StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Waldquelle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Schnee
Admin
avatar

Weiblich Clan : //
Rang : //
Besondere Merkmale : Auffällige Narbe am Schweif

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
15/15  (15/15)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Waldquelle   Do Jan 19, 2017 4:32 pm

das Eingangsposting lautete :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der kleine Fluss, der aus den Bergen kommt und später in den Grenzfluss hineinfließt, durchquert auch den tiefen Wald. Entlang seines Ufers liegen große Steine, mit Moos besetzt. Auch Äste oder tote Baumstämme liegen dort. Die Waldquelle ändert ihr immergrünes Aussehen nie und bietet so auch in der Blattleere Beute an, da sich kleine Nager zwischen den engen Felsspalten zu verstecken versuchen. Auch Bäume wachsen hier sind aber deutlich kleiner und schmaler, verglichen zu den hohen Bäumen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Frost

avatar

Weiblich Clan : später AC
Rang : Mitglied
Gefährte : ✝ Habicht
Schüler/Mentor : -
Besondere Merkmale : Gletscherblaue Augen, langer Schweif, V-Riss im linken Ohr, Narben im Nacken

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
15/15  (15/15)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Waldquelle   Fr Aug 18, 2017 3:53 am

Eine fremde Stimme erklang, deutlich erkennbar gehörte diese zu einem Kater und langsam drehte ich mich diesem zu. Ein recht stattliches Exemplar von einem Kater stand da vor mir, mit dichtem gemustertem Fell in goldenen, braunen, rötlichen und schwarzen Tönen. Bernsteinfarbene Augen harmonierten gut mit der Fellfarbe und eine nicht all zu sehr auffallende Nase fand man auf der Schnauze des Kater´s vor. In Ruhe musterte ich meinen Gegenüber und gab fragend das Wort wieder mit welchem er mich wohl benannt hatte. Ein wissendes schmunzeln beantwortete mir meine Frage zu genüge, er hatte also mitbekommen wie die Eule Jagd auf mich gemacht hatte, naja, jedenfalls hatte sie versagt. Nun stand ich hier einem Fremden gegenüber welcher mir die Frage stellte wie die Beute denn so lief. Meinerseits folgte keine spektakuläre Antwort, sondern eine simple Antwort mit der Nachfrage ob ich dem Fremden in irgendeiner Weise helfen könne. Eine Antwort hielt jener allerdings anscheinend nicht für nötig "nicht gerade freundlich. Aber was soll´s, wir sind ja auch Fremde für den jeweils anderen" dachte ich still für mich und kam nun auf die Trauer in seiner Stimme zu sprechen. Stille kehrte ein, anscheinend war er auch auf diese Frage nicht bereit zu antworten, wieso sprach man jemanden an wenn man anscheinend nicht sprechen wollte? Leicht zuckten meine Ohren, doch nach einer Weile folgte doch eine Reaktion. Er bedankte sich für die Nachfrage, meinte aber dass es ihm gut ginge wobei er gelangweilt klang "Natürlich und den leichten Klang der Trauer habe ich mir eingebildet. Ach was soll´s, kann mir doch egal sein weswegen ein Fremder trauert. Gesprächig scheint er ja sowieso nicht" überlegte ich für mich und zuckte mit den Schultern "Wenn du das sagst" miaute ich schließlich auf seine Worte. Doch plötzlich zeigte sich auf dem Gesicht des Kater´s ein verschmitztes Lächeln, ein gewisses Interesse wurde erkennbar ehe er meinte ich könne ihm ja meinen Namen verraten. Kurz schmunzelte ich, klappte ein Ohr mit gewisser Belustigung leicht zur Seite "Wie wäre es wenn man erst einmal auf Fragen reagiert und man sich vorstellt. Verrate du mir deinen Namen, dann verrate ich dir meinen" miaute ich mit gelassener Stimme und musterte den kräftigten Kater. Auf was genau war er aus? War er überhaupt auf was aus? Das übliche gewisse Misstrauen in mir regte mich, war bei diesem Kater Vorsicht geboten? Still wartete ich seine Reaktion ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Minze

avatar

Weiblich Clan : Später LotusClan
Rang : Schülerin
Gefährte : //
Besondere Merkmale : Ihre Minzgrünen Augen

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Waldquelle   Fr Aug 18, 2017 1:03 pm

Den Geruch der anderen beiden Fremden hatte Minze erspähen können, doch es interessierte sie mehr mit wem sich Schatten unterhielt. Als sie sich Schatten und der fremden Kätzin näherten, lauschte sie ein wenig und schmunzelte bei Schatten's Worten. Woher hat er nur gelernt einer Kätzin Komplimente zu machen? Dabei schaute sie kurz zu Falke und wieder zurück zu den anderen Beiden. Doch sie wollte nicht so neugierig sein und ließ die Ohren bei sich, stattdessen konzentrierte sie sich auf das Wasser und die darin schwimmenden Fische. Doch bevor die Kätzin mit dem Fischen anfangen wollte, kam Schatten wieder und Minze fragte sich, was er mit der anderen Kätzin abgesprochen hatte. Wo hat er seine Beute gelassen?
Minze brach das Fischen ab und entschloss sich einen Schlafplatz zu suchen.

Nächster Morgen:

Am nächsten Morgen kehrte Minze zu Glanz und Schatten zurück, doch Falke war nicht anwesend.
„Habt ihr Falke gesehen?“ Fragte sie in die Runde. Minze versuchte eine Erklärung für Falke's Verschwinden zu finden, ob er vielleicht hunger hatte und jagen gegangen ist? Oder er wollte die Umgebung erkunden, aber allein? Vielleicht wollte er uns ja auch nicht wecken.
Minze schaute nochmal fragend zu Glanz und Schatten, aber es schien ihr als hätten beide genau so wenig Ahnung. „Wollen wir ihn suchen gehen?“ Schlug sie vor.

[Angesprochen: Glanz, Schatten]
[Erwähnt: Frost, Lotus, Falke]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schatten

avatar

Männlich Clan : Streuner, später Lotusclan
Rang : junger Kater
Besondere Merkmale : listig, Narben auf der Brust, gefährlich wirkender Blick, oft unbemerkt

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Waldquelle   Do Aug 31, 2017 11:34 am

Out: Habe den Post etwas angepasst, damit ich schonmal würfeln kann und weshalb er jetzt wieder bei neu zu sehen ist. Entschuldige!^^

In:
[- 1 Maus]

Am nächsten Morgen war ich schon in der Dämmerung auf den Pfoten gewesen und hatte eine unruhige Nacht hinter mir, da ich darauf brannte, zu erfahren wie die Katzen aus Lotus Gruppe wohl so waren. Deshalb übte ich in Gedanken das Fischen, so wie ich es bei Lotus beobachtet hatte und obwohl die Technik gut funktionierte, ließ ich die Chancen verstreichen. Doch Hunger hatte ich ehe nicht, immerhin hatte ich meine Maus von gestern erst verspeist. Nach einiger Zeit gesellte sich Glanz zu mir und wir genossen einfach nur zusammen den Sonnenaufgang, ehe wir zurück zum Bau kehrten, wo Falke schon verschwunden war. Wo ist er denn schon wieder? Ein bisschen früh sich erneut aus dem Staub zu machen, vielleicht sucht er einfach nur seine Beute von gestern? dachte ich mit einem leichten Grinsen, ehe ich mich zu Minze umdrehte. "Ach lass ihn, Erwachsene haben gern auch mal etwas Zeit für sich. Außerdem," ich deutete zum Himmel, der sich langsam, aber deutlich verdüsterte,"sollte er sowieso bald wiederkommen. Wie wäre es, wenn wir lieber noch etwas jagen? Danach könnte Minze im Unterschlupf auf die Beute aufpassen und auf Falke warten, falls das Gewitter bald losbricht, während Glanz und ich der Kätzin von gestern einen Besuch abstatten." Ich schaute fragend von meiner Schwester zu Minze und schenkte ihnen ein Lächeln. Gestern abend kam es noch dazu, dass ich Glanz und Falke von meiner Begegnung mit Lotus erzählt hatte und so kam es, dass Glanz mich heute dahin begleitete. Während ich auf eine Antwort wartete, sponn ich innerlich die Pläne weiter aus. Einen Teil der Beute, falls wir wieder so erfolgreich wie gestern sind, können wir dann später der Katzengruppe mitbringen. Dann sind sie uns vielleicht aufgeschlossener, immerhin geht Liebe durch den Magen. Warum nicht auch Vetrauen?, dachte ich und meine Augen blitzten listig auf. Anschließend erhob ich mich und beschloss schonmal mit der Jagd zu beginnen, solange die anderen noch entschieden was sie jetzt tun wollten. Deshalb trabte ich zum kleinen Fluss und hielt nach tänzelnden Schatten ausschau, die sich als meine nächste Beute herausstellen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Waldquelle   Do Aug 31, 2017 11:34 am

'Schatten' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Jagd-Würfel (1-10)' : 5, 3, 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Falke

avatar

Männlich Clan : Vive la liberté!
Rang : Reisender
Gefährte : ✝ Stern
Schüler/Mentor : //
Besondere Merkmale : aufmerksamer Blick, roter Fleck auf Stirn

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
17/17  (17/17)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Waldquelle   Do Aug 31, 2017 5:15 pm

Der Goldbraune sah sein Gegenüber interessiert an, als diese schließlich ähnlich knapp wie auch er antwortete und dabei beinahe fast schon schnippisch klang. Eigentlich hätte Falke sich denken können, dass die Fremde sah, dass er über vergangene Zeiten nachgedacht hatte, allerdings ging sie das trotzdem immer noch nichts an. Er erwartete ja auch nicht von ihr, dass sie auf ihn stolperte und ihm dann ihre Lieblingsspeisen vorbetete. Was für eine merkwürdige Einstellung... "Selbst wenn, es würde dich doch nichts angehen", gab Falke freundlicherweise zu, und zog die Brauen zusammen, als er die Graugetigerte anblickte. Diese schmunzelte über Falkes plötzliches Interesse, was der Goldbraune mit belustigt funkelnden Augen quittierte. "Ich weiß nicht, ob ich dir meinen Namen verraten will... Legst du es denn darauf an, namenlos zu bleiben?" Falke sah sein Gegenüber mit hochgezogenen Augenbrauen an und ein belutigtes Schmunzeln umspielte seine Lippen, und warterte auf ihre Reaktion. Schließlich ließ der Goldbraune seinen breiten Kopf sinken und lächelte. "Du gefällst mir", lachte er leise, "Falke mein Name." Ob die Fremde ihm ihren Namen verraten würde? Neugierde war in seinen goldenen Blick zurückgekehrt, denn um sie einschätzen zu können, dafür kannte er sie noch nicht lange genug.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Waldquelle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Heisse Waldquelle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Thrishna - das ersehnte Land-
Gehe zu: