Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Kieselstrand

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Kieselstrand   Mi Mai 13, 2015 12:27 pm

das Eingangsposting lautete :

Hierbei handelt es sich um einen langen Kieselstrand, der um die hundert Katzensprünge lang ist und zudem an einen See grenzt. Ebenfalls ist er ein guter Jagdplatz, da man abgesehen von den Fischen im See im hohen Gras gute Beute, wie zum Beispiel Wasserratten, machen kann. Dieses Territorium liegt wohl am weitesten weg vom LotusClan Lager, dennoch ist es ein sehr beliebter Platz, der auch oft von Gefährten aufgesucht wird, die gemeinsam den Sonnenuntergang über dem See beobachten wollen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Mi Sep 30, 2015 7:50 pm

Die weiße Kätzin hatte genau JETZT kein Glück. Sie schlug mit ihren Pfoten nach dem Fisch und versuchte diesen mit ihren Krallen zu sich zu ziehen. Die Kriegerin erwischte aber nur die Flosse des Fisches, da dieser natürlich nicht kampflos aufgeben wollte riss er sich los, er hatte zwar nun einen Riss in seiner Schwanzflosse, dennoch war er am Leben. Eiskristallsplitter stieß sich mit ihren Pfoten am Bodne ab um schneller an die Wasseroberflche zu gelangen, dann schnappte sie nach Luft und schüttelte energisch ihren Kopf. Blinzelnd, da ihr das Wasser aus ihrem langen Fell in die Augen tropfte schwamm sie zu ihrem Schüler zurück als sie stehen konnte brachte sie es fertig sich noch energischer zu Schütteln. "Ok, so solltest du das vielleicht nicht machen. Versuch den Fisch nicht an der Schwanzflosse zu erwischen.", miaute sie und schmunzelte belustigt über ihr Unglück.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Sa Okt 03, 2015 9:47 am

Eiskristallsplitter schnurrte belustigt, weshalb ich verlegen lächelte. Gespannt hörte ich ihr zu, das nur wir schwimmen konnten, aber die anderen Clans konnten dafür andere Sachen. "Wow! Das bedeutet also das auch wenn wir alle Clan-Katzen sind, uns doch unglaublich unterscheiden!" rief ich aufgeregt aus, ehe meine Mentorin meinte, das ich alles richtig gemacht hätte. Danke, Edelstein das du mir das Schwimmen beigebracht hast! dachte ich dankbar und hörte dann Eiskristallsplitter zu, als sie mir das Jagen in diesem seichten Gewässer erklärte. Hier langsam schwimmen, beachten das ich nicht stehen kann! schärfte ich mir ein und beobachtete dann die weiße Kriegerin mit Angusaugen, wie sie einen Jagdversuch startete. Sie schien es wirklich gut zu machen, jedoch fiel der Jagdversuch nicht sonderlich gut aus. Sie tauchte wieder auf und schüttelte sie, wobei ich Wassertropfen ab bekam, die ich mir aus dem Gesicht wischen musste. Sie erklärte mir, das ich es so vielleicht gerade nicht machen sollte, also nicht versuchen den Fisch an der Schwanzflosse zu erwischen. "Aye, Ma´am!" miaute ich mit einem Lächeln und versuchte nun selbst mein Glück. Ich holte noch einmal kräftig Luft und tauchte dann ab, öffnete die Augen und tauchte langsam, aber zielstrebig knapp über dem Boden entlang, auf der Suche nach Beute.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Kieselstrand   Sa Okt 03, 2015 9:47 am

'Froschpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Sa Okt 03, 2015 9:59 am

Ich sah einen Fisch vorraus, der reglos am Boden war. Dich krieg ich! dachte ich entschlossen und blitzte auf ihn zu. Schnell nagelte ich ihn fest und biss zu. Doch anstatt in saftiges Fleisch zu beißen, spürte ich Holz zwischen meinen Zähnen bersten. Igitt! Erschrocken tauchte ich an Land und beäugte, was ich da gefangen hatte. Ein altes Stück Holz steckte zwischen meinen Kiefern, was ich schnell ausspuckte und etwas grimmig ans Ufer schleuderte. Enttäuscht kehrte ich zu Eiskristallsplitter zurück und war ihr ein schiefes Lächeln zu. "Einen Stock kann man wohl schlecht als Fang bezeichnen, oder?" fragte ich sie leicht beschämt und blickte sie mit meinen grün funkelnden Augen an. Ob sie ihren ersten Jagdversuch auch verpatzt hat?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   So Okt 04, 2015 12:31 pm

Außer Atem kam ich am Kieselstrand an. Eiskristallsplitter und Froschpfote waren gerade am Jagen üben, da ich nicht stören konnte setzte ich mich erst einmal an die Seite. Ich hatte ja schon gejagt und auch etwas Gefangen, also würde es ja nicht so schlimm sein wenn ich eine Kurz Pause machte.
Es vergingen einige Minuten, in denen ich an Pantherfell dachte und verlegen in der Gegend herum schaute. Dann aber stand ich auf und trat vorsichtig ins Wasser. Ich hatte etwas Abstand von den anderen beiden und Tauchte dann auch unter. Als ich meine Augen öffnete entdeckte ich eine Forelle und mit vorsichtigen aber kräftigen Schwimmbewegungen näherte ich mich. Meine Luft würde gleich ausgehen und daher musste ich mich beeilen. Ich wurde schneller und schließlich stürzte ich mich auf die Forelle.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Kieselstrand   So Okt 04, 2015 12:31 pm

'Kastanienfall' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   So Okt 04, 2015 12:41 pm

Sie wich aus und versuchte zu entkommen. Vielleicht hätte ich sie bekommen, wenn meine Luft nicht ausgegangen wäre. Um nicht unter Wasser zu verrecken schwamm ich schnell an die Oberfläche und lies die Forelle am Leben. Oben angekommen holte ich Tief Luft und schwamm mit schweren Atem wieder zurück ans Ufer. Ein kurzer Blick zu den anderen und ich stellte fest das sie auch noch kein Glück hatten. Sicherlich würden beide noch was fangen! Wieder setzte ich mich ans Ufer und beobachtete das Wasser. Etwas in meinen Gedanken verloren suchte ich nach einem Schatten, fand aber keinen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Mo Okt 05, 2015 7:26 pm

Eiskristallsplitter schnurrte belustigt und schüttelte ihren Kopf. "Nein, kein wahrlich nahrhafter Fang, aber jeder fängt klein an. Auch mein erster Jagdversuch endetete. Naja wie soll ich das sagen, ich landete kopfüber im Fluss.", lachte sie und lief langsam aus dem Wasser. "Komm es wird schon spät und wer weiß, vielleicht darfst du ja auf die Große Versammlung mit also sollten wir so schnell wie möglich ins Lager gehen.", miaute sie und trat gänzlich aus dem Wasser. Diesmal schüttelte sie sich einige male bevor sie sich zu ihrem Schüler umdrehte. Sie hatten heute zwar nichts gefangen, aber das war ja auch egal. Mit großen Schritten rannte Eiskristallsplitter los und entdeckte Kastanienfall. Sie winkte ihm mit dem Schweif und zeigte ihm das er ihr folgen sollte.

--> LotusClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Mi Okt 07, 2015 10:43 pm

Eiskristallsplitter lief in Richtung Lager davon, also folgte ich ihr in der Hoffnung das Pantherfell da war. Jetzt wurde es langsam zu spät für einen Schwimmausflug mit ihr, aber wer weiß vielleicht nimmt sie ja nicht an der Großen Versammlung teil. Gleichzeitig fragte ich mich ob ich zur Großen Versammlung eingeteilt war, oder nicht. Erfahren würde ich es wohl erst wenn ich im Lager war, also beschleunigten sich meine Schritte.

--> LC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Fr Okt 09, 2015 6:37 pm

Kastanienfall kam in der Zwischenzeit an, was mich kurz ablenken ließ, als er aber zu jagen anfing wandte ich mich wieder Eiskristallsplitter zu. "Wirklich? Das heißt ich bin also nicht der Einzige der Fehler macht?" fragte ich mit verlegendem Lächeln, war aber auch erleichtert. Ich senkte enttäuscht meinen Schweif, als Eiskristallsplitter meinte das wir nun zurück gehen sollten, war aber erfreut, als sie meinte ich dürfe vielleicht mit zur Großen Versammlung. "Das wär schön!" murmelte ich und mahlte mir eine ganze Lichtung voller unterschiedlicher Katzen aus - kräftige, flinke, alte und junge. Dann folgte ich meiner Mentorin aus dem Wasser und lief ihr hinterher in Richtung Lager, nachdem ich mich geschüttelt hatte bis mein Fell nur noch etwas feucht war.

----> LC-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   So Nov 15, 2015 11:57 am

<--- LotusClan - Lager

Das verwelkte Grass schmiegte sich an mein Fell, als ich durch das Grassmeer lief und bei den Steinen stehen blieb. Durch die Monde am Wasser waren die Steine rund geworden und stachen nicht unangenehm in den Ballen als die bei den Zweibeinern. "Knochenpfote, du wirst nach Moos suchen. Kratz es am besten bei größeren Steinen ab." rief ich dem Schüler Gewittersterns zu, während ich mich umschaute und mir einfiel, dass durch die vielen Wunden unser Vorrat an Goldrute stark vernachlässigt wurde. "Farnpfote du kannst nach Goldrute suchen. Du kennst es bereits, da wir es zur Behandlung von offenen Wunden nutzen." erklärte ich meinem klugen Schüler und sah mich nun selbst um. Mit den vielen Schülern zurzeit, würde es nicht lange dauern, bis einer auf die Idee käme etwas Giftiges zu essen. Als Mutprobe! dachte ich schnaubend nach. Mit wachen Blick suchte ich nach Überresten von Brenneseln, die durch die Hitze vertrocknet sein müssten. Einfacher für mich die Samen zu sammeln!
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Kieselstrand   So Nov 15, 2015 11:57 am

'Federfall' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Di Nov 17, 2015 8:32 pm

<--- Lotusclan-Lager

Mit angelegten Ohren kämpfe Knochenpfote sich durch das hohe Gras, ständig hatte er Spinnenweben im Gesicht. Mit sichtbar schlechter Laune erreichte er den Strand, der voller kleiner runder Steinchen war. Jetzt wo das Gras keinen Schatten mehr spendete, spürte Knochenpfote, wie die Hitze der aufsteigenden Sonne auf ihn herunterknallte. Und ich dachte, gestern sei ein schrecklicher Tag gewesen, scholt er sich selber gedanklich und setzte vorsichtig die Pfoten auf die warmen Steine. Nicht mehr lange und die Kiesel würden unter seinen Pfoten glühen. Er nickte bloß, als Federfall ihm seine Aufgabe zuteilte und entfernte sich dann von dem Heiler seines Clans, um dieser in Ruhe nachgehen zu können. Murrend suchte er nach Steinen, deren Moos noch nicht von der Sonne versengt war.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Kieselstrand   Di Nov 17, 2015 8:32 pm

'Knochenpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Di Nov 17, 2015 8:44 pm

Zu seiner eigenen Überraschung wurde Knochenpfote schon bald mehr als fündig. Während er zwischen den größer werdenden Steinen hin- und herkletterte, bemerkte er eine Art kleine Steinhöhle, in der es relativ schattig und kühl war. Mit tastenden Pfoten kratzte der Schüler das weiche Moos von den kühlen Felsen, eine Portion nach der anderen, bis er schließlich vier dicke Büschel Moos seine Beute nennen konnte. Federfall war außer Blickweite, Farnpfote noch nicht angekommen, und er hatte definitiv eine Menge Moos gefunden, also warum sollte er nicht ein klein wenig für sich alleine üben? Kurz verstaute Knochenpfote das Moos auf einem flachen Stein, dann drückte er sich zurück ins hohe Gras.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Kieselstrand   Di Nov 17, 2015 8:44 pm

'Knochenpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Mi Nov 18, 2015 8:04 am

Durch die lange Zeit der Hitze war das dünne und lange Gras trocken, brach und raschelte bei jedem Schritt und machte Knochenpfotes Jagdversuch bereits von Grund auf zunichte. Wieder deutlich demotivierter schlug der Getigerte sich also wieder zum Kieselstrand durch und setzte sich dort zu seinem Moos ans Ufer und blickte nachdenklich auf die spiegelglatte Wasseroberfläche. Er musste heute unbedingt mit Eiskristallsplitter reden. Mit steinerner Miene fragte Knochenpfote sich, ob er sich mit seiner gestrigen Handlung vielleicht eine der wenigen Beziehungen zu einer anderen Katze des Clans zerstört hatte. Und wenn nicht damit, dann versucht Eishauch es mit Sicherheit auch einmal. Alleine bei dem Gedanken, dass der ehemalige zweite Anführer nun ebenfalls im Ältestenbau lebte und Knochenpfote somit gezwungen war, in seiner Gegenwart zu sein, stellte sich das hellgraue Fell des Katers auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Mi Nov 18, 2015 5:28 pm

Durch die Hitze waren viele Pflanzen vertrocknet, obwohl sie so nah waren am Wasser. Eine Brennnessel lag am Boden und vorsichtig beschnüffelte ich sie, bevor ich sie auseinander zupfte. Nur nicht die Haare berühren. Sonst wird es brennen erinnerte ich mich schaudernd und sammelte ein Paar Brennesselsamen ein, die ähnlich wie Schafgarbe wirkten. Nur wächst es in besseren Zeiten dachte ich seufzend nach und schaute auf, als ich Knochenpfote beobachtete. Er hatte wohl Erfolg gehabt, da er schon jagte. Nur nicht wirklich geschickt. Hat Gewitterstern ihm überhaupt etwas beigebracht? dachte ich kopfschüttelnd nach. Leider entwischte ihm die Beute und ich kam näher auf ihn zu, während ich die Heilkräuter vor mir her trug. "Ich sehe du stehst noch am Anfang." kommentierte ich. Als ich in seinem Alter war, fand ich es ermüdend wenn mir nur irgendwer etwas beibringen wollte. Vielleicht ist es immer noch so Knapp legte ich die Brennnesselsamen zu seinem Moos ab und schaute die Oberfläche des Wassers, die silbrig schien. "Du scheinst wohl ein Denker zu sein und wahrscheinlich langweile ich dich mit meinem Geschwätz, doch lass mir dir ein Ratschlag geben: Blicke nicht in die Vergangenheit sondern in die Zukunft, den an diese wird man sich erinnern." miaute ich ihm ruhig zu und wand mich wieder ab. Seine Pfoten werden sein eigenes Schicksal bestimmen. So wie wir alle. Der SternenClan kann nicht alles formen, so sehr es sich dies auch wünscht dachte ich schweigend nach. "Schau weiter nach Klettenwurzel. Sie hat einen scharfen Geruch, besitzt dunkle Blätter und schaut ähnlich aus wie eine Diestel." wies ich ihn an, bevor ich weiterging und die Luft prüfte. Farnpfote war wohl noch auf der Suche, also konnte ich selber sammeln gehen. Durch die kältere Jahreszeit würde es nur üblich werden, dass es mehr Erkältung geben würde. Auch könnten die Jungen schnell Fieber bekommen, was zu Grünen Husten führen könnte. Hoffentlich wächst hier etwas Lavendel Mit offenen Sinnen suchte ich nach der kleinen, lila Pflanzen, die einen eher angenehmeren Geruch verströmte.


Zuletzt von Federfall am Mi Nov 18, 2015 5:29 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Kieselstrand   Mi Nov 18, 2015 5:28 pm

'Federfall' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Do Nov 26, 2015 7:13 pm

Federfall hatte Knochenpfote wohl bei seinem misslungenen Jagdversuch zugesehen, denn er ließ einen Kommentar ab, den Knochenpfote bloß mit einem Anlegen der Ohren quittierte, bevor er wieder auf die glatte Wasseroberfläche sah. Federfall sprach weiter und der junge Kater hörte ihn mit eisener Miene zu. In die Zukunft blicken? Und was ist mit der Gegenwart?, fragte er sich und blickte den Heiler einen Moment lang stumm an, bevor er sich schließlich langsam wieder aufrichtete und sich nach seiner neuen Aufgabe umsah. Riecht scharf, dunkele Blätter und sieht aus wie eine Diestel. Wie sieht eine Diestel aus? Mit genervtem Gesichtsausdruck konzentrierte sich Knochenpfote auf die Merkmale, mit denen er etwas anfangen konnte und begann die Umgebung abzusuchen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Kieselstrand   Do Nov 26, 2015 7:13 pm

'Knochenpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Do Nov 26, 2015 7:18 pm

Suchend durchstreifte Knochenpfote die Gegend, seine Gedanken verloren sich jedoch immer wieder bei Eiskristallsplitter. Ich muss unbedingt mit ihr reden, bevor sie von den anderen Katzen alles erzählt bekommt, schärfte er sich selber ein, während er über die immer wärmer werdenden Kiesel lief. Weit und breit war keine Pflanze mit dunklen Blättern, einem scharfen Geruch und der Optik einer Diestel zu sehen, weswegen Knochenpfote seine Suche bald resigniert abbrach und einen beinah flehenden Blick zu Federfall war, der ebenfalls Wasauchimmer suchte. Was Gewitterstern wohl gerade macht? Knochenpfote sah zu seinen Pfoten, er bereute seinen Angriff immer noch nicht, aber er vermisste das Training und vor allem die Zeit mit Gewitterstern. Je mehr du lernst, desto schneller kannst du wieder trainieren, sagte er sich selber und seufzte auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Di Dez 01, 2015 12:22 pm

Ein großer Lavendelbusch wuchs versteckt zwischen den steinigen Boden und Schilf. Es war erstaunlich, dass so viel von dem Kraut wuchs, obwohl der Standort nicht günstig war. Sorgsam biss ich die Stängel ab und brachte diese zu den anderen Kräuter, wo bereits Farnpfote und Knochenpfote waren. Es ist spät und wir sollten langsam zurückkehren beschloss ich. "Wir gehen wieder ins Lager zurück. Jeder nimmt ein Teil der Kräuter mit." wies ich die beiden jungen Kater an und nahm selber ein Stück der Heilkräuter. Hoffentlich hat sich in dieser Zeit nicht schon wieder jemand verletzt dachte ich leicht genervt nach und lief los. Die beiden Schüler würden schon nachkommen, denn sie waren keine Jungen mehr.

---> LotusClan - Lager

[Trage für alle ein]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   Do Dez 03, 2015 7:40 pm

Stumm sah Knochenpfote zu, wie Federfall den Kieselstrand weiter nach irgendwelchem Grünzeugs absuchte und ein erleichtertes Seufzen drang aus seiner Kehle, als der Heiler sich mit seiner Ausbeute offenbar zufrieden gab. Wie ihm aufgetragen, nahm der junge Kater sich einen Teil der Kräuter mit gerümpfter Nase. Er würde wahnsinnig werden, müsste er jeden Tag diese Gerüche aushalten. Federfall war bereits zum Lager aufgebrochen und Knochenpfote musterte den schweigsamen Farnpfote kurz, bevor er sich ebenfalls alleine auf den Weg machte, den aufdringlich würzigen Geruch resigniert ignorierend.

---> LC-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kieselstrand   So Dez 20, 2015 5:37 pm

← LotusClan-Lager

Der schwarze Kater rannte durch den Wald auf den Kieselstrand zu. Ich muss jagen gehen, dachte der Kater. Der Clan braucht Beute! Doch Zwielichtglimmen wusste selbst, dass er sich selbst nur eine Funktion für diesen Ausflug einreden wollte, der schon fast fluchtartig war, nein, es war sogar ein Flucht. Die Pfoten des Kriegers wurden schneller, als er zwischen den Bäumen Licht aufblitzen sah. Mit bebenden Flanken schoss der Kater aus dem Wald. Seine hellgrünen Augen blickten sich hektisch um, als er über die Steine stolperte. Ein paar mal stieß der Schwarze sich die Pfoten an dem unfesten Hintergrund, doch als er am Wasserrand ankam und die Pfoten in das kühle Nass eintauchen konnte, beruhigten sich sein Gemüt und seine Schmerzen. Einen Augenblick lang blicken die Augen des Katers ausdruckslos in das kühle Nass, bevor er sich auf einem der Steine zusammenrollte. Er musste nachdenken, er musste seine Ruhe finden. Einige Minuten später war der Kater eingeschlafen.
Nach oben Nach unten
 
Kieselstrand
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: