Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Kornblumenfeld

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Kornblumenfeld   Sa Jun 28, 2014 1:50 am

das Eingangsposting lautete :

Hier ist das RPG für das Kornblumenfeld.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   So Sep 27, 2015 5:50 pm

Spinnenbein musste bei dem Temperament seines Schülers innerlich schmunzeln. Tatsächlich fang der Getigerte noch einen Hasen und einen Fasan. Sowohl ein guter Jäger, als auch ein guter Kämpfer, dachte der Schwarze und nickte zufrieden. Falkenpfote kam bald zurück und verbuddelte seine Beute, dann fragte er nach Kampftraining. Spinnenbein war bei den Temperaturen gar nicht nach Kämpfen zu Mute, doch es musste sein. Seufzend erhob er sich und schüttelte einzelne Schweißtropfen aus seinem kurzen Fell. "In Ordnung. Aber jammer nachher nicht 'rum, dass dein Fell dreckig oder dir zu warm ist," warnte er seinen Schüler und ging im Kampfhaltung. "Gegen meinen Sohn hast du gewonnen, mal sehen wie gut du gegen mich ankommst." Kaum zu Ende gesprochen sprintete der langbeinige Kater auf Falkenpfote zu und klammerte sich wild fauchend an den Hals des Getigerten.

[Übungskampf= keinen Blutungsschaden]
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   So Sep 27, 2015 5:50 pm

'Spinnenbein' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Mo Sep 28, 2015 2:49 pm

- 1 Schaden durch Heimvorteil und/oder Ausweichen

Spinnenbein erhob sich seufzend und schüttelte einzelne Schweißtropfen aus seinem Fell. Ich hätte vielleicht doch nicht nach noch einer Trainingseinheit fragen sollen, dachte ich schuldbewusst. "Aber du brauchst doch Training, sonst wirst du nie zu einen guten Krieger!" murmelte ich und spürte die freudige Erwartung auf einen Kampf in meinen Pfoten kribbeln. Mein Mentor stimmte nun zu, warnte mich jedoch das ich nicht über dreckiges Fell oder zu dolle Hitze jammern sollte. Ich nickte ernst und konzentrierte mich nun voll ends auf meinen Mentor, der nun in Kampfstellung ging. Er sagte, das ich zwar gegen seinen Sohn gewonnen hätte, aber wir würden mal sehen, wie ich mich gegen ihn schlug. Kaum zu Ende gesprochen sprintete mein Mentor auf mich zu und sprang mir wild fauchend an den Hals. Kurz erstarrte ich erschrocken, ehe ich mich fing. Mit einen rauflustigen Blick aus meinen grünen Augen und tiefen knurren sprang ich zurück und setzte mit einen kräftigen Hieb meiner Pranke an um meinen Mentor von mir wegzuschleudern.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Mo Sep 28, 2015 2:49 pm

'Falkenpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Mo Sep 28, 2015 8:30 pm

Spinnenbein erschrak, als Falkenpfote ihn mit einer immensen Kraft zurück schubste. Der Langbeinige fing sich aber schnell wieder und funkelte seinen Schüler mit einem kampflustigen Blick an. "Du hast Kraft, das ist gut. Aber ein Gegner der schneller und wendiger ist als du, wird dich schlagen können," gab er zu bedenken und holte zum nächsten Angriff aus. Spinnenbein ließ seine Pfote durch einen blühenden Busch schnellen, der lauter Blätter aufwirbelte und Falkenpfote entgegen wehen ließ. Sofort veränderte der Krieger seine Position und griff den kurz geblendeten von Hinten an. "Überraschung!"
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Mo Sep 28, 2015 8:30 pm

'Spinnenbein' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Di Sep 29, 2015 2:48 pm

Durch meinen Schlag erschrak sich mein Mentor, doch er fing sich auch wieder. "Stimmt, mit roher Kraft gewinnt man keinen Kampf, das habe ich schon beim Kampf gegen Schattenpfote bemerkt." erwiderte ich sachlich, als mein Mentor mit einen kampfeslustigen Blick zu bedenken gab, das ich zwar Kraft hätte, aber ein Gegner der schneller und wendiger als ich wäre, würde mich besiegen. Dann muss ich ihn also entweder an Schnelligkeit und Wendigkeit nachkommen oder ihn mit Hinterlistigkeit besiegen! dachte ich und nahm mir zur Kenntnis, im Lager intensiv an meiner Wendigkeit und Schnelligkeit zu üben. Jetzt aber werde ich nur ein scharfes Auge und Klugheit als meine Waffen gegen Spinnenbein haben, der schon verdächtig seine Pfote unter einen blühenden Busch versteckte. Wachsam beobachtete ich dieses geschehen, war aber trotzdem überrascht, als plötzlich bunte Blätter vor meinen Augen herumschwirrten und mir die Sicht nahmen. Orientierungslos wie ich ich war verließ ch mich auf meinen Instinkt und schnellte herum, jedoch stieß mich mein Mentor just in dem Moment zu boden. "Gut gelungen, aber freu dich nicht zu früh!" konterte ich frech, als mein Mentor "Überraschung" ausrief. Ich analysierte die Lage, Spinnenbein nagelte mich nun mehr oder wenige fest und an Schnelligkeit lag es mir nicht so. Deshalb stemmte ich meine Hinterpfoten mit voller Wucht in den Bauch und hoffte, das das kräftig genug war, sodass mein Mentor seinen Griff lockert und zu Boden geht.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Di Sep 29, 2015 2:48 pm

'Falkenpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Di Sep 29, 2015 10:04 pm

<------EfeuClan Lager
Mondpfotes Füße rannten ganz von allein, ihre Muskeln waren angespannt und sie machte leichte Freudensprünge wobei ihre Hinterpfote nach hinten ausschlugen und ihre Vorderpfoten nach vorne gestreckt waren. Ihr buntes Fell wehte im Wind und sie streckte die Nase in die Luft. Sie roch den frischen Geruch der Blattfrische, der sich im ganzen Clan Territorium ausgebreitet hatte. Als die ersten kleinen Kornblumen sah wurde sie langsamer und schaute sich aufmerksam um. Ihre Augen blitzten frech, mit einem Blick über die Schulter suchte sie nach einem Zeichen ihres Mentors doch diesen hatte sie scheinbar auf dem Weg abgehängt, schließlich war er langsam gelaufen.
Die junge Kätzin sah sich eine der Kornblumen näher an, sie war wirklich schön. Ihre Nase näherte sich der Blume und sie sog den Geruch der Blume gierig in sich auf. Doch leider war das nicht das einzige, sondern sie atmete außerdem den Blütenstaub ein der sich in ihrer Nase festsetzte. Die grauäugige nieste dreimal um den Staub wieder loszuwerden und jedes mal wenn sie nieste kam Blütenstaub aus ihrer Nase. Sie schüttelte leicht den Kopf und sah sich dann weiter auf dem Kornblumenfeld um. Ihre Augen blieben an zwei Katzen hängen die scheinbar gerade trainierte, sie hatte beide schon im Lager gesehen aber noch keine Gespräche mit ihnen geführt. Sie glaubt sich zu erinnern das der Jüngere Falkenpfote hieß, er war ihr Baugenosse, der Ältere müsste dann also sein Mentor Spinnenbein sein.
Auf leisen Pfoten schlich sie auf die beiden zu und legte sich dann hinter einigen Blumen nieder, um dem Training zuzuschauen. Sie war so versteckt das sie beide gut sehen konnten die beiden sie aber nicht, da sich ihr Fell perfekt zum tarnen in solch einem Gebiet eignete.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Do Okt 01, 2015 2:37 pm

Spinnenbein landete einen guten Treffer und hatte seinen Schüler erfolgreich überrascht. Doch dieser setzte gleich zu einem Gegenangriff an, der ihm bloß gelang, weil der Schwarze abgelenkt war. Ein grau-braunes Fell huschte durch das Feld, dass sich später als Mondpfote herausstellte. Gerade in diesem Moment traf Falkenpfote seinen Mentor mit einem kräftigen Tritt in den Bauch, der Spinnenbauch zum Husten brachte. Er ließ von dem Kater ab undknurrte Frustriert, ehe er ihn böse anfunkelte. "Sind wir jetzt etwa hinterhältige Streuner?" fragte er musste dann aber leicht grinsen. "Nein, war gut, Falkenpfote. Mal sehen wie du das hier abwehrst." Spinennbein setzte nach vorne auf einen Frontalangriff und zielte auf das ungeschützte Gesicht seines Schülers.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Do Okt 01, 2015 2:37 pm

'Spinnenbein' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Fr Okt 02, 2015 8:41 pm

<------------ EfeuClan-Lager

Flink rannte ich durch das große Feld voller verschiedenfarbigen Kornblumen, die einen fast schon zu angenehmen Geruch verursachten. Meine neue Schülerin, die sich als sehr schnell und aktiv herausstellte, überholte mich mit Leichtigkeit und leider merkte ich das erst jetzt. Verwundert blieb ich stehen und versuchte den Geruch Mondpfotes zwischen den hohen Gräsern zu erkennen, was jedoch unter den Bedingungen der Blattgrüne und dieses von Blumen übersehntes Feldes nicht ganz so einfach war. Dazu kommt, dass ich erst seit heute wusste, dass ich Mondpfotes Training übernehmen werde und sie mir im Lager noch nie aufgefallen war, demnach war mir ihr Geruch noch nicht so bekannt. Doch da ich schon immer einen guten Riecher hatte, fand ich zuerst Spinnenbein und Falkenpfote, die eben trainierten, dann meine quirlige Schülerin, welche sich im Gras geduckt hatte und mit ihrem Fell perfekt getarnt war. "Sehr schlau, mich alten Herr abzuhängen und sich in einer Wiese zu verstecken, in der du mit diesen Haarkleid perfekt getarnt bist, um das Training zu verkürzen", neckte ich die Kätzin, als ich sah wie sie den beiden, die ich gerade mit einem freundlichen Wink mit dem Schweif grüßte, beobachtete. "Kommen wir nun direkt zur ersten Einheit. Ich kenne dich nun noch nicht und du mich auch noch nicht so gut, also muss ich zuerst feststellen, wie weit du schon bist. Also, versuch etwas zu fangen, mir ist es egal was. Da du eine sehr flinke Katze bist, wie ich gemerkt habe, wird es dir wahrscheinlich nur allzu leicht fallen. Pass aber auf, meinen Adleraugen entgeht nichts!", miaute ich streng, aber dennoch freundlich und sah ihr zu, wie sie sich anstellte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Sa Okt 03, 2015 11:56 am

Out: Caro, wieso hat Spinnenbein nur 4 Schadenpunkte abgezogen bekommen, obwohl es insgesammt 5 waren? (also 1x2, 1x3)

IN: Ich roch Mondpfote und kurz darauf auch Schwarzfeuer, ließ mich davon aber nicht ablenken. So wie es aussah mein Mentor aber schon, den ich überraschte ihn und mein Tritt brachte ihn zum husten, während ich ihn mit einem unschuldigen Lächeln ansah:"Also Spinnenbein, man muss immer dem Gegner im Auge behalten, Ablenkung kann tödlich sein." miaute ich belustigt, als er frustriert knurrte. Als er mich böse anfunkelte erwiderte ich seinen Blick mit entschlossener Miene, aber mein Lächeln verschwand. "Lieber sterbe ich," knurrte ich leise, grinste aber zurück und verengte meine Augen zu schlitzen, als er meinte ob wir nun hinterhältige Streuner werden. Bei seinen Lob lächelte ich diesmal ehrlich und ließ für einen Moment meine Anspannung abfallen. Dies war wohl ein Fehler, denn mein Mentor setzte nach vorne und zielte auf mein ungeschütztes Gesicht. Ich zuckte zurück, bekam aber trotzdem etwas ab. Kurz stolperte ich, ehe ich mich fing, mich außer Reichweite brachte und nachdachte. Jetzt muss ich einen gezielten Schlag bringen, beschloss ich und rasste auf meinen Mentor nun frontal zu, schlug aber einen Haken nach rechts. Kurz war er ungeschützt, weshalb ich unter seine Beine durchtauchte und sie ihm wegschlug.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Sa Okt 03, 2015 11:56 am

'Falkenpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Sa Okt 03, 2015 12:16 pm

Out: Mein Fehler Toni, danke fürs aufmerksam machen Smile

IN: Falkenpfote hatte ihm leider einen kräftigen Tritt verpasst, doch dafür hatte Spinnenbein sich mit einem heftigen Konter gerächt. Sein Schüler startete nun einen Frontalangriff - zumindest augenscheinlich - und rutschte dann unter die langen Beine des Schwarzen. Spinnenbein grinste amüsiert und sprang hoch, so dass Falkenpfotes Angriff ins Leere ging. Die langen Beine des Katers waren seine Stärke. Dieser ließ sich nun schwer auf den Getigerten fallen und presste ihn zu Boden, während er sich in dem kurzen Fell festkrallte. Die Vorderpfoten hatte er frei für schnelle Hiebe auf den Kopf und das Gesicht.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Sa Okt 03, 2015 12:16 pm

'Spinnenbein' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Do Okt 08, 2015 4:12 pm

Out: Ist okay, jeder macht mal Fehler Wink Und tut mir leid das ich nicht weitergepostet habe, doch ich habe den Post nicht gesehen! Embarassed

IN:
Mein Angriff könnte die falsche Entscheidung gewesen sein, denn mein Mentor sprang hoch, sodass ich nichts als leere Luft zu fassen bekam. "Mäusedreck!" zischte ich wütend und war nun dem Angriff meines Mentors voll und ganz ausgesetzt. Dieser ließ sich nun schwer auf mich fallen und bombadierte meinen Kopf und Gesicht mit schnellen Hieben. Bei der Hälfte schaffte ich es auszuweichen und versuchte Deckung zu gewinnen, was sich aber als nicht einfach herausstellte. Jetzt muss was passieren! dachte ich und merkte, wie die Wut wie neue Energie durch meinen Körper strömte. Beim nächsten Schlag meines Mentors biss ich in sein Vorderbein, zwar mit festem Griff aber nicht zu fest, um ihn Schmerzen zu zufügen. Übungskampf bleibt Übungskampf, mahnte ich mich dabei, während ich jetzt schnell zur Seite rollte und meinen Mentor so mit zog, dass er zu boden fiel. Nun hatte ich meine Chance begriffen, ließ sein Bein los und schlug mit meinen Vorderpfoten auf ihn ein.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Do Okt 08, 2015 4:12 pm

'Falkenpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Fr Okt 09, 2015 3:18 pm

Falkenpfote steckte viele Hiebe ein, doch der junge Kater war sehr robust und steckte es gut weg. In einem echten Kampf wäre es anders, dachte Spinnenbein und spürte neue Energie durch den Körper seines Schülers Strömen. Ein plötzlichen Zwicken in seiner Pfote ließ ihn inne halten. Der schwarze Kater wurde von den Beinen gerissen und landete nun selber mit dem Rück auf dem Boden, wo Falkenpfote auf ihn einschlug. Spinnenbein knurrte auf und versuchte die Hiebe erfolglos abzuwehren - Falkenpfote war sehr stark für sein Alter. Er konterte indem er sich mit den langen Beinen um den Hals seines Gegner klammerte und so feste zudrückte, bis diesem die Luft wegblieb.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Fr Okt 09, 2015 3:18 pm

'Spinnenbein' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Schaden-Würfel (1-6)' : 5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Fr Okt 09, 2015 6:25 pm

Mein Angriff schien diesmal gut funktionieren und ich freute mich, dass ich nun über meinen Mentor ragte. Doch plötzlich klammerte Spinnenbein seine langen Beine um meinen Hals. Ehe ich mich versah bekam ich keine Luft mehr und versuchte das Schreien meiner Lungen nach Luft zu ignorieren. "Ich...Ich geb auf," röchelte ich und entwandt mich aus seinem Griff, bevor ich mich erleichtert nach Luft japsend zu boden fallen ließ. "Ich geb auf!" wiederholte ich noch einmal zerknirschter, aber mit fester Stimme. Was hatte ich nur falsch gemacht? War ich wirklich sooo schlecht um zu gewinnen? Meine Fragen schwirrten mir im Kopf herum und brachten mich dazu, weiter zu machen. Ich wollte schneller, stärker und klüger werden, damit ich der beste Krieger im Efeuclan werde! Und dann werden meine Eltern und Rostherz sicher stolz auf mich sein. Eine kleine Wehmut überkam mich, doch ich vertrieb diese Gedanken kopfschüttelnd und half meinen Mentor auf. "Gut gekämpft, Spinnenbein. Ich hoffe ich kann noch viel von dir lernen!" miaute ich freundlich und blickte ihn dann fragend an. "Was genau habe ich eigentlich wieder falsch gemacht? Und was kann ich besser machen beim nächsten mal?" fragte ich ihn aufmerksam und wartete auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Di Okt 13, 2015 3:50 pm

Spinnenbein spürte wie die Luftröhre seines Schülers immer enger wurde und musste darauf achten ihm nicht vollständig die Luft wegzudrücken. Der Getigerte erschlaffte nach wenigen Herzschlägen und sagte, dass er aufgebe. Sein Mentor ließ ihn sofort los und schnaufte selber tief ein und aus, während Falkenpfote sich wieder stabilisierte. "Gut gekämpft!" lobte Spinnenbein keuchend seinen Schüler und begann das dreckige Fell sauber zu schlecken. Er wird ein ausgezeichneter Kämpfer! Nicht mehr lange, dann kann er ernannt werden, dachte der langbeinige Kater zufrieden und antwortete auf die Fragen seines Schülers: "Versuch einfach deinen Gegner vorher besser abzuschätzen. Das klappt zwar nicht immer aber oft ist es hilfreich. Außerdem hast du viel Kraft - üb noch ein wenig an deiner Schnellig- und Wendigkeit, dann ist es perfekt." Inzwischen dämmerte es und damit wurde es Zeit zurück ins Lager zu kehren. "Lass uns gehen, vielleicht sind wir ja bei der großen Versammlung dabei - und vergiss deine Beute nicht!"

----> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Di Okt 13, 2015 4:27 pm

Auch Spinnenbein schien etwas erschöpft zu sein und lobte mich keuchend, das ich gut gekämpft hätte. "Aber nicht so grandios wie du!" erwiderte ich ehrfürchtig und schüttelte mein sandiges Fell, bevor ich es nochmal sauber wusch. Dabei hörte ich aufmerksam den Worten Spinnenbeins zu und prägte mir diese gründlich ein. Abschätzung des Gegners üben, Schnelligkeit und Wendigkeit erlangen... ratterte ich in meinem Kopf herunter und folgte meinem Mentor zurück ins Lager, aber nicht ohne meinen Fasan und den Hasen aufzusammeln. Bei den letzten Worten meines Mentors spitzte ich erfreut die Ohren. Ob wir wirklich mitgehen würden?

----> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Di Okt 13, 2015 6:05 pm

Ruhig wartete ich bis meine Schülerin reagierte, doch anscheinend war ihr Platz da in der Wiese so gemütlich, dass sie sich nicht aufrappeln wollte. Ich sah wie die Sonne langsam unterging und schon begann, hinterm Horizont zu verschwinden und das Feld in ein angenehm warmes rot tauchte. Es wird schön langsam spät, dachte ich mir und starrte auf irgendeinen Punkt in der Ferne. Naja, wenigstens habe ich erfahren, wie meine Schülerin so tickt, dachte ich mir und musterte ihren grau-rot gefleckten Pelzsorgfältig. So ganz mit leeren Pfoten will ich heute aber auch nicht ins Lager kommen, dachte ich mir, als ich einen Vogel zwitschern hörte und sah, wie mehrere Raben über dem großen Feld mit dem Föhn flogen. Ich spitzte meine Ohren und konzentrierte mich auf die gesamte Geräuschkulisse, um irgendetwas zu erkennen. Da! Zwar ließ mich mein Gehör im Stich, doch entdeckte ich ein braunes Kaninchen, dass gerade mitten im Feld an einem Halm mümmelte. Reflexartig ging ich in Kauerstellung und näherte den Kaninchen zuerst langsam, dann immer schneller. Geschickt schlängelte ich mich um die ganzen Halme und Gräser, bis ich nur noch einen Fuchsschwanz vor dem Kaninchen war. Dieses hatte mich anscheinend nicht bemerkt, so wie es schien und kümmerte sich lieber um dem Halm, der nicht in sein Mäulchen kommen wollte.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Kornblumenfeld   Di Okt 13, 2015 6:05 pm

'Schwarzfeuer' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Kornblumenfeld
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 11 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kornblumenfeld

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: