Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Blühendes Flussbett

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Blühendes Flussbett   Di Apr 22, 2014 5:42 pm

das Eingangsposting lautete :

Hier ist das RPG für das blühende Flussbett.



Zuletzt von Flussstern am Mo Apr 13, 2015 6:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 4:58 pm

Dummerweise war ich noch so beflügelt von meinem Erfolg, dass ich die Jagd etwas zu einfach sah und achtete nicht auf meinen Schwanz. Dieser streifte auch prompt den Farn und die Maus erstarrte kurz, eher sie auf ein Loch zwischen den Wurzeln einer Buche zurannte. Als ich das Loch erblickte, sprang ich genau darauf zu und erreichte es tatsächlich vor der Maus. Dort baute ich mich auf und versperrte ihr somit den Fluchtweg. Siegessicher holte ich mit ausgefahrenen Krallen aus, um ihr einen tötlichen Schlag zu versetzen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 4:58 pm

'Zitterkralle' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 5:03 pm

Überraschen geschickt wich die Maus meinem Pfotenschlag aus und rannte zwischen meinen Vorderbeinen durch und verschwnad schließlich im Loch. Völlig verblüfft von dem Mut des kleinen Tierchens trat ich von dem Loch weg und murmelte zu mir selbst: "Diesen Sieg hast du dir leider verdient." Dennoch stimmte es mich nicht sonderlich traurig, konnte ich dennoch eine Amsel vorweisen. Durch dei Jagd doch mächtig ins schwitzen gekommen, lief ich langsam zurück zur Amsel, grub diese aus und ging mit ihr zurück zu Erdbeerpfote. Dort ließ ich den Vogel fallen und miaute belustigt: "Du wirst ab jetzt Königin im Moosfangen und ich lass mir von Mäusen auf der Nase rumtanzen." Erst in dem Moment fielen mir die braunen Flecken in meinem Fell auf. Verwirrt drehte ich den Kopf nach hinten und erblickte den ganzen Sand, wohl von meinem Kühlungsloch. Mit einem schnellen Schütteln befreite ich mich von einem Großteil des Drecks. Den Rest kann ich auch noch später machen, fällt bei meinem Fell ja nicht wirklich auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 5:09 pm

Mein Mentor ging wieder auf Jagd und blieb mir nichts anderes übrig als es erneut zu versuchen, auch wenn ich keine großen Hoffnungen in mir trug. Aber es wäre schön heute selbstgefangene Beute mit jemanden zu teilen dachte ich nach und verschwand wieder ins dichte Unterholz des Waldes, während der Fluss vor sich hin plätscherte. Diesmal würde ich pünktlich springen und auf alles landen, was vor meinen Pfoten lag! Mit angestrengten Blick ging ich in die Kauerhaltung einer Jägerin und visierte die Umgebung an, bis ich ein Knacks hörte und mich langsam umdrehte. Ein kleines Rotkehlchen sammelte Äste auf, wahrscheinlich für seine eigenen Jungen. Aber ich brauche dich als Frischbeute dachte ich nach und setzte zum Sprung an.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 5:09 pm

'Erdbeerpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

#1 'Jagd-Würfel (1-10)' : 6

--------------------------------

#2 'Jagd-Würfel (1-10)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 5:15 pm

Energisch stürzte ich mich auf das Rotkehlchen, welches verzweifelt aufschrie. Meine Pfote erwischte einen Teil des Flügels doch nicht ganz. Es stolperte weitere Schritte vorwärts und versuchte aufzufliegen, doch das würde ich nicht zulassen. Erneut sprang ich dem Rotkehlchen hinterher, doch diesmal hatte der Vogel sein Gleichgewicht wiedergefunden und war schon in der Höhe als ich wieder auf den Boden landete und einzig die kleinen Zweige am Boden begutachten konnte. Ach verdammt! ärgerte ich mich und sah dem Vogel hinterher. "Beim nächsten Mal kriege ich dich!" miaute ich der Frischbeute hinterher, die nur wütend vor sich hin zwitscherte. Ich kehrte zu meinem Mentor zurück, der immerhin eine Amsel gefangen hatte. Bei der Aussage meines Mentors schnurrte ich belustigt und erwiderte darauf: "Jegliches Jagdtalent was meine Mutter je besessen hat, hat wohl Regenpfote bekommen." miaute ich kopfschüttelnd und sah zum Himmel auf. Es würde heute die Große Versammlung geben! Ob Vater Nebelpfote, Regenpfote und mich mitnahm? fragte ich mich und sah zu Zitterkralle. "Ich freue mich schon auf die Große Versammlung. Hoffentlich ist Samtschleier nur nicht da, der EfeuClan dagegen ist ganz nett." miaute ich vor mich hin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 7:04 pm

Erdbeerpfote hatte leider auch dieses mal kein Glück und um sie aufzumuntern meinte ich: "Morgen wird gekämpft und danach zeige ich dir die Jagd auf den Bäumen! Vielleicht entdecken wir ja noch verstecktes Talent beim jagen." Ich musste an mein erstes Jagdtraining in den Bäumen denken, mit Schneewolke und Nussfell. Nussfell hatte sich damals die Schulter gebrochen, als er vom Baum viel und ich schwar mir, auf Erdbeerpfote besonders aufzupassen. Noch muss ich mir keine Gedanken machen. Ich nahm die Amsel ins Maul und nuschelte durch die Federn: "Ich freue mich auch schon auf die Versammlung, falls ich mit kann. Wenn es dieses mal nicht klappt, dann sicher nächstes mal. Und auf Samtschleier und Natternbiss kann ich beide gut verzichten." Ich zuckte kurz wegwerfend mit den Schwanz, eher ich mich auf dem Rückweg zum Lager machte.

---> AhornClan-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 8:40 pm

<--- AC Lager

Gedankenverloren kam ich am Blühenden Flussbett an, aber ich spitze gleich meine Ohren um nach Beute zu suchen. Eigentlich achtete ich eher Auf Vögel, so was wie eine Amsel, aber als ich dann eine Fette Maus vor mir im Gras entdeckte entschloss ich mich diese zu fangen. Sie suchte anscheinend etwas zu Essen und hatte uns noch nicht entdeckt. Schnell prüfte ich die Luft, ging noch ein paar schritte bei Seite und pirschte mich an. Als ich der Meinung war nah genug an meiner Beute zu sein sprang ich ab. Genau auf der Stelle wo die Maus war lagen meine Pfoten.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 8:40 pm

'Mottenflügel' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 8:43 pm

Aber als ich meine Pfoten hob war kein erlegtes Tier darunter, sondern nur ein Haufen Gras und Erde. Enttäuscht stand ich auf und blickte zu den anderen. "Sie ist weg." meinte ich betrübt, lächelte dann aber wieder und hielt nach dem nächsten Tier Ausschau. Aus dem Augenwinkel beobachtete ich die anderen, vor allem auf Federspiel achtete ich genau. Von hier wo ich stand sah man ihr Zittern nicht und ich war mir auch nicht sicher ob sie es noch tat, aber möglich wäre es.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 9:14 pm

<---- AhornClan Lager
Traumfeder stoppte abrupt ab als sie das Wasser des Flussbettes im Sonnenlicht aufblitzen sah. Sie spitzte die Ohren und achtete nun ganz genau darauf wo sie ihre Pfoten hinsetzte um keine Tiere zu verschrecken. Ihr Fell raschelte leise im Wind und ihr grünen Augen blitzen vor Vorfreude. Sie nahm den Geruch von der Umgebung in sich auf. Dann sah sie zu Mottenflügel die anscheinend etwas im Visier hatte. Doch als die Katze gesprungen war drehte sie sich um und verkündigte ihren Misserfolg. Trotz des Verlustes schien sie nicht lange traurig oder deprimiert zu sein, sondern suchte sofort weiter. Die nächste Beute ist deine dachte Traumfeder und blickte der Kätzin aufmunternd hinterher. Dann richtete sie ihre Aufmerksamkeit wieder auf die Umgebung. Sie horchte auf als sie ein rascheln in einem Laubhaufen vernahm. Vorsichtig pirschte sie sich an. Ihre Schwanzspitze zuckte hin und her und Traumfeder hätte sich dafür am liebsten Ohrfeigen können, aber ihre Aufregung war zu groß. Als ihre Augen einen dicken fetten Spatzen entdeckten, der seelenruhig am Boden pickte. Dich krieg ich! Traumfeder leckte sich über die Lippen und setzte zum Sprung an.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 9:14 pm

'Traumfeder' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Di Sep 29, 2015 9:22 pm

Traumfeders Krallen bohrten sich in das Fleisch des Spatzen und mit einem schnellen Biss gab sie ihm den Todesstoß. Ihre Krallen färbten sich rot und der Spatz zuckte nur noch einmal kurz bevor seine Lebensenergie aus ihm wich. Er hatte keine Chance gehabt, er war zu beschäftigt damit gewesen nach Futter zu suchen.
Traumfeders Miene war stolz. Sie war lange nicht mehr draußen gewesen und hatte lange nicht mehr gejagt, aber es schien so als wäre es mit dem jagen wie mit dem laufen, einmal gelernt und man vergisst es nicht mehr so schnell. Sie hob den Spatzen vorsichtig mit ihren Zähnen auf und suchte einen geschützten Platz, dort buddelte sie ein Loch und legte den Spatz vorsichtig hinein bevor sie es wieder verschloss und nach weiterer Beute Ausschau hielt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 2:47 pm

Als ich mich umdrehte sah ich wie Traumfeder gerade einen Spatz fing. Jetzt bin ich dran! Bei der Maus gerade war ich nur zu ungeduldig gewesen, aber jetzt würde ich es schaffen! Ich brachte meinen Atem zu ruhe und prüfte die Luft. Von rechts kam ein Vogel Geruch, genauer gesagt der von einer Amsel. Sie saß in der auf einem Ast eines Laubbaumes. Mit gut bedachten Pfoten schritten, damit ich ja nichts verscheuche, näherte ich mich dem Tier. Ich fuhr meine Krallen aus und kletterte den Baum hinauf, als ich den ersten Ast erreichte guckte ich noch einmal ob der Vogel noch da saß. Er hatte mich noch nicht bemerkt und ich erkannte die Chance. Ich kauerte mich an den Stamm und lief schritt für schritt näher an meine Beute. Dabei setzte ich meine Pfoten mit bedacht und ich achtete auch darauf das der Ast nicht raschelte.


Zuletzt von Mottenflügel am Mi Sep 30, 2015 2:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 2:47 pm

'Mottenflügel' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 2:58 pm

Gerade als ich los springen wollte verlor ich das gleich Gewicht. Schnell und mit etwas Panik krallte ich mich an dem Stamm fest. Aber meine Pfoten fanden keinen vernünftigen halt und so rutschte ich langsam hinab. Enttäuscht das es wieder nicht geklappt hatte sah ich die anderen an. "Ich habe gesagt ich bin eine Absolute niete im Jagen." meinte ich betrübt. Ich riss mich aber zusammen und hielt wieder Ausschau nach dem nächsten tier. "Aber ich habe Flussstern gesagt das ich was mitbringen werde, mehr als sonst!" verkündete ich entschlossen. Ich musste nur ein kleines Mäuschen oder sonst was mitbringen, dann bin ich zufrieden!
Etwas weiter weg entdeckte ich ein Eichhörnchen, das gerade ein paar Nüsschen suchte. Vorsichtig kauerte ich mich nieder und schlich mich heran.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 2:58 pm

'Mottenflügel' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 7:30 pm

Federspiel atmete erleichtert auf als sie sah dass die anderen kamen. Sie wischte mit ihren Schwanz über ein Büschel Gras und sah gespannt zu wie Traumfeder und Mottenflügel jagten, allerdings hatte Mottenflügel wirklich kein Glück wie man sah. ~Starr nicht so hin, du willst doch selbst nicht angestarrt werden wenn du zitterst!~ schallte sie sich in Gedanken. Warum stand sie überhaupt hier so blöd rum? Sie konzentrierte sich schnell auf die Umgebung und nahm ein rascheln wahr. Rasch sah sie genauer hin und entdeckte eine Maus. Langsam schlich sie sich an.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 7:30 pm

'Federspiel' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 7:37 pm

Offenbar hatte die Maus kein Glück, da Federspiel sie erwischte und mit einem schnellen biss tötete. Sie begrub die Maus etwas und sah sich nach mehr Beute um, es wurde Zeit das der Clan mehr Beute bekam, da er von einer Maus nicht leben konnte. Sie ging erneut ins Jagdkauern über und sah sich um, da vorne landete eine Amsel. Sie würde auch hier ihr Glück versuchen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 7:37 pm

'Federspiel' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 9:26 pm

Traumfeder schaute sich nach ihren zwei Begleitern um. Mottenflügel hatte wieder kein Glück und sie bemitleidete die Kätzin ein wenig dafür. Sie versuchte ihren Blick zu erhaschen doch die Kätzin war vollkommen aufs Jagen konzentriert. Federspiel hatte Mottenflügels Misserfolg auch mitbekommen und sah sie genauso mitleidig an wie Traumfeder, dann fing auch sie an zu jagen und erlegte eine Maus. Guter Fang rief Traumfeder ihr zu und ihre grünen Augen musterten die Kätzin eindringlich, sie schien ihr zittern für die Jagt im Griff zu haben oder sie hatte einfach nur Glück, aber ihre Jagdtechnik sah sehr ausgebildet aus. Traumfeder nickte der Kätzin zu und schaute sich dann wieder nach einem Beutetier um. Sie entdeckte eine Amsel am Boden picken. Du gehörst mir dachte sie und schlich sich an das Tier an.
Ihre Pfoten suchten sicheren halt am Boden, sie spannte ihre Oberschenkelmuskel an und machte einen großen Sprung nach vorne.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 9:26 pm

'Traumfeder' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Mi Sep 30, 2015 9:32 pm

Traumfeders kam zu früh auf dem Boden auf und die Amsel flog davon. Mäusedung schimpfte die Graue und wandte sich um. Wie konnte ihr das nur passieren, sie war eindeutig aus der Übung, sie brauchte jemanden der ihr nochmal zeigte wie es ging aber wen sollte sie da fragen.
Die grünen Augen der Kätzin sprühten nur so vor Enttäuschung, aber sie wollte nicht so schnell aufgeben, sie würde heute noch etwas für ihren Clan fangen egal wie lange sie dafür im Wald bleiben musste. Ihr Blick suchte eine neue Beute unter den Büschen und Sträuchern des blühenden Flussbett.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Blühendes Flussbett   Do Okt 01, 2015 12:21 pm

Ich freute mich schon auf das morgige Training, wo ich endlich die Chance hatte etwas neues auszuprobieren. "Ich war schon auf einen Baum mit Regenpfote! Aber ein Fuchs hat uns dabei fast gefressen...Also war es doch nicht so toll." erinnerte ich meinen Mentor grinsend und schüttelte kurz mein dreckiges Fell. Es kamen immer mehr Katzen, die ziiiemlich spät jagen gingen. Wahrscheinlich haben sie verschlafen dachte ich belustigt nach und sah Zitterkralle hinterher, der schon losging. Vielleicht sind meine Geschwister schon zurück im Lager! dachte ich freudig nach und lief umso schneller hinterher. Es würde immerhin bald spät werden und bis morgen hätte ich die wichtigsten Dinge schon vergessen.

---> AhornClan - Lager
Nach oben Nach unten
 
Blühendes Flussbett
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 12 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Blühendes Flussbett
» Trockenes Flussbett – Grenze zwischen WindClan und FlussClan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: