Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Verlassener Steg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Verlassener Steg   Di Apr 22, 2014 3:17 pm

das Eingangsposting lautete :

Ein längst vergessener Ort der Zweibeiner. Der alte Holzsteg ist schon seit langer Zeit morsch und vermoost, und die kleinen Boote vegetieren ebenfalls vor sich hin. Nurnoch selten, und nur bei schönstem Sonnenschein, kommen Zweibeiner her um Fische aus dem Wasser zu angeln. Hin und wieder haben sie auch ihre Jungen dabei, welche quiekend das Wasser unsicher machen - und all die Beute verscheuchen. Wenn man davon absieht ist es hier jedoch sehr angenehm, der Teich ist durch Bäumen geschützt, viele Fische tummeln sich im Wasser und die hohen Gräser sind perfekt zur Froschjagd.


copyright: https://www.flickr.com/photos/55038032@N03/9463018283/


Zuletzt von Flussstern am Mi Mai 13, 2015 12:29 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu

AutorNachricht
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Verlassener Steg   Sa Apr 02, 2016 11:05 am

'Muschelpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Jagd-Würfel (1-10)' : 9
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verlassener Steg   Sa Apr 02, 2016 11:10 am

Als meine Pfote ins eiskalte Wasser eintauchte, spürte ich beinahe sofort einen Widerstand und zog instinktiv meine Pfote wieder hinaus. Völlig überrascht, bemerkte ich die Forelle an meinen Krallen, die ich sogleich hinter mir auf den Steg schleuderte. Libellentanz Worte schossen mir in den Kopf, so so sprang ich schnell auf den Fisch und tötete ihn mit einem noch etwas ungenauen Biss in den Kopf. Stolz und mit mir selbst zufrieden, blickte ich in die blauen Augen meiner Mentorin und meinte glücklich: "Sieh nur, Libellentanz, ich habe es geschafft!" Einen kleinen Freudensprung konnte ich daann doch nicht unterdrücken.Ich kann es kaum erwarten das Schwanenpfote und Storchenpfote zu erzählen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verlassener Steg   So Apr 03, 2016 5:55 pm

---> Splitterfelsen

Zwielichtglimmens Nicht-Antwort hat meinem schon durch Storchenpfotes geräderten Optimismus nochmals gedämpft, weshalb ich bockig hinter meiner Patrouille hinstapfte. Dabei überholte mich sogar Muschelpfote, während ich Steine wegkickte. "Blöde Krankheiten, blöde Humorlosen... Huch? Iiih!" Anstatt eines scheinbaren Steines hatte ich eine Nacktschnecke erwischt, die hifllos an meiner Pfote klebte. Schnell rieb ich sie am Gras ab, als mir eine Idee kam. "Scheinbar, nicht sein..." murmelte ich und beäugte die Schnecke. Wenn ich vielleicht scheinbar fröhlich war, werde ich es auch wieder, so wie die Schnecke für mich zum Stein wurde! dachte ich triumphierend und war schon um einiges heiterer. Also bewältigte ich den Rest in vergnügten Hüpfern und sah gerade noch, wie Zwielichtglimmen ins Wassser fiel und blickte zu Muschelpfote, der stolz einen Fisch präsentierte. Beiden lächelte ich zu, ersteren ein wenig schadenfroh, zweiteren eher verschmitzt, bevor ich mich selbst abwandte um zu jagen. Einen kurzen Augenblick blieb ich ratlos stehen, bis ich bemerkte was für eine Freiheit ich jetzt hatte. Schnell entschied ich mich für einen Weg flussauf, wo ich in gemütlichen Gehen das Wasser nach schwarzen Schatten taxierte.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Verlassener Steg   So Apr 03, 2016 5:55 pm

'Froschpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Jagd-Würfel (1-10)' : 3, 9, 7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verlassener Steg   So Apr 03, 2016 6:12 pm

[+2 Forellen]

Mein erster Jagdversuch endete in einem Desaster, als einen Schatten zwischen zwei Schatten hervorlugen sah und mit meinem Pfoten hinabfuhr - wie sich herausstellte auf einen Flusskrebs. Das Tier machte Anstalten mich zu kneifen, weshalb ich es schnell wieder ins Wasser warf. Danach jedoch sprang mir förmlich eine fette Forelle in die Krallen, eine andere erwischte ich zwischen zwei dichten Schilfstängeln. Schnell kratzte ich dunkle Erde über die großen Fische mit den glänzenden Schuppen und atmete zufrieden durch. Wenn das mal kein guter Fang war, vielleicht war der Flusskrebs ja ein Glückskrebs? Schön wärs, dachte ich und malte mir aus, mein eventuell gewonnenes Glück mal an Storchenpfote oder bei einen neuen Streich auszuprobieren. Beiläufig ließ ich meinen Blick an der Umgebung umher schweifen, als ich erstarrte. Eine langer, dunkelgrüner Echsenschweif war kurz etwas weiter weg im höheren Gras zu sehen. Begeistert eilte ich ihm nach, merkte jedoch wie die dazugehörige Echse immer schneller wurde. Also rannte ich hinter ihr her, scheuchte sie aus dem Gebüsch und dann quer über das Ufer. Dabei bemerkte ich nicht mehr rechtzeitig Muschelpfote, sodass ich ihn nicht gerade sanft rammte. "Tut mir leid, aber das Abendessen wartet nicht!" rief ich gerade noch hinterher, bevor ich auch schon hinter einem Busch verschwand und unwillkürlich den Fluss abwärts folgte, immer weiter weg von meinem Clankameraden.

---> Tosende Wasserfälle
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verlassener Steg   So Apr 10, 2016 9:53 pm

Libellentanz freute sich über Muschelpfotes Begeisterung und Euphorie, es ihr nach zu machen. Vorher hörte sie aber ein lautes Platschen und sah wie Zwielichtglimmen in das schmuddelige Wasser fiel. "So soll man es auf jeden Fall nicht machen," flüsterte sie mit einem Augenzwinkern zu ihrem Schüler und versuchte sich das Lachen zu verkneifen. Froschpfote begann ebenfalls mit seinen Jagdversuchen, die eher mäßig ausfielen. Muschelpfote hingegen zeigte sich als äußerst talentiert und erwischte bei seinem ersten Versuch bereits einen Fisch. "Wow! Das war wirklich beeindruckend Muschelpfote, ich bin so stolz auf dich!" miaute die Weiße lobend und schnurrte dabei. Ob es daran lag, dass Muschelpfotes Eltern reine LotusClan Katzen waren und Froschpfotes Eltern nicht? Sie versuchte den Gedanken bei Seite zu schieben und sich dem anderen Schüler zu zu wenden, doch dieser raste gerade das Flussufer hinunter und verschwand im Dickicht. "Stop! Warte!" rief sie ihm noch hinterher, doch der Braun-Weiße Kater war schon außer Hörweite. "Zwielichtglimmen, Muschelpfote kommt schnell, wir müssen ihn zurück holen!" rief sie besorgt und preschte los.

----> Tosende Wasserfälle
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verlassener Steg   Mo Apr 18, 2016 7:16 pm

Mit leuchtenden Augen blickte ich zu meiner Mentorin auf, als diese mir sagte, dass sie stolz auf mich sei. Ein warmes Gefühl breitete sich in meinem ganzen Körper aus, doch es verschwand genau so schnell, wie es gekommen war. Froschpfote rammte mich und so stolperte ich unbeholfen un viel schließlich hin. "Dämlicher Flohpelz!" schimpfte ich noch in seine Richtung, doch Libellentanz besorgte Stimme riss mich aus meiner Wut. Kann der denn gar nichts richtig machen? Enttäuscht blickte ich auf meinen ersten Fang, den ich nun wohl hier lassen musste. Der Fisch wäre viel zu schwer um ihn tragen zu können. Ich werde ihn nachher holen! beschloss ich und rannte hinter meiner Mentorin her.

---> tosende Silberfälle
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verlassener Steg   Mo Apr 18, 2016 7:16 pm

Der schwarze Kater war in einiger Entfernung zu Libellentanz und Muschelpfote stehen geblieben. Er beobachtete sie von diesem Standpunkt aus, weil er es nicht wagte, näher zu ihnen zu gehen. Der Krieger hatte sich gründlich blamiert und es war nur seinem wasserdichten Fell geschuldet, dass er sich keine Erkältung holen würde. Sollte er sein Glück noch einmal versuchen? Sicher nicht, er wollte nicht noch einmal versagen. Und dann auch noch vor Libellentanz. Die hellgrünen Augen des Katers lagen irgendwo in der Ferne, als er hörte wie die Kätzin etwas reif. Ruckartig drehte Zwielichtglimmen den Kopf. Was war passiert? Froschpfote! Der Schüler war einfach davon gelaufen. Ohne zu Zögern folgte der schwarze Kater den Anweisungen von Libellentanz, wobei er die kleine Meise allerdings nicht vergaß, welche er im vorbeilaufen aus dem Schilfgras zog. Beute war in diesen Zeiten schwer zu finden, man durfte nicht verschwenden. Dann preschte er, nur eine Pfotenlänge von Libellentanz entfernt, neben ihr am Ufer entlang.

→ Tosende Wasserfälle
Nach oben Nach unten
 
Verlassener Steg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 16 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16
 Ähnliche Themen
-
» Verlassener Steg
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Das merkwürdige Verhalten der Verlassenen i.d. Trennungszeit
» Verlassener Bauernhof
» Verlassener Zweibeinerort

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: