Forest Cats

Versetze dich in das aufregende Leben einer Waldkatze und sei dabei, wenn wir Geschichte schreiben!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Sonnenplateau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)

BeitragThema: Sonnenplateau   Sa Jun 28, 2014 1:51 am

das Eingangsposting lautete :

Das Sonnenplateau hebt sich ein gutes Stück von den weiten Ebenen des EfeuClan Territorium ab. Einst war es lediglich eine Halde von großen, flachen Felsen mit vielen Höhlen und Gruben. Doch im Laufe der letzten Jahre hat sich in einer der Gruben Wasser angesammelt und somit wurde das Sonnenplateau zum Hauptwasserreservoir der EfeuClan Katzen. Ob es am vielen Regen lag oder eine versteckte Quelle freigelegt wurde - die meisten Katzen glauben daran dass dies durch die Pfoten des SternenClans entstanden ist! Zwischen den vielen Felsen tummeln sich häufig Schlangen und Feldmäuse, auch auf Falken und Bussarde kann man hier gut Jagd machen. Am Rande des kleinen Weihers wachsen einige grüne Pflanzen und Bäume, welche den EfeuClan Katzen auch im Sommer kühlen Schatten spenden während die Felsen sich aufheizen und somit eine der Lieblingsstellen der Ältesten bilden, welche sich auf den warmen Gestein gerne ihre alten Knochen wärmen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu Online

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 7:49 am

Wir hatten noch viel zu wenig Beute, also öffnete ich mein Maul und roch Kaninchen. Ich schlich mich an das Kaninchen, notfalls würde ich es zu Eichhornschweif scheuchen. Als ich nahe genug war und das Kaninchen sah sprang ich und fuhr meine Krallen aus. Hoffentlich würde ich es fangen..
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 7:49 am

'Honigpfote' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 7:50 am

Ich landete hinter dem Kaninchen und schaute ihm zu wie es weg sprang. "Eichhornschweif, Brombeerschatten, das Kaninchen!", schrie ich halblaut, ich wollte nicht die restliche Beute verscheuchen. Hoffentlich würde einer der beiden das Kaninchen fangen, es sah ziemlich fett aus..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 10:43 am

Honigpfote rief plötzlich meinen Namen und ich drehte mich hektisch um. War sie in Gefahr? Doch dann sah ich ein Kaninchen auf uns zu rennen, dass der Schülerin anscheinend entwischt war. Ich schaltete blitzschnell auf meinen Jagdinstinkt um und blockierte dem Tier den Weg, dann versuchte ich selber es zu fangen.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 10:43 am

'Brombeerschatten' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 10:48 am

Das Kaninchen hatte anscheinend nicht damit gerechnet, dass wir zu dritt waren. Ich konnte es abfangen und schlug meine Krallen und Zähne in seinen zappelnden Körper. Schnell tötete ich es und brachte es dann zu unserer restlichen gefangen Beute. Inzwischen hatten wir einen Falken, eine Schlange und zwei Kaninchen gefangen. Etwas mehr Beute würde trotzdem nicht schaden. "Okay Honigpfote dann probieren wir zwei noch einmal unser Glück, danach gehen wir zurück zum Lager. Meine Ballen schmerzen inzwischen unerträglich auf dem rauen Stein hier." Ich sah mich also weiter nach Beute um und entdeckte einen Bussard, der auf einem vertrockneten Ast saß und ebenfalls Beute ausspähte.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 10:48 am

'Brombeerschatten' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 9
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 10:49 am

Zum Glück war der Vogel so abgelenkt, dass ich mich unbemerkt an ihn ran schleichen konnte. Ich spannte am Fuß des kleinen Baumen meine Hinterbeine an und sprang dann so hoch, dass ich den Vogel an den Schwanzfedern überraschend runterriss. Schnell tötete ich ihn und trug die Beute zurück zu der anderen. "Na das lief doch gut aber ich kann nicht mehr. Lasst uns zurück gehen," sagte ich zu meiner Patrouille und nahm die zwei Kaninchen ins Maul, da sie am schwersten zu tragen waren.

---> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 11:53 am

Brombeerschatten fing das Kaninchen und ich atmete erleichtert aus. Dann hob ich seinen Bussard und meinen Falken hoch und folgte ihm. Auch meine Ballen schmerzten doch ich wollte nicht jammern, ich wollte keine Schwäche zeigen. Nicht vor den Kriegern, jammern wäre zu kindisch. Eichhornschweif würde uns schon folgen, da war ich mir sicher. Irgendwie war ich stolz auf meinen Falken, doch ich habe nur ihn gefangen, sonst nichts..

--> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Jul 25, 2014 12:43 pm

Die beiden fingen zwei Kaninchen in unglaublicher Geschwindigkeit und mit Geschick. Ich war überrascht, wie erwachsen Honigpfote doch geworden war. War das auf der Reise passiert? Oder war es mir vorher nur nicht aufgefallen? Ich nahm meine Ringelnatter und drehte mich noch einmal um, um meinen Blick noch einmal über diese Aussicht streifen zu lassen. Es wäre doch zu schön um wahr zu sein, wenn das alles uns gehören würde, oder? Nun beeilte mich, hinter den beiden herzukommen.


---> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mo Aug 18, 2014 1:44 pm

cf.: EfeuClan Lager

Tatsächlich kam sie sogar einige Momente vor Feuerblatt an und die Kriegerin stellte sich staunend auf die höchste Stelle des Plateau. "Hier ist es wunderschön.", meinte Diamantensplitter fröhlich und blickte zu dem Kater zurück. Auch hier schien die Sonne heiß herunter, die Beute hatte sich wahrscheinlich in ihre Baue verzogen, um der Hitze zu entgehen. Trotzdem konnten sie die Jagd ja mal versuchen und schauen ob sie etwas fangen würden. "Wir können von Glück sprechen, dass uns der SternenClan hierher geschickt hat."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Aug 20, 2014 1:45 pm

<--- EC Lager

Ich selber war hier noch nie gewesen, kannte den Ort nur von Erzählungen. Allerdings musste ich Diamantensplitter zustimmen, das Plateau war wunderschön. Sonnendurchflutet und es gab einen tollen Ausblick auf das restliche Territorium. "Ja, wir sollten unseren Ahnen gebührend danken,. Im Gegensatz zu der großen Reise ist das hier wie ein Paradies." miaute ich ihr zu und spazierte ein wenig durch die Gegend, während ich die Luft prüfte. "Hier gibt es bestimmt viele Schlangen in den Felsspalten und Vögel, die ebenfalls nach ihnen suchen," sagte ich nach einiger Zeit und musterte ein paar der seltsam geformten Steine.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Aug 20, 2014 3:22 pm

Bei seinen Worten nickte die Kriegerin zustimmend. "Du hast Recht, wir müssen aufpassen, dass wir nicht gebissen werden.", meinte sie nachdenklich und warf ein misstrauischen Blick zu den ganzen Spalten. Obwohl der EfeuClan auch Schlangen jagte, konnte es natürlich auch sein, dass man gebissen wurde. Ihr selber war es noch nie passiert, aber wem nochma? Haselschweif? Nunja, war ja jetzt auch egal. "Ich schau dann mal, ob ich etwas fangen kann." Elegant sprang Diamantensplitter vom höchsten Punkt des Plateau hinunter und öffnete ihr Maul, um die Gerüche identifizieren zu können. Jedoch war das gar nicht nötig, da sie im selben Moment eine Ringelnatter entdeckte, die sich am warmen Stein sonnte. Leise setzte sie eine Pfote vor die andere und achtete darauf, keine Kieselsteine zu lockern, die hier überall waren.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Aug 20, 2014 3:22 pm

'Diamantensplitter' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 9
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Mi Aug 20, 2014 3:32 pm

Kurz bevor sie einen Schatten auf die Schlange werfen würde oder sie ihre Schritte bemerken würde, sprang Diamantensplitter ab und landete direkt auf der Ringelnatter. Damit diese sie nicht beißen konnte, tötete die Kätzin sie schnell und blickte zufrieden auf die Beute. Da sie das Tier jedoch nicht im Stein vergraben konnte, nahm sie es auf und trottete wieder hinauf zu Feuerblatt. "Die Schlangen betteln gerade darum sie zu töten, wenn sie einfach so am Stein liegen.", meinte die Weiße grinsend und legte das Tier ab. "Vielleicht sollte ich mit Igelpfote hier auch einmal raufgehen, ich denke ich habe ihr noch nicht gezeigt, wie man Schlangen fängt.", dachte sie kurz und blickte zur Sonne hoch, bald war es schon Mittag und am Nachmittag wollte sie mit ihrer Schülerin trainieren gehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Aug 21, 2014 6:05 pm

Ich beobachtete Diamantensplitter, die geschickt eine Schlange erlegte. "Scheint so," schnurrte ich auf ihre Aussage hin und wollte selber versuchen etwas zu fangen. Zwischen den schmalen Steinritzen wuchs zum Teil hohes Gras und Unkraut, dass sich der Sonne entgegenstreckte. Bestimmt würde es den Schlangen dort drinnen gefallen, da sie Sonne und gleichzeitig Schutz hatten. Ich schlich also ein wenig um die Felsen herum und spitzte die Ohren, um verdächtige Geräusche zu hören. Nach einiger Zeit konnte ich ein leises Zischen wahrnehmen und pirschte mich in geduckter Haltung an.
Nach oben Nach unten
Würfel

avatar


Lebensleiste
übrige Gesundheit:
10/10  (10/10)
Hunger:
3/3  (3/3)

BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Aug 21, 2014 6:05 pm

'Feuerblatt' hat folgende Handlung ausgeführt: Würfel

'Jagd-Würfel (1-10)' : 7
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Aug 21, 2014 6:08 pm

Da das Zwischen immer lauter wurde, wusste ich, dass ich auf der richtigen Spur war. Als ich nahe genug dran war, sprang ich hinter dem Felsen vor und landete mit den Vorderpfoten auf dem warmen, schuppigen Schlangenkörper. Sie wandte sich kräftig unter mir, doch mit einem gezielten Biss in den Nacken konnte ich sie recht schnell erledigen. "Du hattest Recht!" rief ich Diamantensplitter zu und schenkte ihr ein Lächeln. Schnell trug ich meine Beute zu ihrer und legte mich dann auf einen der flachen Steine, die wunderbar warm von der Sonne waren. "Sag mal, gab es für dich eigentlich auch einen schönen Moment auf der großen Reise?" erkundigte ich mich bei der weißen Kriegerin und musterte sie interessiert.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Do Aug 21, 2014 7:51 pm

Auch Feuerblatt machte sich auf die Jagd und versuchte ein Tier zu erwischen, was ihm sicher gelingen würde. Währendessen blickte die Kriegerin hinab in das Tal und gähnte kurz, bevor sie sich hinlegte und auf den Rücken rollte. Lächelnd streckte sie sich, bevor sie sich wieder auf den Bauch rollte und den Jagdversuch des zweiten Anführers mitanblickte. Die Schlange sonnte sich genau wie Diamantensplitter auf dem Felsen und bemerkte den Kater deshalb nicht, als dieser absprang und auf ihr landete, wehrte sie sich zwar heftig, aber ihm gelang es sie zu töten. "Guter Fang.", miaute die Weiße und dachte bei seiner nächsten Frage lange nach, bevor sie antwortete. "Nunja...Die Gespräche mit den Clanmitgliedern gaben mir Kraft und waren auch oftmals schön. Auch als ich mit meiner Schwester einmal das Sternevlies betrachtete, betrachte ich als schönen Moment. Und die Momente mit dir.", antwortete sie und lächelte bei den letzten Worten nur, warum lügen, wenn es stimmte? Sie genoss die Zeit mit dem roten Kater sehr, auch wenn es sie etwas überraschte wie sehr. Über den Tod von Federschweif verlor sie kein Wort, da man die Vergangenheit mit der Zeit ruhen lassen sollte. "Und du?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Aug 22, 2014 1:13 am

"Danke." Ich schloss die Augen und genoss die warme Sonne auf meinem roten Fell. Währenddessen lauschte ich Diamantensplitters Worten. Ich konnte ihr nur zustimmen, dass die Clanmitglieder uns immer Kraft gegeben hatten, wenn wir am Ende waren. Alleine hätten wir diese Reise niemals gemeistert. Dann sprach die hübsche Kätzin von ihrer Schwester und ich öffnete eines meiner verschlossenen Augen, um ihre Reaktion mitzukriegen, doch die Kriegerin blieb ruhig und gelassen. Auch ich fühlte mich emotional manchmal sehr abgehärtet, nachdem was wir erlebt hatten. Ihr letzter Satz ließ mich jedoch aufhorchen. "Wie bitte? Die Momente mit mir?" wiederholte ich etwas irritiert und sah sie nun eindringlich an. Meinte sie etwa weil ich der zweite Anführer war? Oder meinte sie etwas ganz anderes? Viel gemeinsame Zeit in Zweisamkeit hatte ich nie mit der Kätzin gehabt, weshalb ich nie darüber nachgedacht hatte ob... ob... ja was eigentlich? Nach dem Tod meiner Gefährtin hatte ich nie im Traum daran gedacht mich noch einmal einer neuen Kätzin zu zuwenden. Ich überlegte fieberhaft zurück an die Zeit, in der ich bloß um Abendsonne getrauert hatte. Diamantensplitter war damals zwar oft bei mir gewesen aber ich hatte es nie so aufgefasst, dass sie ernsthaftes Interesse an mir haben könnte. Ich räusperte mich leicht und legte verlegen die Ohren an, da ich keine Antwort darauf wusste. War ich überhaupt bereit für eine neue Kätzin in meinem Leben?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Fr Aug 22, 2014 11:00 am

Bei seiner Frage nickte sie nur langsam. Ja sie wusste, dass seine Gefährtin auf der Reise gestorben war und er vielleicht nie wieder eine andere Katze lieben würde können, aber trotzdem. Auch wenn sie es selber nicht glauben konnte, hatte sie doch Gefühle für ihn, selbst wenn Diamantensplitter das ihm gegenüber nicht erwähnen würde. Zumindest noch nicht. Er würde nur überfordert sein, so viel war ihr klar. "Ja, die Momente mit dir. Man kann sich einfach gut mit dir unterhalten und...nunja.", versuchte sich die Kriegerin jetzt herauszureden und merkte an seinen Bewegungen, dass ihm das Thema unangenehm war. "Du solltest es vielleicht einfach lassen." Zwar gab es noch andere Kater im Clan, die sie interessant und attraktiv fand, aber bei niemanden war es für sie so offensichtlich gewesen, dass sie ihn zu sehr mochte. Aber wenn der zweite Anführer nie eine andere Gefährtin haben wollte? Dann musste sie sich wohl von ihm abwenden und ihre Gefühle ruhen lassen, so hart es auch klang. Die Weiße unterdrückte einen Seufzer und leckte sich kurz über ihr Brustfell, während sie auf den Boden blickte, um Feuerblatt nicht ansehen zu müssen. Schüchtern war sie ja noch nie gewesen, aber wenn es um Liebe ging...war sie etwas vorsichtiger. Selten dachte die Katze noch an den Streuner namens Black, den sie auf der Reise getroffen hatten und der sich offenkundig für sie interessiert hatte. Aber da sie sich nie wieder gesehen hätten, wäre er als Gefährte völlig ungeeignet gewesen. Zu der Zeit während der Reise hatte Diamantensplitter nämlich versucht ihre Gefühle zu leugnen und sich versucht abzulenken, zumal der rote Kater da noch Abensonne hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Sa Aug 23, 2014 1:34 pm

Diamantensplitter versuchte sich herauszureden und meinte es sei, weil man sich gut mit mir unterhalten konnte. Sollte ich darauf eingehen? Nein, ich wollte ehrlich sein. "Diamantensplitter, ich... ich mag dich gerne aber...." meine Stimme brach ab und Abendsonne erschien vor meinem inneren Auge. Wie konnte ich überhaupt an eine andere Kätzin denken? Für mich gab es immer nur Abendsonne! Über eine andere Gefährtin hatte ich niemals nachgedacht! Zumindest zu Diamantensplitter sollte ich ehrlich sein also reiß dich jetzt zusammen. "Ich habe noch nie darüber nachgedacht mich auf eine andere Kätzin einzulassen, ehrlich gesagt. Ich will dich nicht verletzen und bitte sei mir nicht böse aber... ich brauche Zeit um darüber nachzudenken." Hoffnungsvoll sah ich sie an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Sa Aug 23, 2014 8:29 pm

"Nein, ist schon gut. Ich weiß, dass du noch an Abendsonne hängst und dich auch vielleicht nie für eine andere Katze interessieren wirst. Du brauchst dir keine Sorgen machen, ich komme schon klar.", erwiderte sie und stand nun entschlossen auf. "Ich denke es ist Zeit zurückzugehen." Schweigend nahm sie ihre Schlange wieder ins Maul und kehrte dem Kater den Rücken zu. Natürlich hatte die Kriegerin mit der Reaktion gerechnet, aber sie selber zu erleben war etwas anderes. "Nunja, das habe ich ja erwartet, warum also bin ich enttäuscht?" Kopfschüttelnd sprang sie über die warmen Steine hinunter und seufzte schließlich leise auf, als den kalten Grasboden berührte. Der Ausflug endete nicht so glücklich wie erhofft, aber was sollte man machen?

tbc.: EfeuClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   So Aug 24, 2014 12:07 am

Ich hatte die Kätzin enttäuscht. Sie sagte, dass ich mir keine Sorgen machen soll und dass sie damit klar käme. Tat sie das wirklich? Es hätte mich damals umgebracht wenn Abendsonne meine Liebe nicht erwidert hätte. Was würden eigentlich meine Töchter dazu sagen? Würden sie sich für ihren Vater freuen wenn er eine neue Gefährtin hätte? Ich seufzte bei dem ganzen Gefühlschaos und folgte schließlich resigniert Diamantensplitter zurück ins Lager.

----> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Sonnenplateau   Sa Nov 08, 2014 12:41 pm

<-- EC Lager

Hatte ich schon erwähnt das dieser Regen nervte? Vermutlich, alles war Nass und schlammig, immer wieder streiften mich irgendwelche langen Gräser oder hohe Büsche und sofort war ich klitschnass. Daher war ich ziemlich froh als ich die Felsen des Sonnenplateaus sehen konnte, wenigstens waren dort keine Gräser und Büsche, dennoch waren die Steine Nass und vermutlich auch glitschig, doch das würde sich gleich zeigen, ich wurde etwas langsamer und sprang auf einen Stein. Dann schaute ich mich um, wieder einmal bewunderte ich die Landschaft, es war hier einfach wunderschön, die bunten Bäume die den Blattfall verkörperten, überall die bunten Blätter, es war einfach die schönste Zeit. Es gab einfach nichts schöneres.
Nach oben Nach unten
 
Sonnenplateau
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Sonnenplateau

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forest Cats :: Papierkorb-
Gehe zu: