Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Sonnenplateau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : AhornClan
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, rechtes Ohr eingerissen, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
22/22  (22/22)

BeitragThema: Sonnenplateau   Sa Jun 28, 2014 1:51 am

das Eingangsposting lautete :

Das Sonnenplateau hebt sich ein gutes Stück von den weiten Ebenen des EfeuClan Territorium ab. Einst war es lediglich eine Halde von großen, flachen Felsen mit vielen Höhlen und Gruben. Doch im Laufe der letzten Jahre hat sich in einer der Gruben Wasser angesammelt und somit wurde das Sonnenplateau zum Hauptwasserreservoir der EfeuClan Katzen. Ob es am vielen Regen lag oder eine versteckte Quelle freigelegt wurde - die meisten Katzen glauben daran dass dies durch die Pfoten des SternenClans entstanden ist! Zwischen den vielen Felsen tummeln sich häufig Schlangen und Feldmäuse, auch auf Falken und Bussarde kann man hier gut Jagd machen. Am Rande des kleinen Weihers wachsen einige grüne Pflanzen und Bäume, welche den EfeuClan Katzen auch im Sommer kühlen Schatten spenden während die Felsen sich aufheizen und somit eine der Lieblingsstellen der Ältesten bilden, welche sich auf den warmen Gestein gerne ihre alten Knochen wärmen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Okt 07, 2015 6:08 pm

<--- Libellenbach

Schon von weitem sah ich Honigfell, die sich an der Greifvogeljagd versuchte und zwei andere Katzen. Bei näherem Betrachten ergab sich, dass Eulenfeder und Rehpfote zur Patrouille gehörten, und ich erinnerte mich daran, dass Honigfell heute morgen schon Echopfote gesucht hatte. Wo war der Schüler nur? Ich zuckte mit den Schultern und begrüßte Eulenfeder und Rehpfote grinsend: "Habt ihr denn noch Beute übrig gelassen?" Aber ich wartete erst gar nicht erst auf eine Antwort, sondern nickte den beiden nur entschuldigend zu und machte mich dann ans Jagen. Wenn ich schnell genug fertig war, konnte ich Honigfell abfangen und würde vielleicht auch nich rechtzeitig zu meiner Verabredung mit Wolkensee und Haselschweifs Jungen kommen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Okt 07, 2015 6:08 pm

'Igelnacht' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Okt 07, 2015 6:23 pm

Ich hatte mich nicht darauf konzentriert, was ich tat, weshalb es mich umso mehr verwunderte, dass plötzlich ein Hase vor meine Pfoten stolperte und ich ihn, als ich ihm nachhetzte, auch noch erwischte. Irritiert blickte ich das pelzige Tier an, und tötete es schließlich mit einem sauberen Biss in die Kehle. Es sollte nicht lange leiden, wenn der SternenClan mir - trotz meiner Unachtsamkeit - schon dieses Geschenk gemacht hatte. Ein zufriedenes Lächeln huschte über mein Gesicht, und ich schleifte die Beute zu einem kleinen Busch, wo ich es versteckte. Der Greifvogel, der mir diesen Hasen wieder wegnehmen wollte, müsste erst gefunden werden! Ich hatte den Blick wachsam gen Hinmel gerichtet und erspähte nun auch einen Falken. Das letzte Mal, dass ich das letzte Mal einen Falken erlegt hatte, war ich noch Schülerin gewesen; aber das war in Vergessenheit geraten, denn an diesem Tag war auch Zimtpfote durch einen Adler gestorben. Ich schüttelte traurig den Kopf und machte mich bereit, den Greifvogel aus dem Himmel zu "pflücken".


Zuletzt von Igelnacht am Mi Okt 07, 2015 6:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Okt 07, 2015 6:23 pm

'Igelnacht' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 9
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Okt 07, 2015 6:38 pm

Der Falke stieß einige Fuchslängen neben mir zu Boden, offenbar hatte er mit seinen hervorragenden Augen Beute gesehen, die sich meinen Blicken entzogen hatte. Ohne zu Zögern spurtete ich zu dem Punkt, an dem der Greifvogel vermutlich landen würde und sprang einfach ab, als ich nahe genug dran war. Mit meinen kurzen Beinen war der Sprung viel zu tief angesetzt, weshalb ich den Falken völlig überraschend in der Seite traf und ihn zu Boden schleuderte. Als ich mich nachdem Sturz wieder aufgerappelt hatte, bereitete der Falke gerade die Flügel zum Flug aus und ich tat das, was mir als erstes in den Sinn kam: Ich setzte mich auf den näheren Flügel. Ohne zu Zögern tötete ich das Tier und beobachtete, wie die Augen des Vogels glanzlos wurden. Heute meinte man es aber wirklich gut mit mir! Zuerst den Hasen und jetzt der Falke! Ich schleifte die Beute zu meinem Versteck und entschied dann, mein Glück nicht herauszufordern. Stattdessen drapierte ich den Hasen auf dem Falken und trug die Beute so. Bei Rehpfote stoppte ich kurz und miaute zwinkernd: "Ich warte hier bei euch auf Honigfell."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Okt 09, 2015 7:30 pm

Honigfells nächster Jagdversuch scheiterte genauso wie der vorherige. Dann wandte sie sich um und wollte gerade der Schülerin von Eulenfeder antworten als sich diese auch schon abwandte. Lächelnd schaute die honigfarbene Kriegerin der jungen Kätzin zu und nickte anerkennend bei ihrem Fang, ehe sie sich abwandte und ihren Falken schnappte, mit diesem im Maul trottete sie dann zu den anderen, mittlerweile war auch Igelnach hierher gekommen, also nickte sie und schnurrte leicht, dabei lies sie den Falken aber nicht los. Langsam lief sie dann los und sprang dabei von Felsen zu Felsen, sie wollte heim, dieser Tag war sowieso schon enttäuschend genug gewesen.

--> EfeuClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Sa Okt 10, 2015 12:03 pm

Rehpfote verbschiedete sich während meiner Wartezit, aber ich blieb sethen und beobachtete Honigfell, die nun auch auf uns zu kam, die Schülerin dann mit einem höflichen Nicken begrüßte und weiter zu Eulenfeder und mir ging. Die Honigfarbene schnurrte bei meinem Anblick und ich gesellte mich an ihre Seite: "Endlich wieder nach hause, was?" Dabei lächelte ich und packte dann meine Beute. Einen - für mich - so guten Fang konnte ich hier einfach nicht vergessen! Meine Schwester sprang anmutig über die Steine, und ich versuchte es ihr gleich zu tun, kam dabei aber nie an ihre Eleganz heran. Unsere Stärken liegen einfach unterschiedlich.", dachte ich nach und fand, das das so schön war.

---> EfeuClan Lager


Zuletzt von Igelnacht am So Dez 13, 2015 12:24 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Nov 26, 2015 9:15 pm

<-- Waldrand

Rußhauch wurde immer langsamer, als sie dem Sonnenplateau näher kam. Das sonnige Wetter machte die Aussicht einfach fantastisch, die dunkle Katze konnte sich gar nicht satt sehen. Sie sah die Berge in der Ferne, einzelne Bäume und große Felsen, kleine weiße Wolken und kreisende Vögel und verlor sich einen Moment in der Ruhe und Majestätischkeit der Welt direkt vor ihren Pfoen. "Warum kann nicht jede Sekunde so perfekt sein?", fragte sie sich leise, schloss die Augen und atmete die frische und klare Luft ein, bevor sie sich langsam aufrichtete und nach Beute umsah.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Nov 26, 2015 9:15 pm

'Rußhauch' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 2, 4, 3, 8
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Dez 04, 2015 4:13 pm

<-- Waldrand / Grenze

Als ich das Sonnenplateau erreichte, blieb ich kurz stehen um wieder zu Atem zu kommen. Hier auf den Felsen war es immer sehr warm, erst recht jetzt, wo die Sonne alles noch mehr aufheizte. In der kälteren Jahreszeit konnte man hier hervoragend jagen, da sie Beute sich nicht so schnell verkroch. Ich blickte mich kurz in der zerfurchten Landschaft um, konnte jedoch Rußhauch nicht entdecken. Mit ihrem Fell fällt sie zwischen den grauen Felsen auch nicht auf! Dennoch verriet mir der frische Geruch, dass sie hier war. Ich fing an die Luft nach Beute zu überprüfen und ließ mich schließlich in eine Felsspalte gleiten.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Dez 04, 2015 4:13 pm

'Ginsterfang' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 6, 2, 9
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   So Dez 13, 2015 3:57 pm

[Letzter Wurf ist zu viel, ignoriere ich]

Während Rußhauch über die beinahe heißen Steine des Sonnenplateaus kletterte, sah sie sich aufmerksam um, doch immer wieder schweiften ihre Gedanken ab. Die einzige Beute, die sie sah, war einen Bruchteil einer Sekunde später schon zwischen den Steinen verschwunden und Rußhauch gab sich langsam geschlagen. Sie bekam in letzter Zeit wirklich nichts auf die Reihe. Nicht einmal Beute konnte sie fangen. Die graue Katze schüttelte den Kopf und lauschte dann. Ginsterfang schien auch angekommen zu sein und war offensichtlich erfolgreich bei der Jagd, als Rußhauch es gewesen war. Als die gefleckte Katze ihre Beute zur Strecke gebracht hatte, gesellte Rußhauch sich zu ihr. "Irgendwie kriege ich heute nichts gefangen, es ist aber auch furchtbar heiß heute", seufzte sie und lächelte ihre Clankameradin dann an, "Aber wenigstens kommst du nicht mit leeren Pfoten nach Hause." Da sie keinen Grund mehr hatten, sich länger von der Sonne verbrennen zu lassen, machte Rußhauch sich als erste auf den Weg zurück ins Lager.

---> Efeuclan-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   So Dez 13, 2015 10:00 pm

Im Schatten der Felsen gab es wirklich viele Gerüche, doch diese ignorierte ich, als ich ein mir wohlbekanntes Schaben von Schuppen auf dem Fels hörte. Ich folge vorsichtig dem Geräusch und als ich mich durch einen Spalt quetschte, entdeckte ich eine Kreuzotter nicht weit von mir entfernt. Das Tier schlängelte sich von mir weg und bot mir somit die perfekte Gelegenheit auf Beute. Noch eher die Schlange es registrierte, sprang ich von hinten auf ihren Kopf und bis ihr fest in den Nacken. Es paar mal wandt sich die Schlange noch, doch dann lag sie still da. Ein guter Anfang! dachte ich zufrieden, als ich kräftiges Flügelschlagen hörte und einen Habicht erblickte, der wohl ebenfalls auf der Jagd war. der Vogel war gerade dabei sich auf dem Boden niederzulassen, als ich geschickt aus meiner Felsspalte hinaus sprang und ihn mit ausgefahrenen Krallen umwarf. Er schlug wild um sich, doch mit einem gezielten Biss konnte ich ihn schnell töten. Anschließend prüfte ich noch einmal die Luft, konnte jedoch nichts mehr entdecken. Schnell sprang ich wieder in die Felsspalte um die Kreuzotter zu holen, als auch schon Rußhauch mit leeren Pfoten zurück kam. Ich lächelte ihr aufmunternd zu und miaute: "Mach dir nichts draus, nächstes mal fängst du wieder etwas." Ich konnte mir gut vorstellen, dass sie wegen der Sache mit Spinnenbein zu viel um die Ohren hatte und sich deshalb nicht konzentrieren konnte. Als Rußhauch sich auf den Weg zurück zum Lager machte, betrachtete ich noch kurz den Habicht und murmelte: "Ob der Hirschsprung wohl schmecken wird?" Ich konnte es kaum erwarten den jungen Krieger wiederzusehen, packte deshalb die Beute und machte mich schnell auf den Weg ins Lager.

---> EC-Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mo Okt 24, 2016 8:30 pm

<--- EC-Lager

Noch vor Splitternach und der anderen Patrouille kam ich am Sonnenplateau an und machte kurz eine kleine Runde, jedoch schien hier nichts groß geschehen zu sein und Wildtiere waren auch nicht anzutreffen. Also ist alles in Ordnung, so gefällt es mir am besten, dachte ich zufrieden und kehrte zu meinen Ausgangspunkt zurück, wo ich mich an einer Schattenstelle niederließ. Dabei spürte ich wie der noch warme Felsen, vermutlich weil der Schatten gerade erst den Platz durch den Lauf der Sonne eingenommen hat, Wärme ausstrahlte und schloss entspannt die Augen. "Da ich zu keiner Patrouille eingeteilt bin, kann ich genauso gut nochmal eine kurze Pause machen, während ich auf Splitternacht warte," murmelte ich nachdenklich und bliebt weiterhin sitzen, jedoch spitzte ich aufmerksam meine Ohren, falls ein Beutetier vorbeikam oder sich Gefahr anbahnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Okt 28, 2016 2:49 am

<------- Ec Lager

Auf dem Weg zum Sonnenplateau fiel ich dann doch ein Stück zurück. Die Sonne strahlte ganz schön heftig auf uns herab und ich konnte mich nicht daran erinnern dass mir je so heiß war wie gerade. Einen kurzen Augenblick lang umfasste mich leichter Schwindel weswegen ich einen Augenblick lang stehen blieb und wartete dass dieser wieder abklang. Meine gute Laune aber ließ ich mir dennoch nicht nehmen und mit positiv gestimmten Gedanken folgte ich der Spur meines Vater´s. So kam ich dem Sonnenplateau immer näher und erreichte dieses dann auch wo ich Falkensturz im Schatten einiger Felsen erkannte. Schnell lief ich auf ihn zu und keuchte leicht "Heißer als gedacht" gab ich zu und schüttelte mich kurz um etwas Luft in den Pelz zu bekommen. Ob die Lotusclankatzen nun gerade schwimmen gingen? Wie gerne ich gerade schwimmen würde, einfach rein ins schön kalte Wasser, oh ja das wär´s jetzt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Nov 10, 2016 8:13 am

Nach einer kurzen Weile kam auch Splitternacht am Sonneoplateau an und trat schnell zu mir in den Schatten. Besorgt musterte ich meine Tochter, die leicht keuchend zugab, das das Wetter heißer als gedacht war. Im Gegensatz zu Rehblick besitzt sie ein dichteres und längeres Fell, genau wie ich. Im Winter oder im Kampf ist eine Hilfe, doch in der Sommerhitze eine Belastung, ging es mir durch den Kopf und ich miaute der grauen Kriegerin aufmunternd zu:“Ich weiss, aber desto schneller wir jetzt etwas fangen, desto früher können wir auch ins Wasser.“ Nach diesen Worten erhob ich mich und schenkte ihr noch ein Lächeln, bevor ich noch hinzufügte:“Erhol dich noch kurz  hier im Schatten vom Lauf, ich geh mich schon mal nach Beute umschauen, du kannst dann gleich nachkommen.“ Dann lief ich los in die sengende Hitze, wobei ich anfing an den Felsen, an denen mein Fell kaum auffällt, entlang zu schleichen, auf der Suche nach einer frischen Spur.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Nov 10, 2016 8:13 am

'Falkensturz' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Jagd-Würfel (1-10)' : 3, 7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Nov 25, 2016 10:03 pm

Es war wirklich einfach nur heiß und mein dickes Fell war bei diesem Wetter alles andere als eine Entlastung. Vorhin im Lager ging es ja noch aber nun wo ich eine Weile gerannt war war ich dann noch außer Atem und einfach nur dankbar für den Schatten wo sich auch mein Vater nieder gelassen hatte. Leicht keuchend gab ich zu dass es heißer war als gedacht und sah die Sorge im Blick von Falkensturz weswegen ich ihm etwas zu lächelte. Er meinte dass er dies wüsste und je schneller wir etwas fangen würden desto schneller würden wir ins Wasser können, mit diesen Worten erhob er sich und schenkte mir ein lächeln ehe er noch sagte dass ich mich hier im Schatten kurz ausruhen sollte. Mein Vater würde sich schon einmal umsehen und ich könnte dann nachkommen, ich nickte "Ok Papa, danke ich bin auch sofort bei dir" miaute ich und setzte mich erst einmal hin. Ich atmete einmal in Ruhe durch und schüttelte mir erneut das Fell um etwas Luft hinein zu bekommen, so zu sagen jedenfalls. Ich wollte mich so wenigstens etwas abkühlen und als ich dann eine Weile ruhig da gesessen hatte machte auch ich mich auf den Weg. Die Nase in den Wind hebend prüfte ich die Luft genausten´s und meinte einen angenehm duftenden Geruch nach Hasen wahr zu nehmen ehe ich in diese Richtung davon schlich und hoffte dass ich zeigen konnte was ich drauf hatte.


Zuletzt von Splitternacht am Fr Nov 25, 2016 10:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Nov 25, 2016 10:03 pm

'Splitternacht' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Jagd-Würfel (1-10)' : 1, 5, 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   So Jan 15, 2017 4:15 pm

[+ 1 Kreuzotter]

Ich zuckte kurz  mit einem Ohr, damit Splittertanz bemerkte, das ich ihre Worte vernommen hatte
und schlug dann einen Weg Richtung Steine ein, weil ich einen frischen Beutegeruch bemerkte. Als der Duft stärker wurde, begann ich langsamer zu werden und begann zu schleichen. Als ich fast lautlos um einen Felsen bog, huschte eine Maus aufgeschreckt an mir vorbei. Ich erstarrte, bereit zum Sprung, aber etwas ließ mich innehalten. Die Maus wurde nicht von mir aufgeschreckt, dachte ich und spitzte aufmerksam die Ohren, als ich mich weiter fortbewegte. Nach kurzer Zeit hörte ich ein leises Zischen, was aus einem kleinen Gestrüpp zu kommen scheint. Ich verengte die Augen zu Schlitzen und identifiziert die genaue Position der Kreuzotter. Ich spannte meinen Körper an und sprang im nächsten Moment schon mit ausgefahrenen Krallen ab. Ich landete fast auf ihr und drückte blitschnell eine Pfote genau unter ihren Kopf und versetzte ihr dann den Todesbiss. So warm es noch ist, der Clan wird wenigstens nicht verhungern, schoss es mir durch den Kopf mit thriumphierenden Blick auf meine Beute. Schnell brachte ich sie zu dem Baum, an dem ich und Splitternacht gestartet hatten. Nachdem ich etwas Sand drüber gescharrt hatte, schweifte mein Blick in der Umgebung umher, doch als ich mich vergewissern konnte, das es meiner Tochter gut ging und sie noch bei der Jagd war, entschloss auch ich nochmal einen letzten Jagdversuch zu unternehmen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   So Jan 15, 2017 4:15 pm

'Falkensturz' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Jagd-Würfel (1-10)' : 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mo Jan 16, 2017 12:59 am

Anhand der zuckenden Ohren von Falkensturz konnte ich annehmen dass er meine Worte wahr genommen hatte und so startete auch ich nach kurzem ausruhen noch mit der Jagd. Ein angenehmer Geruch nach Hasen machte sich in meiner Nase breit welchem ich mit jedem Schritt näher zu kommen schien. Lautlos setzte ich eine Pfote vor die andere, die Hitze pulsierte unter meinem dichten Fell und ich atmete etwas schwer "Muss es denn wirklich so heißt sein? Ich fühle mich als würde auf der Sonne persönlich liegen!" dachte ich und müsste mich eigentlich eher bei meinem Fell beschweren was keine Abkühlung zuließ. Ich konzentrierte mich wieder auf die Jagd, entdeckte dann endlich meine gewitterte Beute, ein großer Hase saß dort, in seiner Nähe zwei Jungtiere, wohl eine Mutter mit Jungen. Dass sie bei diesem heißen Wetter draußen waren war wirklich Glück, meines Wissens nach war es in ihren Bauten unter der Erde sehr viel kühler. Nun, konnte mir ja egal sein, Beute war Beute und da ich nicht näher heran kam ohne meine Deckung zu verlassen sprintete ich wie wild los direkt auf die Nager zu. Ich kam den Hasen immer näher, sie schreckten erfüllt von Angst auf doch ich sprang vor und packte einer der recht jungen Tiere und tötete es mit einem Bissen. Schreckliche Hitze stieg in mir auf und ich ließ ab von dem erlegten Tier, verfolgte den zweiten Hasen doch dieser entwischte mir da ich kurz im Lauf strauchelte. Verärgert knurrte ich, auch das größter Tier war bereits weg und so begab ich mich zurück zu meinem erlegten jungen Hasen. Besser als nichts war er, so nahm ich ihn hoch und machte mich auf den Rückweg. Dort konnte ich sehen dass mein Vater bereits etwas erlegt hatte, eine Kreuzotter lugte minimal aus dem Sand heraus. Irgendwie fand ich meinen Fang hingegen mikrig, so scharrte ich über das Beutetier nun ebenfalls etwas Sand und da Falkensturz selbst auch noch unterwegs war machte auch ich mich noch einmal auf die Pfoten um mein Jagdgeschick unter Beweis zu stellen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mo Jan 16, 2017 12:59 am

'Splitternacht' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel


'Jagd-Würfel (1-10)' : 4, 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Sonnenplateau
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 8 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 Ähnliche Themen
-
» Sonnenplateau

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: