Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Di Apr 22, 2014 5:20 pm

das Eingangsposting lautete :

Hier ist das RPG für die Splitterfelsen (AC- LC Grenze):




Zuletzt von Flussstern am Mi Jul 02, 2014 6:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Nov 26, 2015 3:55 pm

Infernonacht tauchte eine kurze Zeit später auf und sprach genau das laut auf, was ich dachte. Ich werde nicht zulassen das wir schon wieder Schwierigkeiten kriegen, dachte ich und verfolgte alles mit scharfen Blick. Die Älteste des Ahornclans schien vollkommen irritiert und schwafelte da Sachen, die unzusammenhängend wirkten. "Das Junge gehört nicht zu uns, es hängt Ahornclan-Geruch an, genauso wie dein eigener. Riechst du das denn nicht?" miaute ich sachlich, aber auch mit leichter Schärfe über die Frechheit von Blaumeisenfeder so über uns zu reden. Schließlich kam Herbstglanz, die meine Mutter anblaffte. "Red in diesen Ton nicht nochmal mit meiner Mutter," miaute ich vorwurfsvoll und sah sie eindringlich mit blauen Augen an. Dann beobachtete ich kühl berechnend, wie Herbstglanz das Junge vom Baumstamm runterholte, wobei ich sie fast neidisch beobachtete, wie sie elegant auf dem Holz kletterte. Als sie dann das Junge samt Älteste wegschickte, hat sie mir schon ein Problem von der Schulter genommen, weshalb ich nun freundlicher ihr grüßendes Nicken erwiderte. Dabei tauchte der Rest meiner Patrouille sowie Adlerschwinge von der Ahornclan-Patrouille auf, glücklich aussehender den je. Die Patrouillenführerin Herbstglanz bat nun deutlich um eine Eskorte zu Gewitterstern, da Flussstern sie schicke um eine Nachricht zu überbringen. Meine Schülerin Storchenpfote schien nun aufgeregt, genauso wie die anderen Schüler, doch deren Mentoren beruhigten sie, auch wenn sie selbst fragend aussahen. "Es wird kein Kampf geben. Selbst der Ahornclan ist so schlau, zu wissen das ein Kampf an den Splitterfelsen zu gefährlich ist." erwiderte ich beruhigend zu meiner Schülerin und sah dann zu Herbstglanz. Kurz musterte ich sie nachdenklich, bevor ich mit einem Hauch Freundlichkeit miaute :"Ich hoffe es sind gute Nachrichten, Herbstglanz. Da Gewitterstern momentan auf Jagd ist werden wir wohl ein Stück laufen müssen, ich hoffe ihr habt es nicht allzu eilig." Dann drehte ich mich zu meiner Patrouille um und verkündete:"Pantherfell und Kastanienfall, ihr markiert die Grenze zu Ende und könnt danach mit euren Schülern trainieren gehen, Storchenpfote und Infernonacht kommen mit mir." Hoffentlich ist dies wirklich keine Falle, aber wozu sollte es eine sein? Ich sah Storchenpfote an und blickte sie neckisch an:"Erst ein Tag Schülerin und schon darfst du unsere Nachbarn eskortieren. Halt am besten immer ein Auge offen und lass dich nicht provozieren," erklärte ich ihr ermutigend und wartete, bis der Ahornclan sich startbereit erklärte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Nov 26, 2015 4:02 pm

"Ja, so ist es richtig," freute ich mich für den jungen, schwarzen Kater, als er sich einen besonders großen Felsen als Grenzmarkierung aussuchte. Währenddessen kam auch Kastanienfall, der sich bei mir ernsthaft entschuldigte. "Schon in Ordnung, Kastanienfall." winkte ich freundlich ab und sah ihn mit einer gewissen Sehnsucht hinterher. Ich denke.... ich denke ich würde gern mit ihm schwimmen gehen, gestand ich mir ein und markierte weiterhin die Grenze. Dann lief ich zu Kastanienfall und sprach ihn zaghaft an "Hey... ähm hast du das vorhin eigentlich ernst gemeint, mit dem schwimmen gehen?" Ich sah ihn fragend mit meinen blauen Augen an und versuchte in seinen Augen irgendetwas zu entdecken, was an Boshaftigkeit grenzte, aber da war rein gar nichts außer das wame Funkeln seiner schönen braunen Augen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Nov 26, 2015 4:15 pm

Ich konnte ein leichtes Glücksgefühl nicht verbergen, als mich Pantherfell lobte. Dann kam auch endlich Kastanienfall entschuldigend bei den Splitterfelsen an. Ich erwiederte sein Nicken höflich. Samtschleier unterhielt sich währenddessen mit den AhornClan Katzen und bestimmte schließlich, dass wir hierbleiben sollen, damit die Grenze fertig markiert wird und sie die AhornClan Katzen zu Gewitterstern bringen werden. Mit einem mulmigen Gefühl im Bauch sah ich zu, wie die fremden Katzen auf unser Gebiet traten. Hoffentlich führen sie uns nicht in einen miesen Hinterhalt! Dachte ich etwas beunruhigt. Doch ich ließ die erfahrenen Katzen die Entscheidungen treffen und wandte mich an meinen Mentor, der sich gerade mit Pantherfell unterhielt. "Gehen wir dann noch Jagen?", fragte ich wissbegierig und drückte mich wieder an Sandpfote, die das Geschehen beobachtete. Ob sie auch misstrauisch ist? Fragte ich mich, während ich sie von der Seite betrachtete. Doch ihre überaus hübschen, gelben Augen verrieten keineswegs, was sie dachte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Nov 26, 2015 6:05 pm

Mohnpfote klärte seine Schwester schnell über den ungewöhnlichen Vorfall auf, woraufhin Sandpfote skeptisch nickte. Dann kam endlich Pantherfell zusammen mit Kastanienfell und die Schwarze erklärte, dass sie sich den Geruch des AhornClans gut einprägen sollte. Sandpfote atmete tief ein und roch den Geruch von Laub und Erde. Okay, Waldgeruch gleich AhornClan, das ist einfach! Des weiteren meinte Pantherfell, dass sie die Grenzen markieren sollten und Mohnpfote begann schon eifrig. Die Sandfarbene suchte sich eine dicke Verästelung des umgekippten Baumstammes und markierte sie. Fragend blickte sie zu ihrer Mentorin, ob sie alles richtig gemacht hatte. Unterdessen hatte Samtschleier entschieden mit Infernonacht und Storchenpfote die AhornClan Katzen zu Gewitterstern zu bringen. "Schade, ich wäre so gerne an Storchenpfotes Stelle!" miaute sie neidisch ihrem Bruder zu und ging dann zurück zur Gruppe.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Nov 26, 2015 6:09 pm

Blaumeisenfeder beobachtete das Geschehen argwöhnisch und als Herbstglanz dann dazu kam, erkannte sie endlich eine ihr vertraute Katze. "Herbstglanz! Gut, dass du da bist-" Die Älteste wollte gerade erklären was passiert war, als die Rote sie mit Ameisenjunges Heim schickte. Plötzlich klarte die Siamkätzin für einen Moment auf und sah sich erschrocken um. "Um SternenClans Willen! Was tue ich denn hier an der Grenze? Ameisenjunges, komm wir gehen. Das ist viel zu gefährlich für dich so nah am den Felsen!" mauzte sie mit aufgebrachter Stimme und wandte sich ein letztes Mal an Herbstglanz: "Ich... weiss nicht wie ich hier hergekommen bin... kann das bitte unter uns bleiben?" flüsterte sie der Kriegerin aufgelöst zu und nahm dann seufzend das braun-weiße Junge am Nackenfell, um es schnell zurück zu Bachklang zu bringen.

---> AC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Nov 26, 2015 6:27 pm

Herbstglanz blickte zu Samtschleier und nickte. "Wie Gewitterstern diese Nachrichten aufnimmt sei ihr selbst überlassen.", miaute sie und winkte Adlerschwinge mit einem Schweifwinken zu sich. Dann sprang sie auf den umgefallenen Baumstamm und überquerte so elegant balancierend die Grenze. Mit zusammengekniffenen Augen betrachtete sie die Schüler und legte ihre Ohren für einen Herzschlag an und stieß ein tiefes knurren aus. Dann kicherte sie leise vor sich hin. "Der AhornClan ist nicht so töricht und greift ohne Nennenswerten Grund an, also kein Grund gleich so zu dramatisieren.", miaute sie und schüttelte ihren schönen Kopf ehe sie zu Samtschleier blickte. Mit Mühe verkniff sich die getigerte Kriegerin bissige Kommentare welche das Ego der jungen Schüler viel härter treffen würden. Die graue Kätzin beachtete Herbstglanz nicht. Älteste wurden nicht beleidigt, sie hatten ehrenwert für den Clan gekämpft und gejagt, sie verdienten ihre Ruhe.
Da die LotusClan Katzen nur zu dritt waren, wobei die Schülerin brauchte sie gar nicht mitzählen da diese augenscheinlich noch nie gekämpft hatte, machte sich die Kriegerin keine Sorgen. Mit einem Nicken gab sie Samtschleier zu verstehen das sie aufbrechen konnten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Nov 26, 2015 7:13 pm

Ich hörte Samtschleier Aufmerksam zu, sie, Infernonacht und Storchenpfote würden die Ahornclan Katzen zu Gewitterstern eskotieren. Ich und Pantherfell sollten die Grenze fertig makieren und dann meinte sie, dass wir ja mit unseren Schülern Trainieren gehen könnten. Als ich mich dann nach meiner Freundin umsah, kam sie gerade auf mich zu und fragte vorsichtig ob ich das ernst gemeint hätte mit dem schwimmen gehen. "Sicher!" antwortete ich sah ihr Kurz in ihre schönen Blauen Augen, dann aber kam mein Schüler und fragte ob wir Jagen gehen könnten. Ich überlegte kurz, eigentlich wäre ich gerne alleine mit Pantherfell gewesen, aber ich wollte Mohnpfote doch nicht vernachlässigen und außerdem war er noch nie Jagen! "Gute Idee. Kannst du denn schon schwimmen?" Nach dem ich geantwortet hatte schlug ich Pantherfell vor: "Wenn du magst kannst du ja mit Sandpfote mitkommen!" Ich war mir nicht sicher ob sie darauf lust hatte, aber die Hoffnung bestand. Es würde aber sicherlich kein Richtiges Schwimmen gehen sein, sondern eher ein ´Wir lehren unseren Schülern das Jagen´ aber sicher würde das auch spaß machen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Fr Nov 27, 2015 10:49 am

Kastanienfall fragte mich, ob ich denn schon schwimmen konnte. Etwas beschämt betrachtete ich meine Pfoten, denn ich hatte ein wenig Angst vor dem kalten Nass. Müssen wir etwa Schwimmen lernen, um Fische zu fangen? Reicht es nicht, wenn wir uns bloß die Pfoten nass machen? Unbehaglich sah ich zu meinem Mentor und schüttelte mit dem Kopf. Hoffentlich kommt Sandpfote mit, wenn wir Schwimmen müssen. Dachte ich mit grimmiger Miene, die ich allerdings versuchte zu verbergen, denn schließlich sollte mich hier niemand für einen Feigling halten. Also versuchte ich einen entschlossenen Gesichtsausdruck zu zeigen, ehe ich mich wieder Kastanienfall zuwandte. "Wo sollen wir denn Jagen gehen? Können wir los?", fragte ich ihn und legte mit Absicht einen festen Tonfall ein. Schließlich wollte ich eines Tages ein guter Krieger werden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Sa Nov 28, 2015 1:07 pm

Auf das Winken von Herbstglanz hin trat ich zu ihr heran und passierte mit Bedacht, aber sicher den Baumstamm nach ihr. Da Herbstglanz eher mit den Schülern und Samtschleier redete, wandte ich mich der Ältestin zu. "Guten Morgen, Infernonacht. Tut mir wirklich leid das wir eure Patrouille etwas durcheinander bringen, aber es ist wirklich wichtig." miaute ich freundlich und ließ mir nicht anmerken, das ich selbst nicht einmal wirklich weiss worum es ging. Dann wartete ich darauf das wir aufbrachen und auch ein bisschen, ob Samtschleiers Mutter mir noch antworten würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Sa Nov 28, 2015 1:57 pm

Ziternd beobachtete Storchenpfote das Geschehen und fühlte sich eingeschüchtert in Gegenwart der großen AhornClan Katzen. Sandpfote und Mohnpfote hingegen wirkten relativ gelassen, woraufhin die cremefarbene versuchte sich ein Vorbild zu nehmen. Doch als die rote Kätzin namens Herbstglanz dann über den Baum gesprungen kam, konnte sie sich einen erstickten Aufschrei nicht verkneifen und versteckte sich noch dichter hinter Samtschleier. Ihre Mentorin redete beruhigt auf sie ein und meinte es sei toll am ersten Tag direkt die Nachbarn in unser Territorium zu eskortieren. Sie macht doch hoffentlich Witze! dachte Storchenpfote und starrte mit weit aufgerissenen Augen die fremden Katzen an. Apfelnase hätte uns nie in solche Gefahren gebracht!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   So Nov 29, 2015 7:14 pm

Infernonacht lächelte als Samtschleier sich empörte und sie sah Herbstglanz gelassen an ~Die arme weiß einfach nicht wie man sich Älteren gegenüber benimmt~ dachte sie sich. Ruhig sah sie Herbstglanz in die Augen „Ganz ruhig meine Liebe, es ist ja alles gut“ dann wandte sie sich Adlerschwinge zu „Keine sorge Adlerschwinge, der Ahornclan hat sicher einen guten Grund dafür“ erwiderte sie und beobachtete fröhlich das rege Treiben an der Grenze. ~Hach die Jugend von heute ist immer so wild!~ dachte sie sich. Schließlich wandte sie sich Samtschleier zu „Meine Wenigkeit ist soweit!“
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Di Dez 01, 2015 7:57 pm

Mohnpfote meinte, dass er noch nicht schwimmen konnte. "Ach! Das lernst du noch. Schwimmen ist nicht schwer!" Ich überlegte kurz wohin man am besten gehen konnte, wenn man schwimmen üben würde. "Mhh... Ich bin der meinung am Flussufer kann man das gut üben." Vielleicht täuschte ich mich ja auch, aber diese Gegend viel mir halt als erstes ein. Nur wie erklärt man das schwimmen? Ich sah zu Pantherfell und verlor mich in ihren Augen, die wunderschön Blau waren. Mir viel ein, dass sie immer noch nichts dazu gesagt hatte, ob sie jetzt mit kommen würde oder nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Dez 03, 2015 4:42 pm

Schließlich schienen alle soweit und mein Blick schweifte nochmal über meine Clanmitglieder. Kastanienfall und Mohnpfote machten schon fleißig Pläne für eine Jagd - was ich mit einen wohlwollenden Lächeln quittierte - Mama freute sich schon wie ein junges Katzenkind, Pantherfell und Sandpfote schienen auch zufrieden, nur Storchenpfote machte noch einen verängstigten Eindruck. Wieso ist sie jetzt so panisch? Sollte ich Apfelnase oder Natternbiss darauf ansprechen? fragte ich mich, wollte es aber erst einmal selbst in die Pfote nehmen. "Storchenpfote, es wird alles gut sein. Wir sind auf unserem Territorium, solch freies Gelände ist der Ahornclan nicht gewöhnt. Ich wette Herbstglanz hat jetzt genauso viel Angst wie du," flüsterte ich meiner Schülerin zu und zwinkerte,"Und es ist auch keine Schande Angst zu haben, das ist sogar gut. Aber lass sie nicht die oberhand übernehmen, eigentlich ist es wie ein Spiel. Und es macht sogar noch mehr Spaß wenn ich als kleine Belohnung mich an Gewitterstern richte und sage wie stolz du mich heut gemacht hast," miaute ich und sah meine Schülerin lächelnd an. Dann schnippte ich ihr aufmunternd noch mal ans Ohr und richtete mich mit frechem grinsen an Adlerschwinge und Herbstglanz"Dann kommt mal mit ihr Waldbewohner, aber wehe ihr jammert rum, wenn eurer Fell nass wird." Schließlich machte ich mich auf dem Weg zum Flussufer.

----> Flussufer (LC)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Sa Dez 05, 2015 11:14 am

Herbstglanz beobachtete die Schülerin mit zusammengekniffenen Augen und schüttelte kaum merklich ihren Kopf. Ihre blauen Augen blitzen amüsiert als die Schülerin schließlich wirklich Angst bekam. Sie hob ihren Schweif und blickte zu Adlerschwinge welcher sich natürlich gleich mit Infernonacht unterhielt. Das konnte sie nicht verstehen, vorher beleidigte die alte, zugleich dumme Kätzin Blaumeisenfeder um dann wieder einen auf 'es ist ja nichts passiert' zu machen. Als Samtschleier schließlich etwas zu ihrer Schülerin sagte spitzte sie ihre Ohren, sie konnte nichts aufschnappen da die Kriegerin leise genug sprach. "Ach was, Nässe war noch nie mein Problem, genauso wenig wie das Kämpfen.", stellte Herbstglanz klar als sie meinte das ihre Patrouille ja nicht jammern sollte. Sie blickte kurz zu Adlerschwinge und folgte dann der gescheckten LotusClan Kätzin.

--> Flussufer
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Mo Dez 07, 2015 10:53 am

Neidisch beobachtete Sandpfote wie Samtschleiers Patrouille mit den AhornClan Katzen von dannen zog. Wieso passiert mir nie so etwas spannendes? fragte die Schülerin sich und tappste ungeduldig von einer Pfote auf die andere. Pantherfell und Kastanienfall schienen ewig darüber nachzudenken wo und wie sie jagen gehen sollten, was die Schülerin mit einem genervten Ohren anlegen quittierte. Was findet meine Mentorin bloß an diesem Kater? Er ist so ... weich, stellte sie fest und blickte sich um. Die Grenze wirkte plötzlich wieder friedlich und nur das Rauschen des Flusses unter ihnen durchbrach die Stille. Um besser gucken zu können sprang Sandpfote elegant auf den umgefallenen Baumstamm und beugte sich gefährlich weit vor. "Cool," miaute sie und ließ das Bild der reißenden Schlucht auf sich wirken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Di Dez 08, 2015 8:00 pm

"Lass uns lieber zum Lotusteich gehen, dort ist es ruhiger und bestimmt auch keine Patrouille," schlug ich vor und schenkte Kastanienfall bei seinen Worten ein strahlendes Lächeln. Flüchtig beugte ich mich zu ihn herüber und berührte mit meiner Nase seine Wange. Dann trat ich von ihn weg und musste verlegen grinsen, bevor ich mich meiner Schülerin zu wandte. "He Sandpfote, was hälst du von deinem ersten Kampftraining und einer schönen Jagd?" rief ich ihr fröhlich zu, bis ich erstarrte. Wo war sie hin? Doch sie war nur Katzenlängen entfernt und zwar auf dem ungefallenen Baumstamm, wo sie die Aussicht genoss. Ich trat nervös, aber Ruhe bewahrend zu ihr heran und bat sie in freundlichen Ton, der meine Angst um sie nicht verriet:"Sandpfote, du wirst noch oft genug dich an dieser Aussicht satt sehen können. Kommst du jetzt bitte?" Alamiert wartete ich auf ihre Antwort und hoffte sie würde sich nicht erschrecken und abrutschen, doch ich setzte auch volles Vertrauen in meine Schülerin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Mi Dez 09, 2015 3:33 pm

Samtschleier und die anderen verschwanden gerade Richtung Flussufer. Kastanienfall und Pantherfell schienen irgendwie vorsichtig miteinander umzugehen, als sie festlegten wo wir Jagen gehen werden. Sandpfote sprang währenddessen auf den Felsen und sah fasziniert auf den reißenden Fluss in der atemberaubenden Schlucht. Auch ich sprang neugierig zu ihr und spähte vorsichtig über die Kante. Beim Anblick des wilden Wassers taumelte ich ein paar Schritte zurück. Die Vorstellung dort hineinzufallen, war alles andere als schön. Vor allem wenn man nicht Schwimmen kann. Dachte ich mürrisch nach, ehe ich Sandpfote sanft von der Klippe schob. "Komm mit, wir wollen Jagen gehen.", miaute ich ihr ins Ohr. Dann fügte ich schüchtern und etwas leiser hinzu: "Ehrlich gesagt habe ich ein wenig Angst vor Wasser." Peinlich berührt zog ich den Kopf ein und tappte zu den Kriegern. "Kanns los gehen?", fragte ich mit fester, sicherer Stimme.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Mo Dez 14, 2015 8:15 am

Infernonacht versicherte mir, das der Ahornclan sicher einen guten Grund dazu hatte, die Grenzpatrouille um eine Eskorte zu bitten, was ich zwar bejahte, aber wohl in meiner Haut war mir dabei nicht. Wo bleibt Mohnpfote? Was ist wenn sie jetzt auftaucht und niemand da ist? Trotzdem nickte ich der Lotusclan-Ältesten zu und miaute lächelnd:"Sicher." Dann lief ich zuversichtlich als Nachhut am Ende der Eskortenpatrouille, wobei ich den dagebliebenen Schülern und Krieger, die mich leich schuldbewusst an meine eigene Schülerin erinnerten, einen letztes Nicken als Gruß schenkte, bevor Herbstglanz und ich gänzlich in die Welt des Lotusclans eintauchten

---> Flussufer (LC)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Do Dez 17, 2015 5:35 pm

← Flussufer [LotusClan]

Herbstglanz hatte Samtschleier gegen Ende hin überholt und sprang ohne große Mühe auf den Ast. Mit gehobenem Schweif und zügigen Schritten überquerte sie den Baumstamm und und drehte sich um. "Ich danke für die Eskorte.", rief sie laut. Kurz zögerte, für gewöhnlich würde sie noch die Worte 'Möge der SternenClan euch leiten' anfügen, doch das wagte sie nicht. Sie war sich schließlich nicht sicher ob sich der SternenClan noch um den LotusClan kümmerte. Also schwieg sie und wartete etwas auf Adlerschwinge. Ehe sie herumwirbelte und von der Grenze wegstürmte. Sie wollte endlich weg von diesen Verrätern. Auch wenn der LotusClan dem AhornClan nicht direkt etwas getan hatte so hatten sie trotzdem das Gesetz gebrochen. Sie rannte im Moment genau auf einen Busch zu, hinter diesem wurde der Wald wieder dichter, mit einem Satz segelte sie über diesen hinweg und konzentierte sich auf die Laufstrecke vor sich.

→ AhornClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Fr Dez 18, 2015 9:41 pm

Ich war positiv überrascht als Pantherfell kurz mit ihrer Nase meine Wange berührte. An dieser Stelle kribbelte mein Fell und es fühlte sich wärmer an. Dann aber wandte sie sich ab und sprach zu ihrer Schülerin, die auf dem Baumstamm überm Wasser saß und hinab sah. Neugierig beugte sie sich nach vorne um das Wasser sehen zu können, allerdings würde nur ein kleiner Fehler den Tot bedeuten. Es beunruhigte mich noch mehr, als auch noch Mohnpfote auf die Klippe zu steuerte, aber als ich gerade etwas Sagen wollte schob er seine Schwester von dort herunter. Er flüsterte ihr noch etwas ins Ohr, was ich natürlich gerne Gewusst hätte, aber nur aus Neugier. Also war es dann auch egal. Mit der frage ob es los gehen könnte nickte ich nur zufrieden und tapste in Richtung Lotusteich. "Dann lasst uns gehen!"

--> Lotusteich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   So Dez 20, 2015 10:32 pm

Erschrocken fuhr Sandpfote herum, als ihr Bruder sie sanft anstieß. "Bist du verrückt geworden? Lass das!" meckerte sie mit gesträubtem Fell und kletterte zurück zum Klippenrand. Mohnpfote hatte sich zwar bestimmt nur Sorgen gemacht, genau wie Pantherfell, trotzdem musste er nicht gleich schubsen! Kastanienfall verkündete nun endlich, dass wir weiter jagen gehen würden, während Mohnpfote seiner Schwester ins Ohr flüsterte, dass er etwas Angst vor dem Wasser hatte. "Das geht mir genauso," flüsterte sie zurück. "Meinst du es ist so, weil Papa kein LotusClan Krieger ist? Aber egal, wir dürfen es nicht zeigen, ansonsten hält man uns für schwach." Mit hocherhobenen Hauptes marschierte die Sandfarbene also hinter Kastenienfall her und hoffte, dass sie nicht im Wasser jagen gehen würden.

----> Lotusteich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Di Dez 22, 2015 3:21 pm

<--- Flussufer

Herbstglanz hatte mich letztendlich überholt, doch ich hatte in mich in der Zwischenzeit versichert, das die Eskorte auch richtig lief. Zu meiner Freude schien Storchenpfote auch um Längen mutigerer zu wirken, hoffentlich bleibt es auch so. Wenn wir vielleicht öfters mit ihren Geschwistern zusammentrainieren, würde sie selbstsicherer werden. Darüber muss ich mal mit Libellentanz sprechen, dachte ich nach und sah zufrieden Herbstglanz hinterher, die über den Baumstamm kletterte und sich laut für die Patrouille bedankte. "Schon gut! Nur weil wir wie Fische schwimmen können heisst es nicht gleich das wir so taub wie sie sind," miaute ich selbstironisch aber mit einem leichten Lächeln und wartete bis auch Adlerschwinge über den Baumstamm kletterte. Auch ihn miaute ich einen Abschiedsgruß zu, wenn auch etwas freundlicher:"Vielen Dank für die Nachricht, kommt gut heim," dann fiel mir noch etwas ein, weshalb ich noch mit boshaftem Grinsen hinzufügte,"grüßt Zitterkralle und Nussfell von mir, wenn sie auch nur eine Elritze bei der alten Wassermühle erbeuten, ziehe ich ihn jede Forelle über ihre Ohren die ich finden kann." Danach war das Thema für mich beendet, die Mission erfüllt. Ich wandte mich zu lächelnd zu Storchenpfote und sah wie die anderen erst jetzt Jagen gingen. "Komm wir gehen heim, du hast deinen ersten Tag heute gut gemeistert und dir etwas Ruhe verdient," schnurrte ich stolz auf meine Schülerin und nickte ihr anerkennend zu, bevor ich mich entspannt auf dem Heimweg machte.

---> LC-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Di Dez 22, 2015 3:47 pm

<--- Flussufer

Als ich bei dem Splitterfelsen ankam, verschwanden auch meine letzten Hoffnungen, das Mohnpfote nachkam. Ich werde den Schülerbau aufsuchen und mal ein ernstes Wörtchen mit ihr reden müssen, dachte ich leicht seufzend und überquerte galant den Baumstamm bevor ich mich nochmal zur Lotusclan-Patrouille umdrehte. Herbstglanz ging hindessen schon vor, während Samtschleier sich mit leichter Freundlichkeit bedankte, was ich mit einem höflichen Nicken quittierte. Als sie dann noch leicht boshaft hinzufügte, das ich Nussfell und Zitterkralle schöne Grüße bestellen sollte und dies als eine leichte Drohung verpackte, schüttelte ich leicht schmunzelnd meinen Kopf und sah sie dann unverwandt aus gelben Augen an. "Auch wenn ich selbst mit dieser Nachricht nicht einverstanden bin, werde ich sie überbringen. Leb wohl Samtschleier," miaute ich ernst und wirbelte dann herum, um mich mit fliegenden Pfoten ins Lager aufmachte.

---> AC-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Di Dez 22, 2015 4:07 pm

Kastanienfall schien positiv überrascht von meiner kurzen Aktion und ich musste mir ein versonnenes Grinsen verkneifen. Sonst halten mich die Schüler noch für die letzte Idiotin! dachte ich und war dann zufrieden, als Sandpfote unbeschadet wieder zurück aufs Festland kletterte. Als Kastanienfall und meine Schülerin schon zum Lotusteich losliefen, sah ich ihnen schnurrend hinterher, bevor ich mich noch an Mohnpfote wandte. "Keine Sorge, deine Schwester hat sich bestimmt nur erschreckt. Aber lass uns jetzt zum Lotusteich gehen, sonst fischen Kastanienfall und Sandpfote ihn noch leer!" miaute ich freundlich und folgte dann meinen Clanmitgliedern.

----> Lotusteich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)   Fr Jan 01, 2016 8:00 pm

Ich zuckte innerlich zusammen, als Sandpfote mich anfauchte, ich solle es lassen, sie herum zu schubsen, doch sie hatte sich wahrscheinlich nur erschrocken. Belustigt sah ich sie an. "He, halt mal dein Fell flach. Ich wollte doch nur verhindern, dass meine schusselige Schwester nicht in den reißenden Fluss dort unten fällt.", schnurrte ich und hörte ihr nachdenklich zu, während sie fragte, ob es vielleicht daran liegt, dass unser Vater keine LotusClan Katze ist und wir deshalb ein wenig Angst vor Wasser hätten. "Kann gut möglich sein, doch du hast recht! Wir dürfen keine Schwächen deswegen zeigen.", stimmte ich ihr nickend zu, ehe wir den anderen zum Lotusteich folgten.

---->Lotusteich
Nach oben Nach unten
 
Splitterfelsen (AhornClan- LotusClan)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 22 von 23Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Libellenbach (LotusClan - EfeuClan)
» LotusClan Lager
» LotusClan Lager
» LotusClan Lager

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: