Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 altes japanisches Haus mit großem Garten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: altes japanisches Haus mit großem Garten   Mi Apr 23, 2014 11:13 am

Hier ist das RPG für das alte japanische Haus.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Fr Mai 16, 2014 9:38 pm

Gähnend streckte ich mich und fing an mich zu putzen. Es war schon Sonnenhoch, aber ich hatte eine anstrengende Nacht hinter mir. Ich hatte mir erstmal einen sicheren Unterschlupf suchen müssen. Zu meinen Zweibeinern würde ich nämlich nicht zurückgehen. Das Futter war trocken und eklig und das Wasser hatte einen bitteren Beigeschmack. Da war das Wasser von Pfützen und eine Maus um Längen besser. Nun da ich wach war hatte ich Hunger und würde mir erstmal was zu essen suchen müssen.

---> Nebelwald (Jägerhütte)
Nach oben Nach unten
Kaiseradler

avatar

Clan : Allianz des Waldes
Rang : König der Lüfte

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
50/50  (50/50)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   So Aug 03, 2014 10:58 pm

<--- Irgendwo

Da diese kleine Katze sich stärker gewehrt hat als ich dachte musste ich wegfliegen ohne etwas zu essen zu bekommen. Ich flog über ein altes Haus und sah davor im Gras ein Kaninchen hüpfen. Ich setzte zum Sturzflug an und packte das nichtsahnende Tier mit meine Klauen und riss es in die Luft. Dann drehte ich ab in Richtung Wald zu meinem Nest um meinen Jungen das Essen zu bringen. Und ich musste auch schnell genug dort sein, sonst würde mich das Gewitter lahm legen.

---> Irgendwo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Fr Aug 22, 2014 10:01 pm

<----- EC Lager


Vor dem ersten Zweibeinernest das mir ins Blickfeld fiel machte ich Halt, und versteckte mich vorerst unter einem Holunderbusch. Zweibeiner verließen gerade das Nest, und stiegen in ein Monster, welches qualmend über einen Weg aus Steinen rumpelte. "Die Luft ist rein," miaute ich den beiden Katzen zu, während ich geduckt zu dem Heim der Zweibeiner hinüberlief. Wow! Überall wuchsen Himbeer- und Brombeerbüsche, duftende Blumen, Erdbeeren und vieles mehr! Das war das erste Mal, dass ich bei Zweibeinern eine so große Anzahl von Kräutern sah! Ich fing mich recht schnell, und sah dann zu Morgenröte. "Morgenröte, wir brauchen Himbeerblätter. Du weißt doch wie sie aussehen, oder?" Ich deutete zu den Büschen, an welchen sowohl Himbeeren und Brombeeren vermischt hingen. "Du musst die helleren Blätter pflücken, die anderen sind Brombeerblätter, die benötigen wir nicht. Brombeerblätter erkennst du an den Stacheln an der Blattunterseite, außerdem sind sie dunkler," erklärte ich der Kätzin ruhig, und wandt mich dann ab, auf der Suche nach Katzenminze. Der betörende Geruch stieß mir bereits in die Nase, und neben einem Rosenbusch entdeckte ich die wundervollbringende Pflanze.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Fr Aug 22, 2014 10:01 pm

'Himbeernase' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Fr Aug 22, 2014 10:06 pm

<--- EC Lager

Ich versteckte mich ebenfalls, wie Himbeernase im Holunderbusch. Diese blöden Zweibeiner! Sie sagte, dass die Luft rein wär, und ich trabte ihr wieder hinterher, wie ein dummer Hund seinem fellosen Zweibeiner. Ich blieb stehen, als auch sie stehen blieb. Ich roch, die vielen duftenden Büsche, die für mich sehr süß rochen. Himbeernase sagte mir, ich solle nach Himbeerblättern suchen, die heller waren und ohne Stacheln als die von Brombeeren. Ich nickte und lief zu einem Busch der so aussah, als würde man da was nützliches finden.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Fr Aug 22, 2014 10:06 pm

'Morgenröte' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Fr Aug 22, 2014 10:53 pm

Leider waren fast alle Stängel verwelkt, doch zwei konnte ich für mich ergattern. Hoffendlich finden wir noch mehr Katzenminze, dachte ich besorgt. Die Blattleere brachte immer weißen und grünen Husten.. Ich war noch immer erstaunt, dass so viele nützliche Pflanzen bei den Zweibeinern wuchsen. Wie hatten sie das bloß geschafft? Ich trottete ein wenig auf der kurzen, grünen Wiese umher, vorbei an bunte Blumen, welche in Behälter aus Stein wuchsen. In einem solchen Stein entdeckte ich Studentenblumen, welche in voller Blüte standen. Vorsichtig reckte ich meinen Hals, und stemmte mich mit den Vorderpfoten gegen den hohlen Stein, welcher mit Erde gefüllt war.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Fr Aug 22, 2014 10:53 pm

'Himbeernase' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 4
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 12:38 am

<----- EC Lager

Mit gesträubtem Fell und angelegten Ohren folgte ich der Heilerin und wartete ungeduldig unter einem Holunderbusch mit den anderen, bis Zweibeiner in einem Monster davonfuhren. Himbeernase sagte die Luft sei rein und wir konnten in den Garten klettern. Die beiden Käztinnen begannen schon fleißig zu pflücken und auch ich durchsuchte das kleine umzäunte Gebiet nach nützlichen Pflanzen. Die violett-blauen Blüten von Gurkenkraut stachen mir ins Auge und eilig begann ich welche abzureißen. Ich hatte Angst, dass die Zweibeiner oder gar ein Hund kommen könnten, also beeilte ich mich lieber.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 12:38 am

'Blue' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 12:41 am

Ich entdeckte zwei schöne Stängel und biss sie eilig ab. Im Moment hatten wir zwar keine Königinnen, deren Milchproduktion angeregt werden musste aber man weiss ja nie wofür es gut sein konnte. So eine Geburt kam manchmal schneller als man glaubt. Ein unwiderstehlicher, süßer Geruch stieg mir in die Nase und ich hob neugierig den Kopf, um zu schnüffeln. Katzenminze! Ich folgte der Geruchsspur und entdeckte die lilafarbenen Blüten der begehrten Heilpflanze.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 12:41 am

'Blue' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:16 pm

Ich kam dort an, aber leider waren alle Blätter schon verwelkt. Das kann doch nicht sein oder? Eines muss doch noch zufinden sein. Ich musterte den Himbeerbusch und sah, die pinken Beeren. Ich wusste nicht ob sie schmecken würden, oder ob sie Giftig sein würden, wollte es aber nicht ausprobieren. Ich schaute mir den Himbeerbusch nochmal ganz genau an, um sicherzugehen das ich kein brauchbares Blatt zurückgelassen hatte.

Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:16 pm

'Morgenröte' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:19 pm

Ich suchte in jedem Winkel.. Daa! Ich fand doch noch zwei brauchbare Blätter und pflückte sie vorsichtig ab, dann schaute ich sie mir nochmal ganz genau an, aber sie waren von guter Qualität. Ich wollte aber noch nicht auffhören zu suchen. Da ich nicht wusste ob sie noch mehr brauchten. Sollte man jetzt schon vorräte anlegen für die Blattleere? Und den kommenden Blattfall? Ich zuckte kaum merklich mit den Schultern und erspähte schon den nächsten Himbeerbusch.

Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:19 pm

'Morgenröte' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:23 pm

Tatsächlich, dort waren wieder zwei brauchbare Blätter. Ich schaute mir den Busch trotzdem nochmal genauer an, denn ich hatte ja noch nicht alles von ihm untersucht. Ich roch, den süßen Duft, der in meine Nase stieg und auch diesmal, wuchsen hier die pinken Beeren. Ich schaute mich kurz nach Himbeernase und Blue um. Als ich sie erkannte, konnte ich beruhigt weiter suchen. Ich tastete mich mit meinen Pfoten durch den Busch, bis ich mittendrin stand und alle Blätter gut sehen konnte.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:23 pm

'Morgenröte' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:25 pm

Out: Ich denke dass 2x in Folge würfeln genügt.

In: Tatsächlich konnte ich 5 kräftige Stängel pflücken. Himbeernase! Deshalb sind wir doch gar nicht hier! ermahnte ich mich selbst, denn zwischen all den Kräutern vergaß ich gerne, wonach ich eigendlich suchte. Ich entdeckte Blue, welcher ebenfalls schon etwas Katzenminze gefunden hatte. Eilig folgte ich dem Duft der Katzenminze, welcher mir schon in der Nase lag, seit wir hier angekommen waren. Wir mussten uns echt beeilen, da ich nicht wusste wann die Zweibeiner zurück kommen würden. In einer Ecke entdeckte ich einen riesigen Strauch, mit vielen blassblauen Blüten, von denen ein herrlicher Duft ausging, und zügig lief ich hinüber um nach brauchbaren Blättern zu sehen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:25 pm

'Himbeernase' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Kräuter-Würfel (1-6)' : 5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:30 pm

(Out: Okey, tut mir leid.)

In: Mit erschrecken stellte ich fest, das hier alles verwelkt und unbrauchbar aussah, also kämpfte ich mich wieder aus dem Busch hinaus, nahm meine Blätter und schlich zu Himbeernase, die gerade zu einem großen Strauch hinlief. Ich lief ihr leise nach und sprach sie dann an. Hoffentlich erschrecke ich sie nicht. Ich legte meine Blätter kurz ab und sprach. "Ich habe ein paar gefunden." Ich deutete mit meiner Schwanzspitze auf die Blätter vor meinen Pfoten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:38 pm

Während ich soviele Stängel wie möglich pflückte, überkam mich plötzlich ein schlechtes Gefühl. Liegt es an der Katzenminze? Nein, das konnte nicht sein. Als ich den fünften Stängel abbiss, hörte ich verzerrtes Gefauche, welches definitiv nicht von einer Katze stammte. Ich zuckte kurz mit dem Ohr, als Morgenröte neben mir auftauchte, und deutete ihr mit einem Schweifzucken zu warten, während ich der Geräuschquelle folgte. Neben Stufen, welche zum Nest des Zweibeiners führten, lag eine halb verweste Ratte. Was hatte das zu bedeuten? Schnell spurtete ich zu Blue und Morgenröte, nahm meine Kräuter ins Maul und nuschelte: "Zurück.. ins Lager," die Katzenminze trübte meine Sinne zwar ein wenig, aber das war ohne Zweifel eine Nachricht des SternenClans. Ohne auf die beiden zu warten sprintete ich zurück zum Lager.



-----> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 2:42 pm

Himbeernase deutete mir kurz zu warten. Ich hörte dieses Geräusch auch und dann sah ich ebenfalls die halb verweste Ratte. Als Himbeernase dann auch noch zurück ins Lager ging und uns dies auch sagte, wurde ich angespannt. Das ist gruselig. Was hat das zu bedeuten? Mein Pelz sträubte sich und ich machte mir keine mühe es zu glätten. Ich wollte nurnoch hier weg. Der Geruch der Blätter stieg mir wieder in die Nase, also hob ich sie schnell auf und folgte eilig der Geruchsspur von Himbeernase.

---> AhornClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: altes japanisches Haus mit großem Garten   Sa Aug 23, 2014 6:12 pm

Glücklich pflückte ich die Katzenminze und hörte das Plätschern eines kleinen Teiches. Es schwammen sogar winzige, orange leuchtende Fische darin, doch Zeit zum Jagen hatten wir gerade nicht. Dafür konnte ich aber die ovalen Blätter und lilafarbenen Blüten von Bachminze entdecken, die nur auf feuchter Erde - also in der Nähe von Bächen oder Flüssen wuchs. Wo haben die Zweibeiner nur alle diese verschiedenen Kräuter her? Dafür bräuchten wir Monde um alle im Wald zu finden! dachte ich überrascht.
Nach oben Nach unten
 
altes japanisches Haus mit großem Garten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 11Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» die wirklich große liebe...trennung!?
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» ... ich mein altes Leben vermisse

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: