StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Eispfad zu den Bergen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Eispfad zu den Bergen   Mi Jul 05, 2017 6:38 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Wild

avatar

Weiblich Clan : Einzelläuferin
Rang : junge Kätzin
Besondere Merkmale : Wild, Loyal und Freiheitsliebend

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Eispfad zu den Bergen   Mi Jul 05, 2017 6:50 pm

- first post -

"Nie wieder lasse ich mich von dir überreden in die Berge zu gehen!" hörte sie Echo mit klappernden Zähnen sagen und musste grinsen. "Jaaaa schon gut, schon gut. Es war vielleicht nicht meine beste Idee bisher aber aufregend war's trotzdem!" miaute sie ihrem Freund zu und drückte sich an seine helle Flanke, um ihn zu wärmen. Echo wirkte immer noch genervt und sogar ein bisschen wütend. Wild konnte es ihm auch nicht verdenken, immerhin hatte ein Greifvogel ihm beinahe den Schweif abgebissen. Ihr erster Ausflug zu den Bergen hätte eigentlich nicht schlimmer laufen können aber die Bunte war zu neugierig gewesen, wie es dort sein mochte. Immerhin wussten sie jetzt, wie gut es ihnen ging. Langsam hörte der eisige Wind auf ihnen ins Gesicht zu peitschen, denn sie hatten den Pfad erreicht, der wieder hinunter ins Tal führte. "Na endlich! Wollen wir kurz verschnaufen? Ich spüre meine Pfoten nicht mehr!" rief Wild Echo zu und lief an der nackten Steinwand entlang, bis sie eine enge Kuhle fand, die sie vor dem rauen Klima schützte. Die junge Kätzin ließ sich nieder und begann die rauen Ballen abzulecken. "Eigentlich schade, dass wir den Greifvogel nicht erlegen konnten, mein Magen knurrt brutal!" Sie setzte ihre großen Kulleraugen auf und blinzelte Echo zu. Er war einfach ein toller Jäger und fing so gut wie jede Beute!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Echo

avatar

Männlich Clan : Einzelgänger
Rang : junger Kater
Besondere Merkmale : helle grüne Augen, etwas mürrisch, leicht verspielt

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
6/10  (6/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Eispfad zu den Bergen   Mi Jul 05, 2017 7:07 pm

- first post-

"Lass uns in die Berge gehen. Das wird suuuper Spaß machen" äffte ich Wild nach während ich genervt vor mich hinstapfte und versuchte den eiskalten Wind zu ignorieren. "Nie wieder lasse ich mich von dir überreden in die Berge zu gehen!" murrte ich. Meine Zähne klapperten dabei so doll, dass ich nicht einmal sicher war ob sie mich überhaupt verstanden hat. Aber es war mir egal. Ich wollte nur so schnell wie möglich von diesem Berg runter und mich wieder in eine warme Höhle kuscheln. "Ja und wie aufregend, mir beißt ein Vogel fast den Schweif ab und du stürzt fast in eine Klippe." flachste ich mit meiner Freundin. Insgeheim hatte es mir schon auch gefallen aber das musste sie ja nicht unbedingt wissen. Sie drückte sich an mich um mich zu wärmen und meine Laune besserte sich gleich wieder. Ich konnte ihr einfach nicht lange böse sein. Inzwischen hatte der Wind aufgehört und man konnte den Weg zurück ins Tal erkennen. Wild legte sich in eine kleine Nische in der Wand um ihre Pfoten auszuruhen. Theatralisch seufzte ich und zwängte mich dann neben sie. "Mach mal Platz, mir ist auch kalt." sagte ich und streckte ihr die Zunge raus. "Das hätten wir locker geschafft aber der Vogel hatte ja Angst vor mir und ist wieder weg geflogen."protzte ich und streckte dabei meine Brust heraus. "Wir sollten bald zurück ins Tal. Dann fange ich dir was leckeres zu essen. Hier gibt es nicht außer Steine und Dreck." schlug ich der Getigerten vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wild

avatar

Weiblich Clan : Einzelläuferin
Rang : junge Kätzin
Besondere Merkmale : Wild, Loyal und Freiheitsliebend

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Eispfad zu den Bergen   Mi Jul 05, 2017 7:58 pm

Wild machte dem Hellen platz, als er sich zu ihr legte. Er prahlte ein wenig vor sich her und behauptete, dass der riesige Greifvogel nur weg geflogen war, weil er Angst vor Echo gehabt haben soll. "Na klar," erwiderte die Bunte und nickte dabei ironisch mit dem Kopf. Sie hob die rechte Pfote und fuhr sich damit über ihr Ohr, dass kurz stechend schmerzte, wie eine Flamme. "Der Vogel hatte eher vor mir Angst, nachdem ich ihm mit meinen Krallen ins Gesicht geschlagen habe. Die Erinnerung daran wird wohl bleiben." Sie sah auf ihre Pfote, an der etwas verkrustetes Blut klebte. "Cool, ich glaube das wird 'ne Narbe!" Echo meinte, dass sie bald zurück ins Tal sollten, da es hier kaum Frischbeute gab. Sie stimmte dem Hellen zu und bettete ihren Kopf auf den Pfoten, um etwas zu ruhen.

Die Sonne war ein gutes Stück am Horizont weiter gewandert, als Wild ihre grünen Augen öffnete. Ihr ganzer Körper war kalt und steif und sie sehnte sich nach der Sonne auf ihrem Pelz. Echo war ebenfalls eingenickt und sachte stupste sie ihn an. "Hey, lass uns aufstehen. Ich will vor Einbruch der Nacht im Tal sein," miaute sie leise und stand auf. Die Bunte streckte alles von sich und hier und da renkten sich ein paar Knochen wieder ein. Widerwillig verließ sie ihren provisorischen Unterschlupf und stiefelte zurück in den Schnee. Der Temperaturunterschied zwischen den Bergen und dem Tal war enorm! Von hier oben erkannte sie den See, umringt von grüner Wiese und bunten Blüten. Hier oben war es eisig kalt, karg und es lag Schnee. "Nichts wie weg!" Rief Wild nun etwas enthusiastischer und lief los.

---> nördliche Seeseite
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Echo

avatar

Männlich Clan : Einzelgänger
Rang : junger Kater
Besondere Merkmale : helle grüne Augen, etwas mürrisch, leicht verspielt

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
6/10  (6/10)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: Eispfad zu den Bergen   Do Jul 06, 2017 10:00 am

Ich wedelte noch ein bisschen mit meinen Händen in der Luft als würde ich gegen den Greifvogel kämpfen und fühlte mich schon wie ein großer Jäger. Wild meinte der Vogel wäre nur weg geflogen, weil sie ihm ins Gesicht gehauen hatte. "Von dem bisschen streicheln fliegt doch kein so ein großer Vogel weg", zog ich sie ein bisschen auf, "Dass ich ihm in die Krallen gebissen habe hat ihm viel mehr weh getan." Wild sah ihre Pfote an, an der noch etwas Blut klebte. "Oh ja dass wird eine tolle Kampfnarbe. Darauf kannst du stolz sein." antwortete ich ihr und schaute mir ihre Pfote genauer an. Ich will auch sowas! Dann werden alle beeindruckt sein! dachte ich noch bevor meine Augen zufielen.

Von einem Stupsen in meine Seite wurde ich wieder aufgeweckt und sah mich erstmal um. Wo bin ich? Es ist so kalt ich kann mich ja fast nicht bewegen. Langsam kamen die Erinnerungen zurück. Ich war einfach nicht gut darin aufzustehen, erstmal brauchte ich ein paar Minuten um komplett wach zu werden. "Ja geh du schonmal ich bin direkt hinter dir." miaute ich noch etwas verschlafen und richtete mich langsam auf. Außerhalb von unseren kleinen Höhle war es bitterkalt, der Schnee lag auf dem Boden und der Wind wehte wieder stärker. Schlagartig war ich wach und sah noch Wilds Schwanzspitze nach unten zum See laufen. "Wer zuerst unten ist!" rief ich ihr noch hinterher bevor ich selbst los lief.

---> nördliche Seeseite
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eispfad zu den Bergen   

Nach oben Nach unten
 
Eispfad zu den Bergen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das einsame Haus in den Bergen
» Ex zum Geburtstag gratulieren?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Nordberge-
Gehe zu: