StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Waldrand (AhornClan - EfeuClan)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mi Jul 02, 2014 6:11 pm

das Eingangsposting lautete :

Hier ist das RPG für den Waldrand (AC - EC Grenze):

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mi Aug 06, 2014 1:14 pm

Als sie meine Hilfe offensichtlich nciht benötigten, stand ich auf und lief hinter dem Goldenen her. Wenn sie sich irgendetwas wagen, ich bin hinter ihnen! Sagte ich und ich spannte mich an. Sie sind zwar sehr nett, aber aus einem anderem Clan. Sagte ich und schaute die Fremden an. Auf dem Weg zum Lager wurde ich immer angespannter.

---> EC Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mi Aug 06, 2014 4:17 pm

"Tja, Streifenherz kommt wohl nicht mehr," miaute ich den beiden Schülern zu, nachdem die EfeuClan Katzen mit Rotbeere, Blaubeerpfote und Goldstreif abgezogen waren. "Bachpfote, was hältst du davon mit mir und Perlenpfote noch ein wenig das Territorium zu erkunden?" fragte ich die kleine Kätzin freundlich. Zurück ins Lager wollte sie bestimmt noch nicht, und die Efeufelsen lagen gar nicht so weit weg von hier. Gespannt sah ich Bachpfote an, hatte sie überhaupt Lust mit mir und ihrer Schwester zu trainieren?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mi Aug 06, 2014 5:48 pm

Anscheinend wollte Rotbeere dem EfeuClan Kräuter bringen und sehnsüchtig blickte ich ihr nach, als sie mit den Katzen aus dem anderen Clan mitging. Morgentau fragte ob ich Lust hätte das Territorium mit ihr und Perlenpfote weiter zu erkunden. "Au ja auf jeden Fall!" rief ich energisch. "Lernen wir auch gleich Kämpfen oder Jagen? Das wäre der absolute Wahnsinn!" Ich sah fragend zu meiner Schwester, wollte sie auch gerne weitergehen? Der Tag war bisher ja schon ganz schön aufregend gewesen. Ob er noch besser werden konnte?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mi Aug 06, 2014 6:33 pm

Rotbeere und Blaubeerpfote brachten dem EfeuClan tatsächlich die Kräuter, was ich auch ziemlich großzügig fand. Aber unsere Heilerinnen fanden bestimmt schnell wieder neue Kräuter, wenn sie welche brauchen würden. "Das wird toll, Bachpfote!", erwiderte die junge Schülerin erfreut, als diese zustimmte mit ihnen mitzugehen. "Dann können wir Glutpfote und Wüstenpfote schon zeigen, was wir gelernt haben.", miaute Perlenpfote schnurrend. "Morgentau ist wirklich eine gute Mentorin, ich bin froh, dass Flussstern sie mir zugeteilt hat." Was sie ihnen wohl heute noch zeigen würde?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mi Aug 06, 2014 8:32 pm

"Gut, dann gehen wir jetzt zu den Efeufelsen," miaute ich erfreut über den Elan der beiden Kätzinnen. Traumpfote, nein -splitter, war leider nicht so gewesen. Sie war viel demotivierter, aber glücklicherweise hatte sie ihre Ausbildung dennoch geschafft. Streifenherz war noch immer nicht eingetroffen, ich würde sie nachher mal darauf ansprechen. Immerhin konnte sie ja nicht einfach ohne Grund die Grenzpatrouille schwänzen, zumal ich zwei unerfahrene Schüler im Gepäck hatte. "Der letzte ist ein fauler Dachs!" witzelte ich den beiden zu, und preschte schon los.


----> Efeufelsen, AC
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mi Aug 06, 2014 9:03 pm

"Die Efeufelsen? Die hat Ameisenfell mal in einer Geschichte erwähnt.", erinnerte sich Perlenpfote vage und blickte Morgentau perpelex nach, als sie davonpreschte. "Die kann ja rennen.", grinste sie und sah Bachpfote lachend an. "Ich denke der faule Dachs bist dann du.", rief sie ihr zu, während sie ihrer Mentorin nachrannte. Es fühlte sich toll an, so durch die Wälder zu rennen und den Wind im Fell zu spüren. "Ich bin gespannt, ob ich im Jagen gut bin, oder im Kämpfen.", dachte die Schülerin, während sie die Efeufelsen schon fast erreicht hatte.

tbc.: Efeufelsen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Do Aug 07, 2014 6:09 pm

Morgentau schlug vor zu den Efeufelsen zu gehen und ich nickte begeistert. "Hey, na warte der Dachs kriegt dich gleich!" rief ich meiner Schwester hinterher und rannte los. Die Efeufelsen waren glaube ich ein guter Platz zum Mäuse jagen, erinnerte ich mich. Allerdings waren die ja noch tabu. Aber andere Beute würden wir dort bestimmt auch vorfinden. Ich legte einen Zahn zu und rannte zurück in den sicheren Wald.

----> Efeufelsen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   So Aug 17, 2014 11:05 am

cf.: AhornClan Lager

Bald wurde der Geruch vom EfeuClan stärker und nur Herzschläge später erreichte die Kriegerin die Grenze. Ein schwacher Geruch verriet ihr, dass Bachpfote und Perlenpfote gestern hier waren, zusammen mit Morgentau. "Hoffentlich dürfen sie sich heute ausruhen.", dachte die Mutter der beiden besorgt, lenkte ihre Gedanken aber nun wieder auf die Aufgabe. Gründlich erneuerte sie die Grenzmarkierungen und wartete nun darauf, dass der Rest der Patrouille kommen würde. Währendessen blickte sie immer wieder hinüber in das andere Territorium und fragte sie, wie sich der EfeuClan wohl eingelebt hatte. Anscheinend wurden sie ja von Zweibeinern vertrieben und musste deshalb die lange Reise antreten. Obwohl er ein feindlich Clan war, hoffte Hyazinzhenregen, dass es ihnen gelang sich hier zurechzufinden. Das passenden Gebiet hatten sie ja schon gefunden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   So Aug 17, 2014 8:04 pm

<-- AC-Lager

Ich öffnete während dem rennen mein Maul um ja nicht über die Grenze zu laufen, nicht das das einen Kampf auslösen würde. Der Geruch nach EfeuClan wurde stetig stärker, dann kam auch schon das Ende des Waldes, der Waldrand in Sicht, auch Hyazinthenregen konnte ich entdecken. Diese war schon dabei die Grenzmarkierungen zu erneuern. Neugierig schaute ich in das schier baumlos wirkende Territorium des EfeuClans, wer hier Jagen kann muss schnell sein. Die EfeuClan waren sicher gute Läufer und flink, ich war gespannt wie sie kämpften. Nicht das ich unbedingt einen Kampf wollte, dennoch wollte ich meine möglichen neuen Gegner und ihr Kampfverhalten besser kennen lernen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   So Aug 17, 2014 8:20 pm

<--- AC Lager

Ich spürte, wie ich mich der Grenze näherte. Denn wenn ich genau hinsah, sah ich das der Wald bald zuende war. Es war, wie als würde die Welt dort zuende sein und ein neuer Planet würde beginnen, ein Planet ohne Bäume. Ich roch die Gerüche von Hyazinthenregen, Herbstglanz und dem Efeu-Clan. Als ich die Grenze erreicht hatte, blieb ich stehen und wartete auf eine Anweisung. Vorher grüßte ich noch Hyazinthenregen durch ein freundliches Kopfnicken.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   So Aug 17, 2014 8:56 pm

Nach kurzer Zeit kamen die beiden anderen auch schon bei der Grenze an. "Wollt ihr noch auf den EfeuClan warten oder zurück ins Lager?", fragte Hyazinthenregen sie und lächelte dabei freundlich. Wenn Krallenpfote noch keine EfeuClan Katze gesehen hatte, würde es eine gute Erfahrung für ihn sein. Außer er wollte natürlich lieber jagen oder kämpfen mit seiner Mentorin üben. Sie selber wollte lieber ins Lager zurück, damit sie ihre Familie unterstützen konnte, aber alleine konnte es nicht entscheiden. "Hoffentlich sind alle im Lager geblieben...So müde wie sie aussahen, würden sie keine Patrouille schaffen.", dachte die Kätzin sorgenvoll und trat nervös von einer Pfote auf die andere. Als sie jedoch bemerkte, wie das auf die Kriegerin und den Schüler wirken musste, blickte sie diese nur entschuldigend an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mo Aug 18, 2014 8:30 am

Ich schaute zu Hyazinthenregen als diese fragte ob wir gehen wollten. Ich überlegte ob wir noch auf den EfeuClan warten sollten oder nicht, dann fiel mir auf das Hyazinthenregen ziemlich ungeduldig war. Also entschied ich mich schnell. "Hyazinthenregen, du musst nicht hierbleiben, ich würe nämlich ncoh gerne mit Krallenpfote etwas kämpfen üben.", sagte ich freundlich. Klar, immerhin starben die Eltern ihres Gefährten. Dann schaute ich nochmal auf das Territorium des EfeuClans, noch war dort niemand zu sehen, doch sie würden sicher bald kommen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mo Aug 18, 2014 10:03 am

Während sie auf eine Antwort wartete, blickte Hyazinthenregen auf das Territorium des EfeuClans, immer noch niemand zu sehen. Schließlich antwortete die rote Kätzin neben ihr auf ihre Frage und unwillkürlich wollte sie diese knuddeln. Offenbar hatte Herbstglanz bemerkte, dass die Kriegerin nach Hause wollte, da sie vorschlug, dass sie schon zurückgehen konnte. "Danke.", miaute sie erleichtert und verabschiedete sich von den beiden mit einem freundlichen Nicken. "Viel Spaß beim Training.", wünschte sie ihnen noch, bevor sie kehrt machte und ins Lager zurückpreschte. "Ob sie wohl schon begraben sind? Ich sollte beim großen Ahornbaum nach Flammenherz schauen, vielleicht ist er da."

tbc.: AhornClan Lager
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mo Aug 18, 2014 12:13 pm

<---- EC Lager

Ich kam als erster an und entdeckte eine rote Kriegerin und einen braunen Kater. Vielleicht ihr Schüler? Ich folgte der Duftspur der Grenze und markierte diese, während ich misstrauische Blicke hinüber warf. Ich traute dem Frieden einfach nicht. Bis der Rest der Patrouille kommen würde, legte ich mich ins Gras und lies die Sonne auf meinen dunklen Pelz scheinen, während ich die Umgebung aufmerksam beobachtete. Wie können die nur in diesem dunklen Wald leben? Man sieht den Himmel doch gar nicht mehr!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mo Aug 18, 2014 1:12 pm

<-- EC Lager

Ich war direkt hinter Brombeerschatten angekommen. Mit großen Augen musterte ich den Waldrand. Wie können sie da drinnen nur Jagen? Da sind doch nur Büsche und Bäume? Dann schaute ich in den Himmel. Und den Himmel sehen sie auch nicht. Ich öffnete mein Maul und prägte mir den Geruch des anderen Clans ein, es roch nach Erde und Blättern. Dann entdeckte ich auch zwei Katzen aus dem anderen Clan, eine Kriegerin und einen Schüler? Beide waren ziemlich groß, etwas größer als wir und auch nicht so schlank wie wir.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Mo Aug 18, 2014 5:49 pm

<-- EC Lager

Der Lauf bis zur Grenze tat mir gut, denn ein Teil meiner Energie musste schon dran glauben. Vorsichtig tappte ich hinter Honigpfote her und bis an die Duftmakierung heran. So riecht also AhornClan? Ob hier auch noch Katzen sind? Kaum hatte ich das gedacht entdeckte ich auch schon zwei Katzen auf der anderen Seite der Makierung. "Die sind aber groß." flüsterte ich zu Honigpfote. Der Wald in dem sie lebten war mir ein wenig unheimlich. Die Bäume halten sie doch unter sich gefangen, wie kann man sich da nur frei fühlen? dachte ich bei mir und zuckte verständnislos mit dem Schwanz. Da gefiel mir unser eigenes Territorium viel besser.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Di Aug 19, 2014 10:21 am

Ich schaute Hyazinthenregen mitfühlend hinterher, als diese zum Lager zurücklief. Dann fiel mir auf das der EfeuClan Geruch stärker geworden war. Ich richtete meinen Blick auf das Territorium hinter dem Waldrand, drei Katzen waren jetzt dort. Ein Krieger und zwei Schülerinnen. Hatte der Krieger etwa 2 Schülerinnen? Ach was, es kommt sicher gleich noch ein Krieger. Ich musterte die Katzen, sie waren kleiner als wir. Und zierlicher. Wir müssten für sie ja ziemlich groß sein. Waren diese Katzen auch so schnell um einen Hasen zu fangen? Ich selbst hatte so etwas ja noch nie gesehen oder gefangen, aber auf diesem offenen Gelände könnte das leicht möglich sein. Ich musterte die beiden Schülerinnen, eine war noch ziemlich jung, vielleicht war sie gerade erst ernannt worden, die zweite wirkte schon etwas älter, unter ihrem kurzen Fell konnte man deutlich die Muskeln sehen. Sie wirkt so zierlich, dennoch ist sie sicher stark.. Ich schaute zu meinem Schüler und musterte ihn. Konnte er es mit der rot getigerten Schülerin aufnehmen? Zufrieden stellte ich fest das er das konnte, auch er war stärker geworden und auch ziemlich groß. Ich trat etwas näher an die Grenze und setzte mich. "Hallo.", miaute ich freundlich. Gegen eine kleine Unterhaltung hatte sicher niemand etwas oder? Der Kater hatte vorhin so ausgesehen als hätte er mit einem Angriff gerechnet. Verständlich.. Geduldig wartete ich auf eine Antwort der EfeuClan Katzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Di Aug 19, 2014 8:59 pm

Ich sah den Kater auf der anderen Seite der Makierung stehen und uns begrüßen. Ich war ein wenig nervös. Was soll ich jetzt machen? Am besten warte ich was die anderen tun, schließlich wissen sie es besser.
Erwartungsvoll sah ich zu meiner Mentorin Bernsteinrose, die nun auch bei uns war. Ein leises schnurren stieg in meiner Kehle auf, als ich an all die schöne Zeit dachte, die wir zusammen haben werden.
Wieder schaute ich zu dem Kater, und warf dann einen unsicheren Blick auf meine Pfoten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Do Aug 21, 2014 2:22 pm

Cf: EC-Lager

Bernsteinroses Gedanken wurden langsam klarer, während sie hinter ihrer Schülerin her trottete. Die Grenze wirkte irgendwie bedrohlich auf die Gescheckte Kätzin. Selbst wusste sie aber nicht genau warum weshalb sie die Umgebung aber erst einmal genau beobachtete. Sie fand die Vorstellung von anderen Clans ziemlich gewöhnungsbedürftig. Der Wald schien ihr nicht sonderlich Vertrauens erweckend, ebenso wenig die rote Kätzin und ein brauner Kater auf der anderen Grenzseite. Sie gesellte sich zu Brombeerschatten und sah zu den Fremden hinüber.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Do Aug 21, 2014 3:38 pm

(Out: Übrigens Ginsterpfote, Herbstglanz ist eine Kätzin ^^)

In:

Ich kniff die Augen zusammen und musterte die Kriegerin die dazugekommen war genauer, zierlich, gefleckt. Nichts besonderes, sie sah aus wie die anderen EfeuClan Katzen. Anscheinend waren sich die EfeuClan Katzen zu schön um mir zu antworten. Sie würden schon früher oder später merken, das wir die stärkeren waren. Ich drehte mich desinteressiert um und schaute zu Krallenpfote. "Also, das da drüben ist die Grenze zum EfeuClan, den Geruch kennst du ja schon da du schon Katzen vom EfeuClan auf der Versammlung getroffen hast. Hyazinthenregen hat die Grenze jetzt schon markiert. Eigentlich ist es nichts besonderes, gehört aber immer gemacht.", erklärte ich. Die EfeuClan Katzen konnten mich mal. Wenn sie so unfreundlich waren, würde ich einfach auch unfreundlich werden. Ich wandte mich nochmal der Grenze zu. Die vier standen immer noch gleich da, tja, mal schauen wie sich das Verhältnis zwischen den Clans entwickelt. Dann schaute ich in den Himmel, den ich hinter der Waldgrenze gut erkennen konnte. Ich glaubte einen Punkt zu sehen der sich bewegte, doch vermutlich täuschte ich mich. Was bei der Hitze auch kein Wunder war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Do Aug 21, 2014 7:11 pm

"Hallo," miaute ich zurück, ließ die anderen Katzen aber nicht aus den Augen. Währenddessen wandte ich mich wieder meiner meiner Schülerin zu. "Das wäre dann also der AhornClan. Setz deine Markierung am besten an Steine, die aus dem Gras herausstechen. Dort hält sie länger als im hohen Gras," erklärte ich und machte es vor. Als ich damit fertig war fügte ich noch hinzu: "Danach können wir woanders hingehen und einen Übungskampf machen, damit du bald endlich Kriegerin wirst."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Do Aug 21, 2014 10:14 pm

Ich hatte die Kätzin des AhornClans die ganze Zeit über beobachtet. Sie hatte so schönes rot getigertes Fell und ausgesprochen blaue Augen, sie wirkte stark. Dann begann Brombberschatten auf einmal etwas zu erklären. Schnell wand ich mich ihm zu und lauschte seiner Erklärung. Dann lief ich nach vorne zur Grenze und markierte einen großen grauem Stein. Dann trat ich zu meinem Mentor zurück. Was er dann sagte freute mich. Moment? Haate er gerade irgendetwas von mir und Kriegerin werden gesagt?? Erstaunt zuckte ich mit den Ohren und nickte. "Oh ja, Übungkampf klingt gut.", miaute ich und schaute ihn herausfordernd an. Vielleicht könnte ich sogar gewinnen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Fr Aug 22, 2014 1:31 am

"Prima, dann lass uns doch irgendwo hingehen wo niemand eingeteilt ist," antwortete ich ihr und konnte beobachten, wie sehr sie sich freute. Ich warf einen Blick zu Bernsteinrose und Ginsterpfote, vermutlich würden sie uns bei dem Übungskampf nur ablenken und Ginsterpfote war eh noch nicht bereit zu kämpfen. "Wir gehen dann schon einmal," sagte ich also knapp zu der rot-weißen Kriegerin und gab Honigpfote ein Zeichen mir zu folgen.

----> Dornensumpf
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Fr Aug 22, 2014 10:28 am

Ich war aufgeregt von einer Pfote auf die andere Gehüpft. "Wird sicher lustig.", sagte ich aufgeregt. Ob ich wohl bald Kriegerin werden würde? Hoffentlich! Wie cool das doch wäre, immerhin bin ich ja jetzt schon eine Zeit lang Schülerin. Lächelnd verabschiedete ich mich von Ginsterpfote und Bernsteinrose. Dann folgte ich eilig meinem Mentor. Wie der Übungskampf wohl ausgehen würde?

--> Dornensumpf
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   Fr Aug 22, 2014 3:40 pm

Eine Honigfarbene Katze kam dazu, ebenfalls ein schildplattfarbener, der aussah wie ein Kater. Warum sind sie alle so klein? Die gehen doch bei einem Pfotenhieb kaputt? Ich musterte beide verwirrt, dann sprach meine Mentorin sie an. Ich wartete gespannt auf eine Antwort, aber das einzigste was kam, war ein 'Hallo'. Ich ließ mich enttäuscht zurück auf die Seite fallen, da sie auch schon wieder gegangen waren. Meine Mentorin erklärte mir, warum man jeden Tag hierher gehen musste. "Achso, okay. Was machen wir jetzt?" Fragte ich meine Mentorin die im Sonnenschein aussah, als würde sie im Feuer stehen..
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Waldrand (AhornClan - EfeuClan)   

Nach oben Nach unten
 
Waldrand (AhornClan - EfeuClan)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» EfeuClan Lager
» Libellenbach (LotusClan - EfeuClan)
» EfeuClan Lager
» EfeuClan Lager
» Waldrand zum Gebirge hin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Papierkorb-
Gehe zu: