StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 AhornClan Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: AhornClan Lager   So Jun 29, 2014 8:55 pm

das Eingangsposting lautete :

Hier ist das RPG für das AhornClan Lager.




Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 5:45 pm

Dass Blattregen bei Rotbeere war wusste ich ja, immerhin hatte ich vor dem Heilerbau auf sie gewartet, doch dann mussten wir los zur großen Versammlung. Doch was Blattregen mir dann sagte, haute mich beinahe von den Pfoten. Vor Schreck verschluckte ich eine Feder und hustete sie halb würgend wieder aus. Junge? Sie erwartet Junge? Von mir? Mit großen Augen sah ich meine zweite Anführerin an, dann brach ich fast in Tränen aus. "Das... das ist wundervoll! Ich hätte nie gedacht dass...." Mir fehlten einfach die Worte. Laut schnurrend drückte ich mich gegen die attraktive Kätzin. So vieles war mir nun klar geworden: Ihr zunehmendes Gewicht, ihre Morgenübelkeit und Hungerattacken. Sie war trächtig. Am liebsten wollte ich sie sofort in die Kinderstube schicken, doch ich wusste nicht ob ihr das gefallen würde. "Freust du dich auch?" fragte ich und sah sie Hoffnungsvoll an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 6:02 pm

Herbstglanz kam zu mir herüber und setzte sich zu mir, als sie dann von Wolfspfote anfing, musste ich meine Tränen zurückhalten. "Willst du ein Stück von dem Fasan? Ich schaffe nicht mehr als die hälfte." Sagte ich gerade noch so hörbar, die Stimme fehlte mir. "Ja, ich weiß nicht warum. Wäre ich dort gewesen.. Wäre ich nicht mit zur Versammlung gegangen sondern bei ihr geblieben.." Ich starrte auf den Heilerbau. Dann sah ich sie an.. Was würde sie machen wenn so etwas mit Krallenpfote passieren würde... Ich hoffte einfach das sie meinen Blick verstehen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 6:08 pm

Die Getupfte sah sich um. Beobachtete sie jemand? Jedenfalls fühlte sie sich ziemlich beobachtet. Sie sah in die Richtung aus der die Blicke vielleicht kamen.
Da saß einfach nur Splitterfall und hatte ein Beutetier zwischen den Pfoten und wenn sie nicht irrte dann beobachtete er sie? Ihre blauen Augen funkelten leicht als sie aufstand. Sollte sie den blaugrauen ansprechen? Egal, dachte sie. Sie konnte das tun was sie wollte und sie wollte mit jemandem sprechen. In diesem Fall war Splitterfall ihr Opfer.
"Guten Morgen." , maunzte sie und stellte sich vor den Kater mit den grüngoldenen Augen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 6:22 pm

Ich nickte dankbar "Ja gerne." Ich nahm einen Bissen von dem Elster und schaute dann mitfühlend zu Ginsterblatt. "Dich trifft keine Schuld. Sie ist stark, sie wird schneller wieder auf den Beinen sein.",miaute ich sanft. Mir würde es wahrscheinlich genauso gehen wenn Krallenpfote etwas zustoßen würde. Aber dennoch ging es meinem Schüler gut während Wolfspfote im Heilerbau lag. Ich schaute zu Boden und aß weiter während ich auf Ginsterblatts Reaktion wartete
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 6:38 pm

Kurz hatte ich Angst, dass Flussstern neben mir sterben würde, als er sich an der Feder verschluckte und diese erstmal wieder aushusten musste. Doch als er so glücklich reagierte, fielen alle Ängste von mir ab und langsam konnte ich mich wieder entspannen und schnurrte. "Ich wusste nicht, wie du reagieren würdest, daher habe ich mir solche Sorgen gemacht...", nun schlicht sich doch ein kleines Lächeln auf mein Gesicht. Mir wurde nun klar, dass ich nicht Angst davor hatte, Mutter zu werden, oder meine Stellung zu verlieren. Ich hatte bloß Angst davor gehabt, dass Flussstern keine Jungen mit mir haben wollte, oder zornig reagiert hätte. Nun viel alle Last von mir ab und ich konnte mich sogar ein wenig freuen. Natürlich war ich noch etwas nervös, aber das würde bestimmt auch noch vergehen. "Ja, ich freue mich auch.", antwortete ich nun mit einem Lächeln. "Ich hätte das nicht erwartet, aber... Sieht wohl so aus als werden wir Eltern."
Nach oben Nach unten
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 6:55 pm

Erleichterung machte sich in mir breit, als Blattregen ebenfalls sagte, dass sie sich auf die Jungen freuen würde. Schnurrend drückte ich mich an ihre Flanke: "Ja anscheinend werden wir beide Eltern," miaute ich leise und hatte das Gefühl vor Glück zu platzen. Andererseits würde das aber auch heißen, dass ich bis Mondhoch eine Vertretung für meine zweite Anführerin finden müsste und dann auch noch die Ernennungen.... "Ich beginne nun mit den Zeremonien, wenn du möchtest kannst du nochmal zu Rotbeere gehen dich durchecken lassen oder dir ein Nest in der Kinderstube bauen." Ich drückte meine Nase glücklich gegen ihre und sprang dann voller Elan auf die großen Ahornwurzeln: "Alle Katzen die alt genug sind einen Baum zu erklimmen, sollen sich hier versammeln!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 7:04 pm

Ich wurde wach als einige Krieger aus dem Kriegerbau schlichen. Stimmt gestern war ja die Versammlung... was es wohl für Neuigkeiten gab? Ich wusch mein rotes Fell und trat auf die Lichtung, die mit schlammigen Pfützen überseht war und entdeckte Bachjunges, die in solch einer spielte. Das ist Mama-Sache, dachte ich und lief schnell rüber zur der Kinderstube als Flusssterns Ruf erklang. "Hyazinthenregen? Kinder? Kommt raus es gibt eine Versammlung," miaute ich aufgeregt. Ob es wegen der großen Versammlung war? Jedenfalls konnte es nichts schlechtes sein, denn Flussstern strahlte förmlich. So gut gelaunt hatte ich ihn schon sehr lange nicht mehr gesehen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 7:10 pm

Rotbeere antwortete mir sehr streng was ich echt fies fand "Rotbeere ich habe doch nur nett gefragt kein Grund gleich wieder sooo streng mit mir zu reden. Ich will nicht mehr schlafen ich will mit meinem Mentor meiner Familie und meinen Freunden sprechen. Die machen sich alle sicherlich große Sorgen sie sollen sehen das es mir gut geht...lass mich bitte an einem geschützten Platz auf der Lichtung ausruhen. Ich verspreche auch das ich sofort zurück komme wenn es mir schlechter geht. miaute ich und hörte draußen Flussstern drr den Clan zusammenrief. Ich wandte mich wieder an Rotbeere "Bitte dann bekomme ich sogar die Versammlung mit. Ich verspreche ganz lieb zu sejn und gabz brav draußen liegen zu bleiben. Ich laufe nicht rum und tobe auch nicht. Kann ich garnicht selbst wenn ich wollte...bitte Rotbeere. Ich komme auch sofort zurück wenn irgendwas sein sollte. Ich verspreche es. wiederholte ich nochmal und sah sie bettelnd an. ~Bitte sag ja. Bitte sag ja. Bitte sag ja~ dachte ich hoffnungsvoll und sah sie fragen und schon fast flehend an.
Nach oben Nach unten
Schnee
Admin
avatar

Weiblich Clan : //
Rang : //
Besondere Merkmale : Auffällige Narbe am Schweif

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
15/15  (15/15)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 7:20 pm

Eigentlich hatte ich auf eine Antwort von meiner Schülerin gehofft, aber Wolfspfote konnte wie immer nicht beigeben und Älteren zuhören. Seufzend stand ich auf und ging zu ihr. Bewahre einen kühlen Kopf, wenn du jetzt in Rage kommst wird Wolfspfote erreicht haben, was sie wollte Mein Blick war direkt auf sie gerichtet. "Wolfspfote hörst du dir einmal selber zu? Der Dachs hat dich angegriffen weil du in der Nacht unaufgefordert rausgegangen bist. Der Adler hat dich erwischt weil du in der Nacht draußen bleiben musstest. Wieso kannst du nicht einmal den Älteren zuhören, die wissen was besser für dich ist? Leg dich jetzt bitte schlafen, denn ich habe keine Geduld und Zeit mit dir zu diskutieren. Und dabei bleibts." endete ich meinen knappen Vortrag und sah zu Blaubeerpfote. "Komm, Flussstern ruft und nachher müssen wir ihn noch etwas fragen." Mit schnellen Schritten verließ ich den Heilerbau und auch Wolfspfote und setzte mich auf meinen üblichen Platz hin. Flussstern schien geradezu zu strahlen. Da hat wohl Blattregen die gute Neuigkeit gesagt dachte ich lächelnd nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 7:27 pm

Flussstern rief eine Versammlung ein.Nanu?, dachte ich,Achso stimmt gestern war die Große Versammlung. Ich ging nach draußen und setzte mich zu den anderen Katzen.Ich sah Ginsterblatt auf der Lichtung sitzen und ging zu ihm hinüber. "Hallo Ginsterblatt", sagte ich, "Es tut mir leid was mit Wolfspfote passiert ist.Es ist meine Schuld ich hätte besser aufpassen sollen es tut mir so leid."Ich hatte ein schlechtes Gewissen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 7:35 pm

Ich nickte ihr Dankbar zu un dwar Froh, das sie gerade neben mir saß. Dann kam Streifenherz dazu. Nichts gegen sie aber kann man den nicht einmal inruhe mit Herbstglanz sein? "Dich trifft keine Schuld, du bist auch nur eine Katze. Du gegen einen Adler.. Ich verstehe das schon. Ich hätte es warscheinlich auch nicht geschafft." Sagte ich freundlich. "Wir müssen, Flussstern hat eine Versammlung eingerufen!" Sagte ich immer noch bedrückt. Ich lief zur Lichtung wo man Flussstern gut sehen und hören konnte und ließ mich dort wieder. Insgeheim hoffte ich einfach das ich Herbstglanz alles sagen konnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 7:44 pm

Ginsterblatt sagte das mich keine Schuld träfe und er es wahrscheinlich auch nicht geschafft hätte dann setze er sich auf die Lichtung. Ich tat es auch aber nicht neben Ginsterblatt sondern eher weiter weg da ich bemerkte das er bedrückt war.Mäusehirn..dachte ich ,Wolfspfote ist ja schließlich seine Schülerin und es ist das zweite mal zuerst ein Dachs und dann ein Adler. Ich seufzte abermals.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 8:03 pm

Ich wurde durch Flusssters stimme geweckt, die leicht in den Bau drang. 'Was? Eine Versammlung?' -Ja und du musst da auch hin. Ich rappelte mich auf die Pfoten, putzte mein verzaustes Fell glatt und trat auf die Lichtung. Als ich mich umsah, bemerkte ich wie Streifenherz, Wolfspfotes neue Freundin, bedrückt auf die Versammlung wartete. Also lief ich zu ihr hin und setzte mich neben sie. "Was ist los?" Fragte ich sie freundlich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 8:22 pm

Erschrocken blickte ich von meinem Eichhörnchen hoch. Was? Eine Versammlung? Ich trottete zu den schon wartenden Katzen und gesellte mich zu Silberpfote und Streifenherz, denen ich freundlich entgegen miaute: Hallo ihr beiden! Habt ihr gut geschlafen? Ich legte meine Pfoten ordentlich übereinander und wartete gespannt darauf, was Flussstern wohl zu sagen hatte. Vielleicht geht es ja um die Versammlung gestern und den EfeuClan... Ich hatte gestern bei der Versammlung nicht alles mitbekommen, weil ich mich mit einem Ältesten aus dem EfeuClan unterhalten hatte, der Rabenfeder hieß. Und wenn ich mich richtig erinnerte, hatte auch Silberpfote sich mit einer EfeuClan Katze unterhalten, der von der Größe her ein Schüler gewesen sein müsste.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 8:31 pm

Wolfpfote weiss einfach nicht wo ihre Grenzen sind, dachte frustriert und bekam leicht Angst bei Rotbeeres strengem Ton. So wütend habe ich sie ja noch nie erlebt! dachte ich erschrocken und folgte ihr schnell auf die Lichtung. Flussstern saß auf den Ahornwurzeln und wartete darauf, dass der Clan sich versammelte. Ich setzte mich neben meine Mentorin und miaute leise: "Weisst du worum es geht? Und ja wir sollten Flussstern besser fragen bevor wir so etwas machen." Ich verstand sowieso nicht weshalb die Heiler der Clans sich nicht ständig halfen. Sturköpfe eben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 8:33 pm

Hallo Silberpfote.Ach es ist wegen Wolfspfote. Ich fühle mich irgendwie schuldig wril ich nicht besser gehandelt habe.miaute ich traurig. Ich dachte wieder daran wie der Kaiseradler auf Wolfspfote herabgestürtzt war.Wie er nach ihren Augen gepickt hatte.Wie sie verletzt im Schülerbau gelegen hatte."Ich hätte einfach besser handeln sollen."sagte ich zu der Silber-grauen Kätzin
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 8:36 pm

Ich hatte die Nacht kaum geschlafen und war total erleidigt, als die Sonne aufging. Müde rappelte ich mich auf und schleppte mich auf die Lichtung. Flussstern rief gerade zu einer Versammlung, doch erst wollte ich nach meiner Tochter sehen. Ich schlich in den Heilerbau, aus denen gerade Rotbeere und Blaubeerpfote raus kamen, um zu den anderen Katzen zu gehen. Wolfspfote lag in ihrem Nest und sah ziemlich bedrückt aus. Erleichterung machte sich in mir breit, dass sie überhaupt noch lebte. "Ach mein Mäuschen, geht es dir schon etwas besser?" miaute ich und wollte ihr über die Wange lecken, ließ es aber sein, weil ich nicht wusste ob es ihr wehtun würde.
Nach oben Nach unten
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 8:41 pm

Als sich die meisten Katzen versammelt hatten, bat ich mit einem Schweifzucken um Ruhe. "Heute darf ich euch freudig verkünden, dass wir einen neuen Krieger in unserer Mitte begrüßen dürfen." Mein Blick schweifte zu Morgentau und Nussfell, die beiden Geschwister und Jungen Abendsterns'. "Morgentau, bist du davon überzeugt dass deine Schülerin dazu bereit ist eine Kriegerin zu werden?" Es wurde höchste Zeit, dass Traumpfote ernannt wurde, nachdem Goldstreif nun schon eine Weile Krieger war. Gespannt wartete ich auf ihre Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 9:06 pm

Ich hatte gespannt neben Nussfell gesessen, während wir beobachteten wie Flussstern eine Versammlung einberuf. Heute würde Traumpfote ernannt werden, und Flussstern blickte außergewöhnlich glücklich drein. Ob irgendwas gutes passiert war? Ich lauschte seinen Worten, und hob stolz meinen Kopf. "Ja, sie ist bereit," sprach ich anmutig, während ich Flussstern in die Augen sah. Ich drückte mich leicht an Nussfell, und warf Traumpfote einen zufriedenen Blick zu. Ihre Ausbildung hatte lange gedauert, und sie hatte sich diesen Tag mehr als verdient.
Nach oben Nach unten
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 9:10 pm

Morgentau blickte zuversichtlich drein und bejahte meine Frage. Mein Blick wanderte zu Traumpfote und ich forderte sie auf vor zu treten.
"Ich Flussstern, Anführer des AhornClans rufe meine Kriegerahnen an und bitte sie, auf diese Schülerin herabzublicken. Sie hat hart trainiert, um euren edlen Gesetzen gehorchen zu können, und ich empfehle sie euch nun als Kriegerin." Ich machte eine kurze Pause und ließ die traditionellen Worte sacken. "Traumpfote, versprichst du, das Gesetz der Krieger einzuhalten und den Clan zu beschützen und zu verteidigen, selbst mit deinem Leben?" Ernst musterte ich sie. Es war ein Schwur fürs Leben.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 9:44 pm

Nach kurzer Zeit kam Streifenherz zu mir und fragte ob ich Lust hätte zu spielen, doch bevor ich antworten konnte, rief Flussstern zu einer Versammlung. "Vielleicht ein andermal," miaute ich der Kätzin zu und lief mit schlammigen Pfoten und Bauch zu den anderen Katzen. Ich ließ mich in der Nähe meiner Tante Rotbeere nieder und war gespannt, was es zu verkünden gab. Flussstern begann kurz darauf das Ritual der Kriegerzeremonie, da Traumpfote bereit war ernannt zu werden. Mit großen Augen beobachtete ich alles gespannt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 9:56 pm

Traumpfote horchte auf als Flussstern eine Versammlung einberief. Sie musterte Splitterfall der noch nichts gesagt hatte eingehend. "Wir reden später." , maunzte sie schnell und schlängelte sich nach vorne, wo Morgentau gerade sagte sie sei bereit. Und wie bereit die getupfte war. Nie wieder Schülerin.
"Ich verspreche es.", maunzte sie mit fester Stimme.
Sie würde es einhalten. Sie würde keine Schülerin mehr sein.
Nach oben Nach unten
Ahorn
Admin
avatar

Männlich Clan : //
Rang : Bergkatze
Gefährte : //
Besondere Merkmale : groß, breitschultrig, ehrenhaft, einige Kampfnarben im Genick und an der Flanke

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
20/22  (20/22)
Hunger:
2/3  (2/3)
Zustand: leichte Kratzer und Abschürfungen an Flanke und im Gesicht

BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 10:05 pm

Traumpfote leistete ihren Schwur ab und ich erwiderte: "Dann gebe ich dir mit der Kraft der Ahnen deinen Kriegernamen. Traumpfote, von diesem Augenblick an wirst du Traumsplitter heißen. Der SternenClan ehrt dein Temperament und deine Fantasie und wir heißen dich als vollwertigen Krieger im AhornClan willkommen. Heute Nacht wirst du Nachtwache halten." Ich sprang von den Wurzeln und legte meine Schnauze auf Traumsplitters Kopf. Nachdem sie mir über die Schulter geleckt hatte, sprang ich zurück auf die erhöhte Position und blickte auf meine Clankameraden. "Es gibt noch ein weiteres erfreuliches Ereignis und zwar ist es an der Zeit Flammenherz' und Hyazinthenregens Junge zu ernennen." Ich wartete darauf, dass der Clan Traumsplitters neuen Namen rufen würde und auf die quirligen Jungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forestwarriorcatsrpg.forumieren.eu
Schnee
Admin
avatar

Weiblich Clan : //
Rang : //
Besondere Merkmale : Auffällige Narbe am Schweif

Lebensleiste
übrige Gesundheit:
15/15  (15/15)
Hunger:
3/3  (3/3)
Zustand:

BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 10:09 pm

Es Erstaunte mich nicht, das Traumpfote nun endlich zur Kriegerin ernannt wurde. Traumsplitter, dass beschreibt ihre Persönlichkeit gut dachte ich und fing als erste an ihren Namen zu rufen."Traumsplitter! Traumsplitter!" Dann hörte ich, dass meine Nichten und Neffen ernannt wurden! Lächelnd sah ich zu Bachjunges, die vor mir saß. "Viel Glück!" miaute ich meiner Nichte aufmunternd zu. Ich freute mich sehr für meinen Bruder. Er hat eine gute Gefährtin und tolle Kinder
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: AhornClan Lager   Mo Aug 04, 2014 10:11 pm

Gespannt lauschte die Königin den Worten Flusssterns und rief schließlich efreut "Traumsplitter, Traumsplitter!" Bei dem folgenden Satz stand ihr das Maul leicht offen bevor sie reagieren konnte. "Meine Babys werden ernannt!", miaute sie überrascht und huschte die vier schnell zusammen. Hastig leckte sie jedem noch ein Mal über das Fell und trat schließlich stolz zu ihrem Gefährten zurück. "Die Zeit ist so schnell vergangen...Es kommt mir wie gestern vor, als ich sie das erste Mal gesäugt habe."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: AhornClan Lager   

Nach oben Nach unten
 
AhornClan Lager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 38 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Papierkorb-
Gehe zu: