Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Flussufer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 18  Weiter
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Flussufer    Di Apr 22, 2014 3:18 pm

Der breite Fluss der durch das LotusClan-Gebiet fließt, erreicht seinen Höhenpunkt hier. Durch seine Breite sind einige Stellen im Wasser flacher als die andere. Doch ein Fehltritt und man wird von der Strömung mitgerissen, die ziemlich stark ist und bei unerfahrenen Schwimmern eine große Gefahr darstellen kann. Dennoch tümmeln sich bei Blattfrische viele Fische hier und seltene Kräuter können hier wachsen, da es ausreichend viel Wasser und Sonne gibt. Durch die vielen Sonnenstrahlen, liegen hier sehr gerne die LotusClan-Katzen und genießen das Wetter, wenn sie einmal nicht jagen müssen. Abseits des Flussufers ist es auch möglich kämpfen zu trainieren, da der Boden dort fester ist als an anderen Teilen des Gebietes. Dadurch trifft man hier viele Mentoren mit seinen Schülern an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:11 pm

<---- LC Lager

Das Flussufer war in der Blattfrische wunderschön. Die Weiden am Ufer wurden endlich wieder Grün und gaben uns Blickschutz gegen die neugierigen Zweibeiner, die dort gerne ihre Neste in der Blattgrüne aufbauten. Ich ließ mich im Lauf auf die Wiese rollen und zerfledderte etwas Gras mit meinen Krallen. "Herrlich," seufzte ich und atmete die frische Luft in großen Zügen ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:26 pm

<--- LC-Lager

Als ich endlich ankam, sah ich Eishauch sich schon wie ein Junges durch die duftende grüne Wiese rollen. Viele der anderen Krieger hätten deswegen wahrscheinlich den Kopf geschüttelt ... aber nicht ich! Ich warf mich neben ihn in das weiche Gras und sog den Duft des Wassers und der Gräser ein. "Ich liebe die Blattfrische", hatte ich einfach nur zu sagen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:29 pm

"Und ich erst!" schnurrte ich und aalte mich wie ein Fisch in der Wiese hin und her. Als ich mich endlich genug gerollt hatte, sprang ich auf meine Pfoten und schlenderte zum Ufer. Schon nach kurzer Zeit entdeckte ich ein paar Schatten, nahe der Wasseroberfläche. Schnell begab ich mich in die Kauerhaltung und watete, bis einer der Schatten nahe genug war, dann holte ich mit der Pfote aus.
Nach oben Nach unten
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:29 pm

'Eishauch' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:32 pm

Mit voller Wucht hievte ich eine fette Forelle aus dem Wasser. Als sie zappelnd auf der Wiese landete, sprang ich mit beiden Vorderpfoten auf sie, um sie festzuhalten, wobei sie mir mit der Flosse einen dicken Klatscher ins Gesicht gab. Erschrocken, sprang ich zurück und schüttelte kurz den Kopf, ehe ich sie tötete. "Wildes Biest!" kommentierte ich und brachte den Fisch zurück zu Sternenschweif. "Wollte heute wohl nicht als Ältesten-Mahlzeit vor den Pfoten landen." Bei den Worten musste ich grinsen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:41 pm

Als Eishauch sich erhob und ans Flussufer trat, tat ich es ihm gleich um mein Glück am heutigen Tage auch zu versuchen. Natürlich hielt ich ein wenig Abstand zu ihm, damit ich eine realistische Chance hatte eigene Fische zu kriegen und nicht durch seine Aktivitäten eingeschränkt war. Als ich sah, dass er schon den ersten Fisch erwischt hatte, setzte ich mich hin und beobachtete die Wasseroberfläche. Als ich einen großen Schatten sah holte ich mit der Pfote aus.
Nach oben Nach unten
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:41 pm

'Sternenschweif' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:44 pm

Ich ließ meine Pfote ins Wasser schießen und fuhr meine Krallen aus. Ich erwischte den Fisch und holte ihn mit Schwung aus dem Wasser sodass er gut eine Schwanzlänge schräg hinter mir landete Immerhin kann er so nicht schnell ins Wasser zurück, dachte ich und war mir einem Satz bei meinem Karpen und tötete ihn. "Jetzt ist es ein wirklich herrlicher Tag", miaute ich zu Eishauch hinüber. "Damit wären die Ältesten schonmal versorgt."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:49 pm

Auch Sternenschweif gelang es einen fetten Fisch zu fangen. Zufrieden nickte ich bei ihrer Aussage. "Definitiv werden sie davon satt werden." Ich ließ mich zurück ins Gras sinken und ließ die Sonne auf meinen Pelz scheinen. "Sag mal Sternenschweif," begann ich nachdenklich, "was glaubst du wer Kastanienjunges Mentor sein wird? Der Kleine ist nun sechs Monde alt und es ist nur noch eine Frage von Sonnenwechseln bis er ernannt wird."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 5:58 pm

Auch ich setzte mich wieder ins Gras und hörte Eishauch zu. Während ich überlegte leckte ich mir ein paar Mal über meine Pfote und antwortete dann: "Vielleicht nimmt Tupfenstern ihn selber. Oder vielleicht auch du. Und Frostschimmer wäre bestimmt auch schon bereit für ihren ersten Schüler." Ich hoffte nur, dass er jemanden bekam, der nicht so mürrisch war wie mein Bruder. Kristallpfote konnte einem schon leid tun. Also ich mochte meinen Bruder ja ... aber als Mentor könnte er schon ein wenig netter sein,
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Fr Mai 02, 2014 8:55 pm

Bei ihrer Aufzählung nickte ich langsam, bis sie mich auflistete. "Moment - ich?" Ich dachte kurz darüber nach. "Ich weiss nicht ob ich für einen Schüler bereit bin nachdem was mit Bachpfote passiert ist." Bei der Erinnerung verflog meine gute Laune sofort. Sie war meine erste Schülerin, konnte ihre Ausbildung jedoch nie beenden, weil sie bei einem schweren Sturm im Fluss ertrunken war. Selbst für erfahrene Schwimmer ist es tödlich zu schwimmen, wenn die Strömung reißend schnell ist. Und bei dem schweren Unwetter damals hatte der Fluss getobt wie ein wilder Wolf. "Bis heute weiss ich nicht, warum sie überhaupt soweit draußen war und nicht in ihrem Nest." Schuldgefühle schwappten immer noch wie eine riesige Welle über mich. Ich hätte irgendetwas tun müssen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Sa Mai 03, 2014 3:58 pm

"Ja du!" Ich hatte natürlich nicht vergessen was mit seiner ersten Schülerin passiert war, aber irgendwann musste man das hinter sich lassen und sich einer neuen Herausforderung stellen. "Du kannst nichts dafür, dass Bachpfote sich rausgeschlichen hat. Du warst ja nicht ihr Vater und hattest auch ein Recht zu schlafen. Es war ihre eigene Verantwortung und jetzt ist sie im SternenClan und wird wahrscheinlich auch den Kopf schütteln, dass du dich nicht der Herausforderung stellst einen neuen Schüler anzunehmen", miaute ich. Okay eigentlich hatte ich das wenigste Recht über sowas zu lehrmeistern da ich selbst noch keinen Schüler hatte ... aber irgendwer musste den Kater ja mal wachrütteln.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Sa Mai 03, 2014 9:20 pm

"Du hast doch keine Ahnung!" fauchte ich Sternenschweif an. "Als Mentor trägt man ein gewisses Maß an Verantwortung aber das kannst du ja nicht wissen, denn Tupfenstern hat dir ja bisher keinen Schüler überlassen!" Wütend sprang ich auf und ging zu meiner zurückgelassenen Beute. "Du findest ja alleine zurück," murmelte ich und nahm den Fisch, ehe ich mit aufgestelltem Fell zurück in Richtung Lager verschwand.

---> LC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    So Mai 04, 2014 9:18 pm

Nach Eishauchs Worten wusste ich nicht wie ich mich fühlte. Es war eine Mischung aus ganz vielen Gefühlen. Zum einen war ich wütend, weil er mich so angefahren hatte. Dann war ich auch wieder traurig, weil er meine Worte so aufgefasst hatte. Außerdem hatte ich Zweifel, weil ich noch keinen Schüler hatte. Liegt das daran, dass ich nicht verantwortungsbewusst genug bin?, fragte ich mich. Ich hatte bis jetzt keinen Schüler gewollt und war froh dass ich noch keinen bekommen hatte. Aber so wie er es auslegte ... Und dann waren da noch ein paar Schuldgefühle.
Aber auch ich sollte ins Lager zurückkehren. Also nahm ich mit hängendem Schwanz meinen Fisch und trottete mit total chaotischen Gefühlen zurück ins Lager.

---> LC-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    So Mai 18, 2014 3:31 pm

<--- LC Lager

Auf dem Weg zum Flussufer schien alles soweit ruhig. Bald würde die Season anfangen, in der die Zweibeiner mit ihren Monstern und Höhlen vorbeikommen, und alle Fische verjagen würden. Kristallpfote war mal wieder am trödeln, was mich langsam richtig fuchsig machte. Wenn sie nicht bald kommt kriegt sie was zu hören, dachte ich und peitschte wütend mit dem Schweif. Manchmal fragte ich mich, ob sie nicht besser Heilschülerin geworden wäre. So ungerne ich es auch zugab, aber ihre Kriegerfähigkeiten ließen oft zu wünschen übrig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Mo Mai 19, 2014 7:37 pm

<-- Lager

Mit zuckender Schweifspitze erreichte ich den Campingplatz; oder eher das Flussufer. Holzdinger standen am Ufer, daneben war eine Art Donnerweg. Desintressiert schlenderte ich auf meinen Mentor zu und setzte mich neben ihn, die Ohren gespitzt und den Blick auf das Wasser gerichtet. "Heute fange ich etwas!", wiederholte ich im Kopf und knetete schon aufgeregt den Erdboden, der sich unter meinen Pfoten ausbreitete. Der SChatten der Bäume spielte auf dem Wasser, jedoch spiegelten sich auch die dicken Wolken darin. "Was, wenn die Fische nicht hochkommen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Mo Mai 19, 2014 8:28 pm

Endlich kam dann auch meine Schülerin. "So," sagte ich und sah mich um. "Die Grundhaltung zum Fischen kennst du ja bereits, deshalb werde ich dich beobachten und sehen, ob wir dich noch in manchen Sachen etwas verbessern können." Ich deutete auf das Flussufer, "am besten versuchst dus dort an der flachen Stelle."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Do Mai 22, 2014 2:39 pm

Ich nickte und trabte vorsichtig zum Ufer des Flusses. Mit einem kurzen Blick sah ich, dass das Wasser hier etwas flacher war, jedoch trotzdem der ein oder andere Fisch an die Oberflaeche kam und nach Nahrung schnappte. Geduldig setzte ich mich gebeugt an den Rand, hielt eine Pfote ueber das Wasser. Mir wurde einmal gesagt, ich solle darauf achten, dass mein Schatten nicht auf dem Wasser erkennbar war. Jedoch war er dies und ich setzte mich etwas mehr in den Schatten eines Baumes, der dann den meinen verdeckte und es so wirkte, als sei ich garnicht hier. Ploetzlich schwamm ein breiter Schatten auf mich zu und ich liess meine Pfote ins Wasser schnellen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Do Mai 22, 2014 2:40 pm

Gast hat 1 mal gewürfelt Jagd-Würfel (1-10) (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
8
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Do Mai 22, 2014 2:42 pm

Ich spuerte die Schuppen, die schnell an meiner Pfote vorbei glitten. Jedoch gelang es mir, im rechten Moment die Krallen auszufahren und den Fisch zu mir zu zerren. Uebberrascht schleuderte ich die Beute an land. Der Fisch war silber, breit und wirkte recht stark. Entschlossen drueckte ich das Tier flach auf den Boden, biss ihm die Kiemen auf und liess ihn unter meinen Pfoten sterben. Ich konnt eihn kaum hochnehmen und zerrte ihn somit zu meinem Mentor. Schwer atmend setzte ich mich und miaute stolz: "Wie war ich?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Do Mai 22, 2014 2:57 pm

Ich beobachtete jeden Schritt von Kristallpfote ganz genau. Das Training zahlt sich aus, dachte ich zufrieden, während sie wie ein Stein am Ufer hockte und sich keinen Millimeter bewegte. Und was mich noch mehr überraschte war, dass die Schülerin einen riesigen Fisch an Land zog. "Was für ein Fang!" rief ich und begutachtete den Monsterfisch. "Ich würde sagen wir können das Jagdtraining abschließen. Nun müssen wir nur noch kämpfen üben, aber nicht solange Schwanenfeder noch beim Heilertreffen ist." Beim Kämpfen können immer mal Verletzungen passieren und es ist sicherer, wenn unsere Heilerin dann anwesend ist, damit das mit ihrem Ohr nicht noch mal passiert. "Trotzdem kann ich dir schon einmal etwas zeigen- und zwar eine Wasser-Kampftechnik. Versteck den Fisch und komm dann zum Ufer," sagte ich und warf mich ins kühle Wasser.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Do Mai 22, 2014 3:13 pm

Ich gehorchte und schliff den Fisch hinter mir her. Meine Zaehne begannen zu schmerzen, jedoch verklagn dies, als ich die Beute dnlich in einem breiten Busch verstecken konnte. Ich vernahm das Gerausch eines Platschens. "Oh nein. Nicht schwimmen!" Ich konnte noch nicht sehr gut schwimmen, ausserdem schien das Wasser kalt zu sein, denn der Wind war dies auch. Aber naja, ich musste es lernen, schliesslich bin ich eine LotusClan-Katze und uns strahlt dieses Geschick eben aus. Zoegernd trat ich auf das Ufer zu und glitt langsam ins Wasser. Die Kaelte erschreckte mich erst und als ich nicht mehr stehen konnte, paddelte ich angestrengt mit den Beinen, um mich ueber Wasser zu halten. Angestreng konnte ich gerade Mal meinen Kopf ueber Wasser halten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Do Mai 22, 2014 3:21 pm

Anscheinend müssen wir erst das Schwimmtraining intensivieren, dachte ich besorgt, als ich sah wie viel Mühe Kristallpfote hatte über Wasser zu bleiben. "Kämpf nicht gegen die Strömung an, lass dich treiben," sagte ich und schwamm auf sie zu. "Versuch den Kopf über Wasser zu halten - zumindest bis zur Nase - und beweg die Beine abwechselnd, als würdest du ein steiles Gelände hochgehen." Ich machte ihr es einmal vor, wusste aber nicht ob sie meine Beine unter der Wasseroberfläche sehen konnte. "Denk immer daran, das Wasser ist unser Freund, nicht unser Feind. Es gibt keinen Grund Angst zu haben."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Flussufer    Sa Mai 24, 2014 3:01 pm

Stumm hoerte ich meinem Mentor zu, die Energie zum Reden hatte ich gar nicht und ich schluckte sowieso die ganze Zeit Wasser. War treiben lassen wirklich eine gute Idee? Was, wenn ich etwas falsch mache und mitgezerrt werde? Das Wasser ist unser Freund, nicht unser Feind. Etwas Unschluessig gab ich der Stroemung nach und schlug, wie Splitterregen es mir geraten hatte, abwechselnd mit den Beinen. Tatsaechlich war es nun einfacher und es wirkte fuer mich so, als wuerde ich einen Berg hinaufsprinten, nur, dass ich halbwegs schwebte. Ich musste Grinsen und konnte endlich anfangen zu sprechen: "Wie kaempft man denn im Wasser?"
Nach oben Nach unten
 
Flussufer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 18Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 18  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Flussufer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: